Final Fantasy TCG Opus VII erschienen

Die neuste Kartenerweiterung steht vor der Tür. Opus VII erhält Karten mit noch nie gesehenem Artwork.

Das Set enthält originale, nie enthüllte, exklusive Kunstwerke von Toshiyuki Itahana (Final Fantasy Crystal Chronicles: Ring of Fates), Toshitaka Matsuda (Final Fantasy V), Akira Oguro (Final Fantasy Legends) und Kumiko Koike (Final Fantasy).

Das Set umfasst mehr als 138 einzigartige Karten und enthält zum ersten Mal auch einzelne Charaktere aus verschiedenen Titeln wie Noctis (Final Fantasy XV) und Lasswell (Final Fantasy Brave Exvius). Jede Boosterpackung in „Opus VII“ enthält insgesamt 12 Karten mit einer Premium-Folienkarte.

Außerdem wurden kürzlich zwei Player-Startersets mit dem Titel „Villains and Heroes“ veröffentlicht, die sich rund um Dissidia Final Fantasy NT drehen. Das Starter-Set ist mit zwei Decks ausgestattet und unterstützt Spiele für zwei Spieler ohne zusätzliche Karten.

Eine komplette Übersicht der Karten erhaltet ihr hier, auf der FF TCG-Seite. Kaufen könnt ihr die Karten beim Händler eures Vertrauens oder auch bei Amazon.com

Quelle: dualshocker

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1505 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

1 Trackback / Pingback

  1. Final Fantasy TCG: Release auf PC unwahrscheinlich (vorerst) ·

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*