FFVIIR: Light Novel mit Tifa und Aerith in der Hauptrolle

Square Enix plant die Veröffentlichung einer Final Fantasy VII Remake Light Novel mit Aerith Gainsborough und Tifa Lockhart in der Hauptrolle. Der Roman wird zusammen mit dem Final Fantasy VII Remake Ultimania Plus geliefert und wird 228 Seiten umfassen. Vorbestellungen für das Bundle sind derzeit möglich, wobei das Set 5.610 Yen also circa 42,20 € kostet. Der Roman ist auch einzeln für 1.650 Yen ca. 12,41 € erhältlich. Das Final Fantasy VII Remake Material Ultimania Plus und Final Fantasy VII Remake Light Novel Bundle werden am 15. Juli 2021 veröffentlicht.

Kazushige Nojima wird die Light Novel mit dem Titel Trace of Two Paths schreiben. Nojima arbeitete zuvor an Final Fantasy VII und anderen Compilations der Serie. Dazu gehören Final Fantasy VII Crisis Core und Final Fantasy VII Advent Children. In der Beschreibung des Romans wird erwähnt, dass er die unbekannte Geschichte von Tifa und Aeriths ausarbeiten wird. Es ist jedoch derzeit unklar, ob dieses Werk eine Übersetzung oder eine westliche Veröffentlichung erhalten wird.

Square Enix wird voraussichtlich ein weiteres Final Fantasy VII Remake Ultimania für Fans außerhalb Japans veröffentlichen, es erscheint im Dezember und kann bereits auf Amazon vorbestellt werden.

Quelle: siliconera

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1497 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*