Die „YoRHa: Dark Apocalypse“-Reihe, besteht aus insgesamt 3 Inhalten:

  • Die kopierte Fabrik
  • Die Puppenfestung
  • ???

Die Raid Reihe bestreitet man mit insgesamt 24-Mann (3x 8-Mann Gruppen), implementiert wurde diese Reihe mit Patch 5.1 und der kopierten Fabrik.

Freigeschaltet werden diese Inhalte nacheinander. Man muss also immer erst einen Inhalte beendet haben, um in den nächsten Inhalt zu gelangen. Die Inhalte sind mittels einer umfangreichen Story verbunden.

Die Grundlage der Geschichte ist folgende:

Neu entdeckte Ruinen inmitten des Dürgargebirges haben die Aufmerksamkeit neugieriger Zwerge und des Kriegers der Dunkelheit gleichermaßen auf sich gezogen. Die Entdeckung einer blassen und weiß gekleideten Frau, die sich 2P nennt, wird sich mit ihnen zusammen den Gefahren dieser Technologie stellen, die jenseits ihrer wildesten Vorstellungen liegen.

In dieser Raid-Reihe stellen wir uns einem rätselhaften Androiden, mysteriösen Maschinenlebensformen und weiteres tödlichen Geheimnissen …

Beim Sieg über einen Boss gibt es für jede Gruppe eine Kiste, die Ausrüstung beinhaltet. Zur Zeit der Implementierung gibt es hier jedoch ein Limit, man kann nur maximal ein Ausrüstungsteil  sowie eine inhaltsspezifische Münze am Ende des Inhaltes erhalten. Diese Münzen kann man gegen Aufwertungsgegenstände der Rüstung für allagische Steine eintauschen. Jedoch braucht man entweder die erste, die ersten beiden oder alle drei Münzen, um bestimmte Aufwertungsgegenstände zu erhalten.

Um Weiteres aus diesen Inhalten zu erhalten, muss man dann wieder bis zum nächsten Wochenreset, also bis zum nächsten Dienstag warten, erst dann kann man wieder etwas aus den Kisten erhalten. Man musste hier also mit Bedacht auf die Gegenstände würfeln. Im Verlauf der Patches wird diese wöchentliche Beschränkung entfernt.

Die Besonderheit bei dieser Raid-Reihe ist zudem, dass das Team von Final Fantasy XIV relativ wenig mit der Entwicklung dieser zutun hatte.

Hier hat das Team von Yoko Taro Präsident und Game Director von Bukkoro, der Schaffer der NieR und Drakengard Serie.

Hallihallo, YOKO TARO hier. Stellt euch vor, heute Morgen hatte ich den seltsamsten Traum … Nämlich, dass ich Teil eines Raids von FINAL FANTASY XIV war. Als ich Square Enix davon erzählte, hieß es plötzlich, dass das gar kein Traum gewesen sei!Yoko Taro

Diese Quest-Reihe startet mit der Quest „Zwergenflüsterer“ beim NPC Tratschender Zwerg in Kholusia (X: 12.9 | Y: 8.7).

Die kopierte Fabrik
Stufe: 80
Gegenstandsstufe: 435
NPC: Vorarbeiter
Position:
Kholusia (X: 34.7 Y: 18.2)
Quest:
HInter verschlossenen Türen
Die Puppenfestung
Stufe: 80
Gegenstandsstufe: 465
NPC: Vorarbeiter
Position:
Kholusia (X: 34.7 Y: 18.2)
Quest:
Zwergische Genüsse
???
Stufe: 80
Gegenstandsstufe: ???
NPC: ???
Position:
??? (X: Y: )
Quest:
???

 

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.