Community Corner – Interview mit Pixel Cosplay

In unserem Community Corner möchten wir euch Künstlerinnen und Künstler näher bringen, die durch ihre Werke herrausstechen und andere inspirieren. Egal, ob durch Bilder, Cosplay oder Poesie. Heute stellen wir euch Louis aka Pixel Cosplay vor – Neben Cosplays zu Kingdom Hearts und Final Fantasy zeigt er durch seine Kreationen seine Liebe zu Anime und Manga und posiert auch außerhalb für Fotos. Mit über 11k Likes auf Facebook und fast 23k Followern auf Instagram hat er bisher schon viele internationale Fans gewinnen können. Wir hatten die Ehre, ihm einige Fragen stellen zu dürfen!

Louis aka Pixel Cosplay

CU: Stelle dich doch einmal vor!

Pixel: Hallo, mein Name ist Louis, ich bin 23 Jahre alt und komme aus Frankfurt am Main. Ich cosplaye seit 2015 und habe schon über 40 Cosplays erstellt. Ich liebe es, mit Perücken und Make-Up zu experimentieren, aber auch Rüstungen zu craften. Cosplay hat unglaublich viel Positives in mein Leben gebracht. Dazu zählen Sachen wie Sport und gesunde Ernährung, aber auch viele nationale sowie internationale Kontakte und Freundschaften, welche ich auf Conventions hier in Deutschland und auch im Ausland schließen konnte.

CU: Wie hast du mit Cosplay angefangen?

Pixel: Auf der einen Seite kommt es mir wie eine Ewigkeit vor, andererseits kann ich mich noch so gut an mein erstes Cosplay erinnern. Es war Len aus Vocaloid in einer „Punkversion“, welche ich für den Japantag in Düsseldorf getragen habe, jedoch ohne Make-Up und die Perrücke war auch eine Katastrophe. Mein erstes „richtiges“ Cosplay war Roxas aus Kingdom Hearts 358 /2 Days. Das Cosplay war größtenteils gekauft, jedoch habe ich einige Details daran abgeändert. Kingdom Hearts ist meine Lieblingsspielreihe und ich habe viel Hilfe von einem meiner engsten Freunde bekommen, mit ihm cosplaye ich bis heute. Sowas macht einen einfach unglaublich froh, wenn man auf sein erstes Cosplay zurückblickt.

CU: Gab es bisher eine Kreation, die dich an deine Grenzen brachte?

Pixel: Ich liebe Cosplays, die mich an meine Grenzen bringen und mich neue Methoden ausprobieren lassen! Ich denke, viele meiner Cosplays waren sehr fordernd, da ich mich jedoch aufs Wig-Styling, Make-Up und Craften von Rüstungen konzertiere und das Nähen von Kostümen eher talentierteren Leuten überlasse, sind aufwendige Perücken wie die Wig von KDA Akali aus League of Legends immer wieder eine Herausforderung.

CU: Erstellst du Perrücken und Waffen selbst?

Pixel: Perücken, die ich die letzten drei Jahre getragen habe, sind eigentlich immer von mir geschnitten und gestylt. Waffen erstelle ich oft selbst, jedoch habe ich auch schon bestimmte in Auftrag geben lassen, da mir manchmal auch einfach die Zeit sowie das Know-How fehlt.

CU: Machst du das auch für andere?

Pixel: Ich habe bis jetzt drei Wig Commissions erstellt, jedoch konzertiere ich mich auf hauptsächlich auf meine eigenen Projekte, da diese unglaublich viel Zeit in Anspruch nehmen.

CU: Deine Kreationen aus der Anime-Reihe My Hero Academia sind super! In welchen Charakter von ihnen schlüpfst du am liebsten?

Pixel: Dankeschön! My Hero Academia ist eins meiner ganz großen Fandoms und da ist es echt schwer, eine akkurate Antwort zu geben. Ich liebe die Fantasy Version von Bakugou, die mir mein bester Freund geliehen hat, da ich seine Charakterzüge widerzuspiegeln als eine große Herausforderung empfunden habe. Auch war hier der körperliche Aspekt für mich sehr wichtig, da er sehr durchtrainiert ist. Jedoch ist mein Favorit in der Serie Deku, da seine Charakterentwicklung für mich extrem motivierend war/ist.

CU: Wenn du dir eine besondere Fähigkeit aussuchen könntest, welche wäre das?

Pixel: Entweder die Zeit anzuhalten oder Teleportation, da ich oft nicht alles umsetzen kann was ich mir an einem Tag vornehme und ich viele Freunde habe, die leider sehr oft weit weg wohnen und ich somit jede Menge Zeit und Kosten für Reisen sparen könnt!

CU: Bist du lieber ein Held oder ein Bösewicht?

Pixel: Beim Cosplay ganz unterschiedlich! Ich liebe oft das „Bad-Ass“ auftreten verschiedener Bösewichte, wie Dabi aus Boku No Hero aber ich glaube im Allgemeinen entscheide ich mich für die Heldenseite. Obwohl es ja nie ein hundert prozentiges Schwarz und Weiß zwischen Helden und Schurken gibt.

