FFXIV: Das Einsatzkommando

  1. FFXIV: Staatliche Gesellschaften
  2. FFXIV: Währung & Lieferaufträge der Staatlichen Gesellschaften
  3. FFXIV: Das Einsatzkommando
  4. FFXIV: Überschicht Kommando Einheiten

Mit Patch 3.4 wurden in Final Fantasy XIV bei jeder Staatlichen Gesellschaft „Einsatzkommandos“ implementiert.

Allgemeines

Hier kann man als Spieler selbst Soldaten NPC’s rekrutieren, ausbilden und auf Missionen schicken.

Dies geschieht von der „Wachstube“ aus, die man ebenfalls in jedem Hauptquartier der Staatlichen Gesellschaften findet.

Die entsprechende Quest dafür gibt es in jedem Hauptquartier beim Personaloffizier der Staatlichen Gesellschaft.

  • Ein neues Kommando (Mahlstrom)
  • Ein neues Kommando (Bruderschaft)
  • Ein neues Kommando (Legion)

Die Voraussetzungen um Zugriff auf die Einsatzkommandos zu erhalten sind:

  • Einen Krieger oder Magier auf Stufe 47
  • Die Nebenaufgabe „Die vergessene Agenda“ beendet
  • Mindestens den Rang „Zweiten Sturmbootsmanns (Mahlstrom)“, „Zweiter Schlangenpriesters (Bruderschaft der Morgenviper)“ oder Zweiter Legionsfähnrichs (Legion der Unsterblichen)“ in der Staatlichen Gesellschaft besitzen

 

Rekrutierung

Bevor man allerdings Soldaten auf Missionen schicken kann, muss man erst einmal Soldaten rekrutieren.

Doch wie kommt man an diese Soldaten?

Nun hier spielt die „Agenda“ eine Rolle, durch das Abschließen der Punkte auf der Agenda, hat man eine Chance, dass man eine „Bewerbung“ erhält.

Welchen einzelnen NPC’s man Rekrutieren kann, kann man nicht genau bestimmen, man kann aber einfach bestimmte Kategorien der Agenda erledigen umso die Auswahl zu verringern.

Eine Liste aller Verfügbaren NPC’s und wie man ihre Bewerbung erhalten kann, findet ihr hier: Liste der Kommando Einheiten

Jeder NPC besitzt hier seine eigene Klasse, man sollte also nicht nur nach Rasse oder Aussehen gehen, sondern auch wirklich auf die Klasse achten, ein Verteidiger und Heiler sollte man wenigstens immer haben.

Die Bewerbung könnt ihr euch in der Wachstube eurer stattlichen Gesellschaft ansehen.

Schiebt ihr die Bewerbung auf, so könnt ihr erst einmal keine weiteren Bewerbungen erhalten.

Maximal 8 NPC’s könnt ihr für euer Kommando rekrutieren. Um einen neuen NPC aufzunehmen, muss erst einer der vorherigen entlassen werden.

 

Einsätze

Sobald 4 NPC’s für euer Kommando aufgenommen worden sind, sprecht mit dem Adjutanten in der Wachstube, durch ihn könnt ihr nun euer Kommando auf Einsätze schicken.

Für einen Einsatz ist immer eine Mindeststufe nötig, die mindestens einer der NPC’s aus dem Kommando besitzen muss.

Und achtet darauf, das ihr genügend Staatstaler besitzt, euer Kommando müsst ihr nämlich für die Einsätze damit bezahlen.

Es gibt 2 Arten von Einsätzen:

Einsätze

Hier kommt es nur auf die NPC’s eurers Kommandos an, schickt diese auf unterschiedliche Missionen.

Wie erfolgreich eine Mission wird, hängt von den Werten eurer NPC’s ab, euer Adjuntant gibt euch hier auch immer einen Hinweis, wie diese Mission ausgehen wird.

Ist das Kommando unterwegs, dauert es 18 Stunden, bis es wieder zur Wachstube zurückkehrt. Die genaue Zeit erfahrt ihr, wenn ihr den Einsatz noch einmal final bestätigt.

Operationen

Besitzt das Kommando mindestens Rang 2 und der Adjutant hat die Operationen erklärt, können diese ebenfalls bestritten werden.

Hierbei läuft man mit 3 NPC’s aus dem Kommando zusammen durch einen Dungeon.

Welche Dungeons zur Verfügung stehen, hängt davon, welche man bereits freigeschaltet hat. (Maximal bis zum Stufe 57 Dungeon „Erzbasilika“)

Im Dungeon könnt ihr dann euren NPC’s noch einige Befehle erteilen.

Angriff

Visiert man einen Gegner an und erteilt diesen Befehl, greifen die NPC’s diesen Gegner an.

Rückzug / Rückzug beenden

Die NPC’s brechen den Angrif ab und versammeln sich in eurer Nähe. Mit Rückzug beenden oder Angriff, wird dieser Befehl aufgehoben.

Limitrausch

Durch Verbrauch eines Abschnitts des Limitbalkens, setzen die NPC’s „Ungarmax“ ein. Dieses richtet nicht nur großen Schaden beim Gegner an, sondern erhöht zudem noch den ausgeteilten Schaden der NPC’s.

Für die Operationen kann man zusätzlich noch für jeden NPC eine Strategie bestimmen, diese sagt aus, wie der NPC sich im Kampf verhält. Man kann ihm frei Wahl lassen, offensiv oder defensiv Kämpfen lassen oder aber Ausgeglichen in den Kampf ziehen lassen.

 

Belohnungen

Egal ob ein Einsatz erfolgreich verläuft oder es zu einer Niederlage kommt, so erhalten die NPC’s Routine, bei einer Niederlage allerdings nur die Hälfte.

Einige Einsätze können zudem aber noch spezielle Items einbringen und die NPC’s können einen Kameradenbonus erhalte.

Der Kameradenbonus kann unterschiedliches bewirken, wie z.B. höhere Angriffskraft oder auch einen zusätzlichen Routine-Bonus.

 

Ausbildung

Damit Einsätze der Kommandoeinheiten erfolgreich verlaufen, spielt auch deren Ausbildung eine Rolle. Die Einsätze hängen von den Werten Kraft, Moral und Taktik ab, werden hier bei einem Einsatz nicht die erforderlichen Mindestangaben erreicht, so kann dieser durch aus schiefgehen.

Zwar erhöhen sich diese Werte auch, wenn die Einheiten aufsteigen, zum anderen kann man sie aber auch gezielt auf Werte Ausbilden.

Sobald man den ersten Einsatz erledigt hat, steht in der Wachstube der „Ausbildungsplan“ zur Verfügung.

Hier kann man nun gezielt die Einheiten auf Kraft, Moral oder Taktik ausbilden. Es sind auch verschiedene Kombinationen möglich Kraft/Moral, Kraft/Taktik, Moral/Taktik oder ausgeglichen auf alle drei Werte.

Die Ausbildung dauert jeweils eine Stunde und kann dreimal am Tag durchgeführt werden. Die Einheiten die Ausgebildet werden, stehen für diesen Zeitraum nicht für einen Einsatz zur Verfügung.

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Stefan
Über Stefan 708 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

1 Trackback / Pingback

  1. FFXIV: Überschicht Kommando Einheiten · Crystal Universe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*