PS5: Warum die V-Form des Dev-Kits?

Habt ihr euch eigentlich mal gefragt, warum das Dev-Kit der PlayStation 5 diese V-Form besitzt?

Wo doch zum Beispiel die Dev-Kits der PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro schon in dem Quadratischen Format erschienen, wie dann auch später das finale Design.

Die Spiele Entwickler hatten mit dem Design der Dev-Kits der PlayStation 4 Model die Möglichkeit diese zu Stapeln ohne dabei Luftzufuhr zu beeinflussen, da die Lüftung nach vorne sowie hinten ausgerichtet ist. Im späteren finalen Design der PlayStation 4 wurde die Lüftung dann nach hinten sowie zu den Seiten ausgerichtet, somit war es selbst für den Endkunden Möglich diese zu Stapeln.

So verhält es sich nun auch beim Dev-Kit der PlayStation 5, hier die Lüftung an zu den Seiten und im inneren des V angelegt. Somit haben auch hier die Entwickler die Möglichkeit mehrere dieser Dev-Kits zu Stapeln ohne dabei die Luftzufuhr beeinflussen zu müssen.

Wie das finale Design der PlayStation 5 aussehen wird, ist bisher leider noch nicht bekannt, doch erhalten wir immer mehr Informationen darüber, was die Next-Generation Konsole alles so kann. Erscheinen soll sie Ende 2020, was ja eigentlich gar nicht mehr so lange hin ist.

Quelle: chip.de / LetsGoDigital

Stefan
Über Stefan 459 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*