Kingdom Hearts Dark Road: Verschoben

2020 war bisher, trotz den Umständen, ein sehr gutes Jahr für Videospiele. Doch es war abzusehen, dass auch diese Branche irgendwann von den Ereignissen eingeholt wird. Nun hat es auch die Erweiterung zu Kingdom Hearts Union X getroffen, Kingdom Hearts Dark Roas wird sich verzögern.

Ein Tweet des offiziellen Account des Spiels kündigte an, dass das Spiel sein geplantes Release-Fenster für das Frühjahr 2020 nicht einhalten wird. Hierbei werden „aktuelle Bedingungen“ als Hauptfaktor dafür genannt. In dem Tweet wurde kein neues Veröffentlichungsdatum angegeben, neue Informationen sollen im Juni folgen.

Kingdom Hearts: Dark Road ist ein eigenständiges Spiel, das über die Kingdom Hearts Union χ App gespielt werden kann. Es folgt Xehanort, der Sucher der Dunkelheit und der Hauptschurke der gesamten Kingdom Hearts-Serie. Bisher veröffentlichte Screenshots zeigen einen jungen Xehanort und Eraqus, den legendären Schlüsselschwert-Meister aus Kingdom Hearts: Birth By Sleep.

Dark Road wird auch ein schnelles, reflexbasiertes Kampfsystem bieten. Das Spielen von Union χ ist nicht erforderlich, um Dark Road zu spielen, aber eine Linkkampagne ermöglicht es Dark Road-Spielern, Punkte gegen Kampfkarten zu tauschen, basierend auf dem Status ihres Union χ-Medaillenalbums.

Kingdom Hearts: Dark Road verzögert sich, aber Kingdom Hearts Union χ kann auf Android und iOS heruntergeladen werden.

Quelle: siliconera

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Raphaela
Über Raphaela 1259 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*