FFXIV: Neue Bezirke mit 5.1

Mit Patch 5.1 wird Final Fantasy XIV neue Grundstücke bekommen.
In allen Städten werden den Wohnvierteln drei Bezirke (Bezirk 19-21) hinzugefügt, sodass dank des Patches insgesamt 180 neue Grundstücke, pro Wohngebiet, erwerbbar sein werden. Auch die Wohnungen werden in allen Bezirken aufgestockt.

Ab dem Patchtag werden die neuen Bezirke (19-21) erst einmal nur für Freie Gesellschaften zur Verfügung stehen. Außerdem können FGs und Spieler, die bereits ein Haus haben und umziehen können, in die neuen Gebiete reinziehen.
Spieler können weiterhin in den alten Bezirken (1-18) ein Haus erwerben. Je nachdem, wie der Bedarf abgedeckt ist, werden zu einem späteren Zeitpunkt die Bezirke 19-21 auch für Spieler aufgemacht.

 

Quelle: Lodestone

Jennifer
Über Jennifer 14 Artikel
Heyho! Ich bin Jenny (oder auch Kushi), 26 Jahre alt und komme aus Witten in Nordrhein-Westfalen. Ich spiele jetzt mittlerweile seit 7 Jahren MMOs und bin seit fast 3 Jahren in Final Fantasy XIV unterwegs. Mich werdet Ihr bei Crystal Universe im Guidebereich vorfinden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*