Outriders: Worldslayer Update comming Summer 2022

Outriders: Worldslayer Update comming Summer 2022


Längere Zeit war es wieder etwas ruhig um den Third-Person-Shooter „Outriders“ aus dem Hause People Can Fly und Square Enix.

Nun gab es einen neuen Broadcast zum Spiel, der uns das neue Update „Worldslayer“ vorstellt.

Das Update wird am 30. Juni 2022 für PC (Steam & Windows Store), PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Google Stadia und GeForce Now erscheinen.

Durch den Erwerb des Outriders Worldslayer Updates, erhält man das Originalspiel mit dazu, so ist es auch im Nachhinein noch möglich die Reise der Outriders von Beginn an zu erleben.

Ab sofort könnt ihr Outriders Worldslayer vorbestellen, als Vorbesteller erhaltet ihr bereits 48 Stunden Early Access zum Spiel.

Complett Edition

Beinhaltet: Worldslayer Update inkl.
Outriders Originalspiel

  • Steam
    (Aktuell 33% Rabatt 53,94€ statt 79,89€)
  • Windows Store
    (Aktuell 10% Rabatt 62,99€ statt 69,99)
  • PSN Store
    (Mit PS+ 10% Rabatt 62,99€ statt 69,99€)
  • Xbox Store
    (Aktuell 10% Rabatt 62,99€ statt 69,99)
  • Google Store
  • GeForce Now
Upgrade

Beinhaltet: Nur das Update Worldslayer
(Wer bereits Outriders besitzt, greift hier zu!)

  • Steam
    (Aktuell 10% Rabatt 35,99€ statt 39,99€)
  • Windows Store
    (Aktuell 10% Rabatt 35,99€ statt 39,99)
  • PSN Store
    (Mit PS+ 10% Rabatt 35,99€ statt 39,99€)
  • Xbox Store
    (Aktuell 10% Rabatt 35,99€ statt 39,99)
  • Google Store
  • GeForce Now

Nutzt euren vorhanden Outriders Charakter oder startet mit einem neuen Charakter in eine Reise des Todes, erleben könnt ihr das Abenteuer alleine oder zusammen mit 1-3 Freunden im Co-op Modus.

Was wird der Planet Enoch Neues für die Outriders bereithalten?

 

Reveal Trailer

Mehr als tausend Worte sagt ein Trailer, daher hier der Reveal Trailer zu Outriders Worldslayer.

 

Neue Kampagne, Neue Gegner, Neue Gebiete

Mit Worldslayer erhalten die Spieler eine brandneue Story-Kampagne. Bislang noch kein Outriders gespielt, kein Problem den auch in die neue Kampagne kann man einsteigen, wenn man die ursprüngliche Geschichte bislang noch nicht gespielt hat.

Die Outriders treffen auf einen der ersten und mächtigsten Veränderten, Ereshkigal, sie verfügt über eine neue Macht, die noch nie jemand zuvor gesehen hat. Während sie sich den Outriders und der Menschheit im Kampf gegenübersteht, durch lebt der Planet Enoch durch die Anomalie eine weitere katastrophale Veränderung. So erhalten auch die Outriders eine neue Macht und können sich in einer der größten Schlacht ihren Feinden in den Weg stellen.

Durch die neue Kampagne wird tiefer auf die außerirdische Natur von Enoch eingegangen, um den Spieler noch mehr Hintergrundgeschichte zum Planeten zu liefern. Die Entwickler haben sie hier auf ein dichtes Kampferlebnis, mit einer größeren Kampfvielfalt sowie einer epischeren und außerirdischen Umgebung konzentriert.

Das Worldslayer Update ist für jeden Spieler geeignet, egal ob Outriders Veteran oder Neueinsteiger, so kann man in die neue Geschichte mit seinem vorhandenen Charakter einsteigen oder sich mit einem neuen in die Schlacht stürzen. Mit neuen Charakteren kann man zudem einen Level 30 Boost nutzen, um damit auch gut gewappnet zu sein.

 

Neue Waffen und Ausrüstung

Natürlich darf bei einem neuen Update eins nicht fehlen, richtig neue Waffen sowie Ausrüstung, das Worldslayer Update bietet von beidem eine große Menge. Ebenso neue Mods, die wieder zum modifizieren der Ausrüstung verwendet werden können.

Auch neue legendäre Rüstungssets wird es geben, wo wird jede Klasse zwei neue 5-teilige legendäre Rüstungssets und ein 3-teiliges legendäres Rüstungsset geben, das universell für alle Klassen genutzt werden kann.

Alles in allem bietet Worldslayer fast einhundert neue legendäre Gegenstände für Waffen und Ausrüstung, die zudem neue und einzigartige Mods bieten, die spielverändernde Fähigkeiten mit sich bringen.

 

Charakter-Boost auf Stufe 30

Wie bereits erwähnt, kann man zwar mit seinem vorhandenen Charakter einsteigen oder aber man steigt mit einem neuen Charakter in die Geschichte ein. Da das Worldslayer Update jedoch Stufe 30 des Charakters voraussetzt, kann für jede Art von Charakteren ein Boost genutzt werden. Dieser Boost kann beliebig oft genutzt werden, auch wenn dieser verwendet wurde, besteht weiterhin die Möglichkeit auf frühere Inhalte zuzugreifen, dieser werden dann entsprechend auf die jeweilige Charakter Stufe skaliert.

 

Neuer PAX-Skilltree

Mit Worldslayer wird ein neuer Weg eingeführt, um seinen Charakter zu verbessern. Der PAX-Skilltree, ist ein separater Skilltree, der sich vom bisherigen dreiteiligen Skilltree unterscheidet. Sobald man die Worldslayer Inhalte beginnt, wird der PAX-Skilltree freigeschaltet.

