FFXIV: Bald für XBox verfügbar?

Naoki Yoshida äußert sich in einem Interview zum möglichen XBox-Release

Wie man einem Game Watch-Interview mit Naoki Yoshida, dem Producer von FINAL FANTASY XIV, entnehmen kann, stehen die Chancen gut, dass das Spiel auch auf der XBox erscheinen wird.

Der Journalist erwähnte in diesem Interview, wie er im November 2019 ein Gespräch mit Phil Spencer führte. Damals sagte Phil Spencer aus, dass er bereits mit Herrn Yoshida über die Möglichkeit gesprochen habe, FFXIV auf die XBox zu bringen. Natürlich wollte Game Watch jetzt von Naoki Yoshida wissen, wie weit diese Pläne ausgereift seien.

Naoki Yoshida äußerte sich dazu wie folgt: „Wir sind in Kontakt geblieben und sprechen über diese Pläne seit mehr als dreieinhalb Jahren. Phil besucht Square Enix ungefähr alle sechs Monate und wir mailen uns viel. Damals gab es arge Probleme mit der Plattformpolicy von XBox. Wir beide teilen jedoch die Meinung, dass

„Konsolen nur ein Mittel zum Zweck sein müssen – das wichtigste sind die Community und der Wunsch der Spieler“.

Dies war Auslöser unseres intensiven andauernden Dialogs. Seither chatten wir regelmäßig. Phil hat seither viel bei XBox bewirkt, sodass FFXIV auf der XBox wohl bald nicht mehr nur ein Traum sein könnte. Als er euch gesagt hat, dass wir in Kontakt stehen, entspricht dies der Wahrheit. Aktuell gibt es jedoch noch Schwierigkeiten, unter anderem nutzt die PC-Version von FFXIV Direct X 11 als Basis – Phil wird uns auch dabei helfen, das Spiel für Direct X 12 weiterzuentwickeln. Sobald wir uns weiter dazu äußern können, werden wir das tun.“

Weiter sagte Naoki Yoshida: „Wir möchten uns außerdem bei SIE (Sony Interactive Entertainment) bedanken, die uns mit dem alten FFXIV mit damaliger PS3-Version geholfen haben und uns weiterhin mit allen Kräften unterstützen. Jeder unserer Partner ist uns wichtig! Ich möchte unser Spiel voranbringen, ohne einen unserer Partner vor den Kopf zu stoßen.“

Naoki Yosida wünscht sich außerdem, dass FFXIV auch auf der PS5 spielbar sein wird, und arbeitet mit weiteren Developern wie Ryota Suzuki (Devil May Cry) aktuell auch an einem AAA-Actionspiel von Square Enix.

Wir dürfen also auf kommende Projekte und Bekanntmachungen gespannt sein!

Quelle: Dualshockers

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Dee
Über Dee 53 Artikel
Meine erste FF-Erfahrung hatte ich mit FFX, danach VIII, III, Tactics, XIII, XIV und XV - hängen geblieben bin ich schlussendlich bei Skylanders (immernoch Liebe auch wenn es eingestellt wurde...und Sammelsucht!), der Tales-Serie, FFXIV und FF TCG.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*