FFXIV: Kleines Q&A während des Jubiläum Livestreams

Beim 14-stündigen Livestream zum fünfjährigen Jubiläum zu Final Fantasy XIV wurden auch ein paar Fragen aus der Community beantwortet. Hier könnt ihr die Fragen und Antworten nachlesen:

 

Housing:

Häuser mit einem Loft oder mehreren Etagen sind heute sehr gefragt. Besteht hier die Möglichkeit das man Bodenbelegen, Stühle und Tische stapeln kann?

Yoshida: In der Vergangenheit war dies sehr schwer umzusetzen, doch mittlerweile ist dies ohne Probleme möglich, wenn es dort Anforderungen gibt, können wir dies implementieren.

Wäre es möglich eine Option einzuführen, mit der man Möbel mit einem Klick entfernen kann, ohne dass man jedes Möbelstück einzeln anklicken muss?

Yoshida: Wir haben dies auf unserer Liste ganz unten stehen, wir müssen uns dies noch einmal genauer anschauen.

 

Companion App:

Die Kalender Funktion stand zwar direkt zu Beginn zur Verfügung, doch gab es mehrere untragbare Fehler, daher wurde sie für den Moment entfernt. Sobald diese Fehler behoben wurde, wird die Funktion wieder zur Verfügung stehen.

Wir arbeiten vorranging an folgendem:

  • Die Bedienung der Schaufenster-Puppen über die Gehilfen
  • Seltsame Verhaltensweisen beim Chat der Android Version
  • Kalander Synchronisierung

Premium Version:

Am kommenden Mittwoch 5.9.2018 wird, wenn alles gut läuft, die Premium Funktion das erste Mal zur Verfügung stehen.

 

Ist es möglich das die Companion App eine Kamerafunktion erhalten könnte, so dass man seinen Charakter z.b in Hintergründe aus dem wahren Leben darstellen kann?

Yoshida: Ohne zu zögern so eine Frage zu stellen *lacht* Klingt aber Interessanter als das die Charaktere die Bewegungen der Spieler nachahmen können. Wir waren hier der Meinung, wenn es in die geschäftliche Denkweise passt, dass es möglich ist. Aber ich muss darüber noch einmal nachdenken.

 

FFXIV 1.0:

Wäre es möglich, dass wir das Land besuchen könne, in dem Steropes geboren wurde?

Yoshida: Das hatten wir schon in FFXIV 1.0, ich glaube nicht, dass wir das in Zukunft einbauen können.

 

Krieger:

Man erkennt das die Rüstung des Kriegers allmählich mehr und mehr weniger wird, ist dies beabsichtigt?

Yoshida: Nun der Krieger wird immer wilder, ich denke die Designer wollen damit das wilde Gefühl dieser Evolution ausdrücken.

 

Veröffentlichung des Patches:

Wäre es möglich das der Patch ehr veröffentlicht wird? So, das man Feiertage dafür verwenden kann?

Yoshida: Das Datum für den Release wurde bereits ein Jahr im Voraus festgelegt. Abhängig von Katastrophen kann es hier zu Verzögerungen kommen, aber ansonsten ist das Datum schon lange festgelegt. Auf dieser Grundlage entwickeln wir auch unserer Inhalte. Auch ein Grund dafür ist das wir einen Patch-Zeitplan für China und Korea haben und diese entsprechend Abstimmen. Wir könnten den Patch zwar früher veröffentlichen, doch durch wollen wir dies nicht, falls unvorhergesehen Umstände eintreten sollten.

 

Elezen:

Warum sehen die Sprint-Animationen von Elezen so aus, als wären sie verzweifelt?

Yoshida: Dies fragt sich auch unser Team, der Entwickler, der diese Animation entworfen hat arbeitet nicht mehr bei uns. Wir haben aber vor die Animation in der Zukunft zu überarbeiten.

 

Mechaniken:

Wir hätten gerne einen Dummy, wie in Bardams Probe.

Yoshida: Würden wir eine fragwürde Situation schaffen, wir bekämen Anfragen um jede Mechanik auf den Raids abzubilden.

Wir denken hier ehr darüber nach bei den Dummys ein Ranking einzuführen wie Silber oder Bronze, das auf der benötigten Zeit basiert in der man den Dummy besiegt hat. Doch ist diese Idee noch weit entfernt, wir ziehen es da ehr in Betracht ein mechanisches Übungs-Feature für einen Dummy zu implementieren (Doch wer wird dies machen?). Aber wann dies ist Umgesetzt wird ist auch noch eine Frage.

 

Reittieren:

Wäre es möglich ein Reittier für 100 Spieler zu schaffen?

Yoshida: Reittiere die von mehreren Personen genutzt werden können sind bereits fertig, es wäre als technologisch möglich. Auch möglich wäre es das ein Spieler auf dem Kopf eines anderen Spielers sitzt oder man Huckepack getragen werden kann. Das Tragen eines Lalafells ist also nicht mehr nur ein Traum.

Wäre ein Reittier mit einem Käfiug möglich?

Yoshida: Es ist extrem schwer einen Spieler in einen Käfig zustecken, es ist also nicht möglich.

 

Emotes:

Wie sieht es mit dem Fortschritt mit dem Essen und Trinken im Sitzen aus?

Yoshida: Wir hatten dies bereits implementiert, doch da hier schwere Fehler aufgetreten sind, müssen wir dieses Emote komplett neu aufbauen. Es wird also noch etwas dauern, aber wir machen hier Fortschritte. Ein Fehler ist z.b. ein Charakter der mit dem Möbelstück verschmolzen ist.

