Dragon Quest Heroes III ist möglich, aber es gibt „viele Hürden“

Koei Tecmo-Regisseur Tomohiko Sho sprach kürzlich in einem Interview über die Möglichkeiten eines Dragon Quest Heroes III.

Hier ist das Zitat des Regisseurs der Dragon Quest Heroes-Serie:

Tomohiko Sho:

„Offensichtlich handelt es sich eigentlich um eine Angelegenheit von Square Enix, deswegen kann ich gar nichts dazu sagen, aber wie ich bereits erwähnt hatte, sollten wir einen dritten Eintrag der Serie in Betracht ziehen!

Wir haben darüber gesprochen, vielleicht einen dritten Teil herauszubringen, aber das große Problem ist, dass zwischen I und II so viele Verbesserungen vorgenommen wurden. Wenn wir von II nach III gehen würden, was können wir sonst noch tun, um die Spieler, die beide Spiele gespielt haben, wirklich zu beeindrucken, was sie wirklich aufregt und emotional bewegt? Es gibt also viele Hürden. Was könnten wir ins Spiel bringen? Das ist immer noch etwas, bei dem wir uns noch nicht sicher sind, wie wir es machen sollen. „

Dragon Quest Heroes wurde im Februar 2015 in Japan für PS4 und PS3 veröffentlicht. Es folgte eine Veröffentlichung im Westen auf PS4 im Oktober 2015. Die Fortsetzung Dragon Quest II erschien im Mai 2016 in Japan für PS4, PS3 und PS Vita. Es erschien im Westen auf PS4 und PC im April 2017.

Dragon Quest Heroes III muss noch von Square Enix angekündigt werden. Es wurde zuvor von Tomohiko Sho während der PlayStation Awards 2016 angedeutet, aber wir haben seitdem nicht mehr viel darüber gehört.

Quelle: siliconera

Raphaela
Über Raphaela 1008 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*