Dissidia Final Fantasy Opera Omnia: Das Kefka Event kommt!

Laut unseren Informationen, beginnt das große Kefka-Event am 17. November in Japan. Jedoch schon am 08. November in allen anderen Regionen. Das Event feiert sein weltweites Debüt und läuft bis zum 22. November 2018. Aber keine Sorge, wenn ihr es nicht schafft in der Zeit online zu kommen, könnt ihr auch auf das „Lost Chapter“ zu Kefka warten. Dieser Modus ermöglicht es euch, verlorene Events nachzuholen.

Das Event trägt den Namen „Vagaries of Fractured Heart“. Spielt ihr Kefkas Episode durch, könnt ihr ihn für eure Gruppe rekrutieren. Danach habt ihr die Chance sein Rüstzeug zu erspielen. Sein Synchronsprecher ist Shigeru Chiba.

Hier sind die beiden Befehlsfähigkeiten von Kefka in Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia.

Trine: (Anzahl der Grundnutzungen: 3)
Multipliziert BRV mit 1,2 und löst dann einen HP-Angriff aus. Fügt dem Ziel 1 Runde lang Blind und HP Attack Lock zu. (Hinweis: Der HP Attack Lock-Debuff verhindert, dass ein Feind einen HP-Angriff verwendet.)

Light of Judgement: (Anzahl der Grundnutzungen: 5)
Magischer BRV-Angriff mit 2 Treffern und HP-Angriff. Fügt dem Ziel für 2 Runden ATK Down I, DEF Down I und SPD Down β zu.

Hier ist der offizielle Kefka Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia Trailer.

Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia ist für Android- und Apple iOS-Geräte verfügbar. Zu den Schurken der Vergangenheit, die zu spielbaren Charakteren geworden sind, zählen Sephiroth (FF VII), Kuja (FF IX) und Seymour (FF X).

Quelle: siliconera

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1505 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*