Romancing SaGa 3: Neuer Einblick in die Haupt- und Nebenfiguren

Bei vielen SaGa-Titeln spielt es eine wichtige Rolle, zu entscheiden, wer Euer Hauptcharakter sein soll. Dabei spielt ihr die verschiedenen Geschichten des Spieles durch. Romancing SaGa 3 setzt diese Tradition mit seinen acht möglichen Protagonisten und einer Reihe verschiedener Nebencharaktere fort. Um die Fans auf das Spiel vorzubereiten, hat Square Enix offizielle Charakterprofile für Ellen, Julian, Katarina, Khalid, Mikhail, Monika, Sarah und Thomas sowie für die Nebencharaktere Boston, Leonid, Minstrel, Robin, Pseudo-Robin, Tatyana und Undine veröffentlicht.

Romancing SaGa 3 ist seit gestern den 11.11.2019 für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation Vita, Xbox One, PC sowie Android- und Apple iOS erhältlich!

Die Hauptcharaktere

Zuerst stellen wir euch die Hauptfiguren vor. Wenn ihr das Spiel beginnt, entscheidet ihr zwischen Ellen, Julian, Katarina, Khalid, Mikhail, Monika, Sarah und Thomas. Wer von ihnen wird Euer Hauptcharakter?

Ellen ist hübsch, hat einen starken Verstand und ist sehr lebhaft. Sie wirkt beruhigend auf ihre Freunde und Sarahs Schwester. Ihr Standardschicksalsstern ist Ares und ihre Waffe ist die Axt.

Julian ist ein Siedler aus Sinon im südlichen Teil von Loanne und ist der Kindheitsfreund von Thomas, Ellen und Sarah. Er hat einen starken Gerechtigkeitssinn aber kann etwas leichtsinnig sein. Sein Standardschicksalsstern ist Artemis und seine Waffe ist das Schwert.

Katarina ist eine aristokratische Frau die als Monikas weibliche Begleiterin auftritt. Eine Exzellente Schwertkämpferin. Sie denkt über Monila wie eine blutsverwandte Schwester. Ihr Standardschicksalsstern  ist Hermes und ihre Waffe ist das Großschwert.

Khalid ist ein wandernder Krieger und ein Nutze eines geschwungenen Schwertes. Er hat eine lockere Personalität ist aber auch sehr geizig wenn es ums Geld geht. Er gerät in den „Loanne-Vorfall“ als er die Chance nutzte Sinon zu besuchen. Sein Standardschicksalsstern ist Ares.

Mikhail ist ein junger Maquis von Loanne, er wird von seinen Leuten hoch angesehen. Er ist sehr gerissen und hoch ambitioniert, zudem ist er in der Lage rabiate Entscheidungen zu treffen um sein Land zu beschützen. Sein Standardschicksalsstern ist Zeus und seine Waffe ist das Kurzschwert.

Monika ist Mikhails Schwester, sie würde ihr Leben für ihr Bruder geben und ist zudem eine sehr intelligente junge Lady. Sie trifft auf Julian und seine Freunde am Anfang des Abenteuers. Ihr Standardschicksalsstern ist Athena und ihre Waffe ist ebenfalls das Kurzschwert.

Sarah ist die jüngste von den Vieren aus Sinon. Sie ist meist schüchtern unter Menschen, jedoch kann sie überraschend mutig sein. Ihr Standardschicksalsstern ist Artemis und ihre Waffe ist der Bogen.

Thomas ist ein Kindheitsfreund von Julian, Ellen und Sarah und auch der Älteste der Vier. Er spielt die Rolle des Anführers der Gruppe und agiert dabei ruhig und achtsam. Sein Standardschicksalsstern ist Hermes und seine Waffe ist ein Speer.

Die Nebencharaktere

Was die bemerkenswerten Nebencharaktere angeht, könnten Boston der Hummer, Leonid der Vampirgraf, der Minnesänger Minsteal, Robin und Pseudo-Robin die Maskierten Kreuzfahrer, Tatyana die Vagabundin und Undine die Wassermagierin auf euren Reisen hilfreich sein.

Boston der Hummer

Ein Krieger des Hummerstammes, der am Ende der Welt lebt. Im Gegensatz zu seiner voluminösen Erscheinung zeigt es große Beweglichkeit. Die Hummer sind der einzige Stamm, der weiß, wo Forneus, einer der Sinistralen, lebt.

Leonid der Vampirischer Graf

Ein vampirischer Graf, der über Podorui herrscht. Er hat über 500 Jahre gelebt und kennt den Erzunterweltler und die Matriarchin persönlich. Er würdigt den Heiligen Gral, der einst das Blut der Matriarchin hielt und dem folgen wird, der es in Besitz nimmt. Mikhail vertraut auf Leonid, da es sich um alte Bekannte handelt. Leonid trinkt übrigens nur das Blut junger, schöner Damen.

Minstral der Herald des Matriarch

Ein Minnesänger, der in verschiedenen Teilen der Welt reist. Er geht in lokale Pubs, um die Legende der Matriarchin zu verbreiten und den Protagonisten anzuleiten. Überraschenderweise ist er ein ziemlicher Clown (Oder eher eine Witzfigur). Sobald der Spieler den Minnesänger zu seiner Gruppe hinzugefügt hat, kann er ihn erst zu einem bestimmten Zeitpunkt im Spiel auffordern, die Gruppe zu verlassen.

Robin und Pseudo-Robin die maskierten Kreuzfahrer

Robin ist ein mysteriöser maskierter Mann, der in der Hafenstadt Yarmouth auftaucht. Er versucht, das Fehlverhalten von Kaufleuten zu verhindern. Er ist bei den Damen in der Stadt sehr beliebt.

Pseudo-Robin ist ein mysteriöser maskierter Mann, der auftaucht, wenn der echte Robin es aus dem einen oder anderen Grund nicht schafft. Trotz seiner Figur ist er schnell auf den Beinen.

Tatyana die Vagabundin

Ein Mädchen, das in verschiedene Städte der Welt zieht. Sie folgt den Protagonisten und der Party, wann immer sie in Sicht kommen. Sie ist eine Frau mit einer geheimen Identität, die sich jedes Mal mit einem anderen Namen vorstellt, wenn sie euch begegnet.

Undine die Wassermagierin

Ein weibliches Magierwunder, welche über die nördliche Hälfte der Stadt Mahzoz herrscht. Sie ist Hydrologin und forscht an Combo-Zaubersprüchen. Die Spieler haben die Möglichkeit, Undine zu ihrem Verbündeten zu machen, indem sie den Machtkampf in der Stadt Mahzoz beenden.

Romancing Saga 3 wird am 11. November 2019 für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation Vita, Xbox One, PC sowie Android- und Apple iOS-Geräte erhältlich sein.

Quelle: siliconera

Raphaela
Über Raphaela 1013 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

1 Trackback / Pingback

  1. Interview mit Tomomi Kobayashi und Kenji Ito · Crystal Universe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*