CU: Du hast bereits „Hope“ aus FFXIII und „Prompto“ aus FFXV dargestellt. Sind noch weitere FF-Cosplays in Planung?

Pixel: Tatsächlich ist ein langer ersehnter Plan von mir, Tidus aus FFX genauso wie Cloud aus FFVII zu erstellen. Mit Cloud werde ich dieses Jahr beginnen und hoffentlich auch in den nächsten Monaten beenden, bei Tidus werde ich mir noch etwas Zeit lassen. Aber mal sehen, wann mich das Projekt dann auch wieder packt!

CU: Hast du noch weitere Teile der FF-Reihe gespielt?

Pixel: Gespielt habe ich VII, XIII und XV sowie Crisis Core. Ich muss sagen, ich habe mich damals unglaublich in Crisis Core verliebt, weil so viele Charaktere seien es Zack, Sepiroth, Angeal etc. einfach unglaublich gut in Szene gesetzt waren, und natürlich das Ending den Zack-Fan in mir unglaublich mitgenommen hat!

CU: Spielst du auch MMOs swie FFXI oder FFXIV?

Pixel: Ich habe ganz früher Metin2 gespielt und unglaublich viel Zeit in dieses Spiel investiert, aber nie andere Online MMOs ausprobiert, weil mir schlichtergreifend die Zeit fehlte, um wirklich in so eine große Welt einzutauchen, wie beispielsweise die in Final Fantasy XIV.

CU: Sprechen wir mal über Kingdom Hearts, hast du weitere Pläne für Cosplays aus dieser Reihe?

Pixel: Ich würde am liebsten alle Charaktere aus dem Kingdom Hearts Universum cosplayen! Ich liebe die komplette Videospiel Reihe, habe auch jedes der Spiele komplett durchgespielt und will dieses Jahr möglichst noch ein neues Kingdom Hearts Cosplay realisieren.

CU: Freust du dich auf den dritten Teil der Serie?

Pixel: Ich habe mir sogar am ersten Tag direkt die Ultimate Edition auf der Square Enix Webseite bestellt! Ich freue mich unglaublich auf das neue Spiel und den Abschluss von Soras Geschichte mit Kingdom Hearts III. Ich habe mir für die Woche des 29. Januars sogar extra Urlaub genommen, um in meinem Sora Cosplay auf meinem Twitch Kanal KH3 zu spielen und für andere zu streamen. Also, die Vorfreude ist mehr wie vorhanden!

CU: Wenn du Sora wärst, in welcher Disney-Welt würdest du am liebsten Gast sein und wieso?

Pixel: Ich muss ehrlich sagen, die Welt von Baymax hat mich in den Trailern unglaublich gepackt, aber auf der anderen Seite liebe ich auch die „König der Löwen“-Welt in Kingdom Hearts II. Ich glaube, allgemein fällt mir hier eine Entscheidung unglaublich schwer.

CU: Spielst du lieber Videospiele oder schaust du dir lieber Serien an?

Pixel: Ich denke, auch hier ein guter Mittelweg ist das beste! Ich ziehe Videospiele definitiv Let’s Plays vor, da mir aktives Gamen immer das Gefühl gibt, noch einen Schritt tiefer in die Geschichte eintauchen zu können. Nach einem anstrengenden Tag habe ich aber auch nichts dagegen, mich auf der Couch mit ein paar Serien zu entspannen.

CU: Welche Spiele haben dich bisher am meisten in den Bann gezogen?

Pixel: Zurzeit ist mein Lieblingsspiel wie auch vor Jahren immer noch Kingdom Hearts II, da ich damit einfach unglaublich viel verbinde. Jedoch haben mich im letzten Jahr Persona 5 sowie NieR:Automata unglaublich gepackt!

CU: …und worauf freust du dich dieses Jahr?

Pixel: Natürlich freue ich mich an erster Stelle auf Kingdom Hearts III aber auch auf Devil May Cry 5. Ansonsten lasse ich mich überraschen, was in diesem Jahr noch so auf mich zukommt. Serientechnisch freue ich mich auf ein paar Animes, aber auch auf einige Fortsetzungen von verschiedenen Marvel Serien.

CU: Du bist auf der Epic Con 2019 dabei, hast du vor, auf weitere Cons und Messen zu gehen?

Pixel: Genau, ich bin auf der EpicCon als Cosplay Gast eingeladen, an deutschen Cons werde ich noch die Dokomi, Connichi, Frankfurter Buchmesse und vielleicht den Cosday besuchen. Weiterhin stehen ein paar Conventions im Ausland, unter anderem Österreich, Slowakei, Italien sowie Polen an, worauf ich mich schon sehr freue, um wieder ein paar internationale Freunde zu treffen und neue Leute kennenzulernen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle sehr für das spannende Interview und die Nutzung seiner Bilder! Hier findet ihr noch die Links zu seinen Social Media Webseiten:

FacebookInstagramTwitch

Franziska
Über Franziska 418 Artikel
Hier bei Crystal Universe bin ich eure Ansprechpartnerin zu Final Fantasy XIV. Wenn ihr Fragen oder Anregungen dazu habt, könnt ihr mich gerne anschreiben! Außerdem betreue ich unseren Discord Server und unsere Facebook Seite.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*