 

Charakter:

Ist es nicht möglich das man beim Charakter per Option zwischen Schuhen und Barfuß umschalten kann?

Yoshida: Das ist sehr schwierig. Wir erstellen die Höhe eines Charakters unter der Annahme, dass Absätze und Schuhe hier vorhanden sind. Würden wir also tatsächlich unsichtbare Schuhe implementieren, so dass es wirkt das der Charakter Barfuß unterwegs ist, wird es hier zu Verzerrungen bei der Höhe des Charakters geben. Die Füße des Charakters werden plötzlich Größer und die Beine dadurch länger werden. Mit anderen Worten, das Gleichgewicht des Charakters wird damit zerstört.

Gruppenpose:

Kann man nicht während der Gruppenpose die Instrumente verwenden?

Yoshida: Die Entwicklungsrichtung ist bei der Performance und der Gruppenpose gleich, doch auf Programmierungsebene ist dies völlig entgegengesetzt, so ist es schwierig die Gruppenpose während der Performance zu aktivieren. Das Thema würde ich gerne mit dem Team, das sich mit der Gruppenpose beschäftigt besprechen.

 

Begleiter:

Werden wir auch ein Design-Wettbewerb für Begleiter erhalten?

Yoshida: Hier müssten wir ein Thema festlegen, ansonsten könnte es katastrophal ausgehen, Aber ich bin mir sicher das hier einiges wirklich gutes eingereicht würde. Das möchte ich aber erst mit dem Community Team besprechen.

 

Freien Gesellschaften:

Wie geht es mit den Allianzen der Freien Gesellschaften voran?

Yoshida: Aktuell ist dies auf Eis gelegt, da wir uns momentan auf Welten-Kontaktkreise konzentrieren.

 

Freundesliste:

Yoshida: Neue Plätze für Freunde könnten sofort hinzugefügt werden, doch das Entwicklerteam zögert hier noch, da die Spieler unterschiedliche Freundeslisten haben. Es wird jedoch geprüft.

Es besteht die Möglichkeit das man an einem Tag mindestens 7 Freunde, anstatt 5 Freunde auf die Freundesliste nehmen zu können. Wegen Paketgrößenproblemen müssen sie hier aber Vorsichtig sein.

 

Wettbewerbe:

Wir wollen ein Glamour-Design Wettbewerb!

Yoshida:  Hier müssen wir erst etwas Raum schaffen, wir können also nicht direkt so einen Wettbewerb starten und da wir Rollenbasierte Wettbewerbe durchführen wird es noch etwas dauern.

 

Triple Traid:

Können Triple Traid Karten nicht durch Spiele erlangt werden und nicht durch drops bei Kämpfen?

Yoshida: Ich entschuldige mich, das wir es so umgesetzt haben, wir möchten das man auch mit verschieden anderen Inhalten Spaß hat. Ändern können wir diese Besonderheit nun nicht mehr, aber wir denken über ein Feature nach um auch die Kartensammler zufrieden zu stellen.

 

Annalen des Brefreiungsklampfes:

Wer hat die Geschichte „Annalen des Befreiungskampfes“ geschrieben?

Antwort: Diese Geschichten wurden von verschiedenen Szenario-Autoren geschrieben, Banri Oda, Natsuko Ishikawa und vielen mehr. Die Geschichte von Alphinaud wurde aber von Yoshida selbst geschrieben, mit ein paar kleinen Korrekturen von Banri Oda.

 

Sprachen:

Die uralte Elezen Sprache kam bisher einmal im Spiel vor, gibt es eine Sprache die in unterschiedlichen Ländern anders verwendet wird? Wird das Eorzeanische Alphabet als gemeinsame Sprache für die Kommunikation verwendet?

Antwort: Der zweite Band der Enzyclopaedia Eorzea wird hierüber Aufschluss geben

 

Belohnungen aus Dungeons:

Besteht die Möglichkeit das die Belohnungen auf Kisten in Dungeons an die Person gehen, die die Kiste geöffnet hat, wenn die anderen Spieler gepasst haben oder gar nicht gewürfelt haben? Es ist immer ärgerlich Ausrüstung zu erhalten, dieman nicht benötigt.

Yoshida: Tut mir Leid, aber das können wir nicht. Wir haben es so festgelegt, dass ein Gegenstand immer einen Eigentümer haben muss. Würden wir dies nicht tun, besteht die Möglichkeit das dieser Gegenstand von jemanden gehackt und dupliziert werden könnte, daher haben wir diese Maßnahme ergriffen.

 

Passen auf Gegenstände:

Wäre es möglich mehrere Gegenstände für das Passen auszuwählen, anstatt nur einen?

Yoshida: Ja das können wir einrichten, jeder müsstet dies aber über die Einstellungen selbst aktivieren. Wir sind dann aber nicht dafür verantwortlich, wenn jemand dann auf einen Raid Gegenstand passt.

 

Return to Ivalice:

Wird die Prima Vista, nachdem alle Return to Ivalice Inhalte beendet sind, verschwinden?

Yoshida: Wenn alle Inhalt erledigt sind sicherlich.

 

Glamour:

Gibt es Pläne was Brillen angeht, wie es zum Beispiel beim Feuermond-Reigen Fest mit der Sonnenbrille umgesetzt wurde?

Yoshida: Wir haben schon mit solchen Anfragen gerechnet, auch während der Entwicklung habe ich den Entwicklern dies gesagt. Ich werde es weiterleiten.

 

Quelle: reddit

Stefan
Über Stefan 395 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*