Voranschreiten kann man in diesem Skilltree, wenn man wichtige Meilensteine des Worldslayer Updates abschließt. Auch hier ist das umgestalten des Skilltrees jederzeit ohne Kosten möglich.

Durch den PAX-Skilltree werden die bestehenden Klassen weiterentwickelt und weitere Unterklassenspezialisierungen gewährt um sie so noch mächtiger zu gestalten. Jeder Knoten im PAX-Skilltree, entspricht einem der Hauptknoten im normalen Skilltree und hat somit Auswirkungen auf die Leistung der Outriders.

 

Langfristige Weiterentwicklung eures Charakters

Das Worldslayer Update führt zudem ein neues Fortschrittssystem ein, genannt Ascension.

So erwirbt man durch Kampferfahrung Aufstiegsstufen, dieses System soll Spieler belohnen, die planen mehrere hundert Stunden im Spiel zu verbringen. Hat man in einem Durchgang vielleicht nicht das gewünschte Ausrüstungsteil erhalten, so ist man trotzdem stärker geworden.

Ein Aufstieg ist jedoch nur ab Stufe 30 möglich und zudem muss man das Worldslayer Update besitzen und installiert haben. Erfahrungspunkte die man ab Stufe 30 verdient, fliesen automatisch in die Aufstiegsstufe ein.

Die Punkte können dann in verschiedene Aspekte der Charakterfähigkeiten investiert werden, die da wären: Brutalität, Ausdauer, Geschicklichkeit und Anomalie.

Jede Kategorie bietet dabei fünf Optionen, in die man investieren kann, so zum Beispiel bessere Rüstung, mehr HP, kritische Angriffsrate usw.

Das System bietet insgesamt 200 Aufstiegspunkte die gesammelt werden können, um alle zu erhalten, wird man hunderte von Stunden im Spiel benötigen.

 

Neuer Schwierigkeitsgrad

Wird in der Originalversion von Outriders der Schwierigkeitsgrad in Welt-Tiers für die Kampagne und Expeditions-Tiers für die Expeditionen aufgeteilt, so bringt das Worldslayer Update nun die Apokalypse-Tiers, die vorige Tiers ersetzen.

Die Apokalypse-Tiers reichen bis Stufe 40, sie wirken wie auch die anderen Tiers auf folgende Optionen aus. Die maximale Stufe der ausrüstbaren Ausrüstung, die Stufe sowie Seltenheit der erhaltenen Beute und die Menge der verdienten EP.

So wurden auch die Herausforderungsstufen komplett entfernt, von nun an wird man sowohl Expeditionen als auch Worldslayer-Inhalte mit den Apokalypse-Stufen spielen. Auch wenn man das Worldslayer Update nicht besitzt, so wird man Expeditionen ebenfalls mit Apokalypse-Tiers gespielt.

Sobald man die Worldslayer-Inhalte startet, wechselt man automatisch in die Apokalypse-Tiers. Diese behält man auch, egal welchen Inhalt man spielt, dies wirkt sich auch auf die Originalkampagne aus. Mit aktuellem Fortschritt in der Apokalypse-Stufe kann man jeder beliebige Inhalt im Spiel spielen.

Spielt man die ursprüngliche Outriders-Kampagne mit dem Apokalypse-Stufen-System, startet man in eine informelle New Game +-Erfahrung mit stärkeren Gegnern und neuer Beute. Es wird möglich sein manuell zu den ursprünglichen Weltstufen zurückwechseln, wenn man den Inhalt der Originalkampagne spielt.

Beim Spielen von Expeditionen kann man ohne, dass man das Worldslayer Update besitzt maximal Apokalypse-Stufe 15 freischalten. Damit steht einem maximal eine Ausrüstungsstufe von 50 zur Verfügung, diese ist ähnlich der Herausforderungsstufe 15 im Originalspiel.

Die neue maximale Ausrüstungsstufe liegt bei 75, die man mit Apokalypse-Stufe 40 erreichen kann.

 

Neuer Ausrüstungstyp mit einem dritten Mod-Slot

Das mit dem Worldslayer Update neue Ausrüstung implementiert wird, wurde bereits erwähnt, so bieten die Apokalypse-Schwierigkeitsstufen auch sogenannte Apokalypse-Ausrüstungsvarianten.

Diese epische und legendäre Ausrüstung besitzt einen dritten Mod-Slot, dieser besitzt enorme Power, das besondere, der Slot kann nicht bearbeitet werden. Die Jagd nach Apokalypse-Ausrüstung mit den mächtigsten Mods ist damit eröffnet, werdet zum mächtigsten Outrider.

 

Neue Art von Endgame

Die Worldslayer-Kampagne führt die Outriders in die alte Stadt Tarya Gratar, sie ist die Wiege der PAX-Zivilisation, hier wartet die Prüfung von Tarya Gratar auf die Outriders.

Bei dieser Prüfung handelt sich um eine völlig neue Art von Endgame, die sich von den Expeditionen sehr unterscheidet.

Mehr Informationen dazu wird es im Laufe das Sommers 2022 geben.

 

Outriders, MACHT EUCH BEREIT ein weiters mal den unnatürlichen Mächten von Enoch zu widerstehen und rettet erneut die Menschheit!

 

 

Broadcast verpasst?

Habt ihrt den Broadcast verpasst? Keine Sorge, hier ist die Aufzeichung, dir ihr euch einmal anschauen könnt.

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Stefan 1023 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*