Forspoken auf der TGS 2021

Auf der Tokyo Game Show 2021 gab es am heutigen 1. Oktober 2021 einen speziellen Livestream von Square Enix zu Forspoken. Wir haben uns den Stream angesehen und hier die Informationen für euch, die bekanntgegeben wurde.

Wer den aktuelen Trailer zum Spiel noch nicht beim letzten Sony State of Play gesehen hat, so haben wir diesen hier noch einmal für euch.

Frey ist eine 20 Jahre junge Frau, die in der Großen Stadt New York lebt. Sie traut der Welt in der sie lebt nicht mehr. Sie will New York entfliehen, so kommt es, dass sie durch ein Portal nach „Athia“ gelangt. Hier beginnt dann ihr Abenteuer, ihrer Reise durch Welt. Sie sucht aber auch wieder einen Weg um nach Hause zu gelangen.

Cuff, er ist sehr wichtig für die Story von Forspoken, das ganze Spiel über, führen er und Frey immer wieder wichtige Gespräche miteinander. Mehr können die Entwickler hier zum ihm noch nicht verraten.

Tanta Sila, sie ist eine der mächtigsten Beschützerinnen von Athia, ihre Stärke wird durch ihr Aussehen hervorgehoben.

Athia, der Name der Welt, in der sich Frey wiederfindet. Einst von den mächtigen „Tanta“ beschützt, durch verschiedene Ereignisse und großer Zerstörung, ist das Land nun nicht mehr für die dort lebenden Bewohner sicher. Diese Ereignisse werden wir im Spiel genauer kennenlernen. Auch wenn diese Welt atemberaubend aussieht, so wartet der Tod hier an jeder Ecke.

Das Kampfsystem des Spiels basiert auf der Nutzung von Magie, die es in einer Vielzahl in Athia gibt. Frey kann magische Fallen erzeugen, einzigartige Magie nutzen und kann diese auch miteinander kombinieren, so kann sich den Gefahren entgegenstellen.

 

Das Reisen durch Athia, da die Welt Athia ist riesig ist, kann Frey auch zum reisen Magie nutzen, um sich so schneller durch die Welt bewegen zu können. Die Entwickler haben sich hier an der Sportart „Parkour“ orientiert. So kann Frey mittels Magie weite Sprünge ausführen, um sich dann zum Beispiel an Wänden festzuhalten und sich an ihnen hochhangeln, aber auch um sich über Häuserdächer zu bewegen oder sich von einem Vorsprung zum nächsten zu hangeln. Die Magie in Athia kann also nicht nur für den Kampf verwendet werden.

 

Forspoken erscheint im Frühjahr 2020 für die PlayStation 5 und PC.

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Stefan 845 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*