Final Fantasy Tactics 2: Bilder zum nie erschienenen Spiel wurden veröffentlicht

Die Final Fantasy XIVs „Return to Ivalice“ Raid-Serie vereint den Final Fantasy Tactics-Regisseur Yasumi Matsuno mit vielen seiner alten Teammitglieder, die jetzt am MMORPG arbeiten. Während einer Live-Übertragung heute, wo beide Teams einen Spieldurchlauf von Final Fantasy Tactics kommentierten, zeigte Matsuno verschrottete Pläne für eine Fortsetzung.

Nachdem Final Fantasy Tactics veröffentlicht wurde, plante Hironobu Sakaguchi zu der Zeit, als Vagrant Story entstand, ein „Final Fantasy Tactics 2“ -Projekt. Es gab Diskussionen darüber, ob Squaresoft das Spiel intern entwickeln konnte oder nicht, allerdings wurde die Entscheidung getroffen, das Spiel auszulagern.

Da die 3D-Entwicklung schwierig war, sollte ein 2D-Sechsecksystem verwendet werden, das in den folgenden Bildern zu sehen ist. Laut Matsuno wurde es aus verschiedenen Gründen zurückgestellt.

Final Fantasy Tactics erschien das erste Mal im Jahre 1997 für die Playstation 1 und spielt in der Welt von Ivalice. Ramza, der Hauptcharakter, muss sich in einer Welt mit politischen Komplotten, Entführungen und Gewalt behaupten, zudem spielen gewisse Zodiarksteine auch eine große Rolle. Zur Tactics Reihe gehören außerdem noch :The War of the Lions, welches ein Remake für die PSP im Jahr 2007 war, Final Fantasy Tactics Advance, das 2003 für den Gameboy Advance erschien und eine neue Geschichte in Ivalice erzählt und sein direkter Nachfolger :A2 Grimoire of the Rift welches hierzulande 2008 für den Nintendo 3DS erschien. 

Quelle: novacrystallis

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Raphaela
Über Raphaela 1421 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*