FFXVI: Hilfreiches

Hier haben wir für euch eine paar nützliche Tipps zu Final Fantasy XVI zusammengetragen.

 

Wirkung von Heiltränke verbessern

Je mehr LP Clive besitzt, desto mehr Tränke zum Heilen müssen öfters verbraucht werden, um diese wieder aufzufüllen.

Wenn sie doch nur eine bessere Wirkung hätten!

Kein Problem, die Wirkung von Heiltränken kann gesteigert werden.

Wurde die Hauptstory „Monstrositäten“ abgeschlossen, findet man im Versteck Nigel, der einem die Nebenquest „Vielen Dank für die Blumen“ anbietet, jetzt wird Clive zum Botaniker.

Dieser ist auf der Suche nach einer Blume namens Nixenkelch und bittet Clive darum ihm einige Exemplare zu besorgen.

Übergibt man ihm diese Blumen, so erhält man vom ihm das Item „Nixenkelch-Extrakt“, durch dies wird die Wirkung von Heiltränken gesteigert.

 

Noch bessere Heiltränke

Im Versteck bietet Nigel eine weitere Nebenaufgabe „Ein ungeheurer Dünger“ an, zur Verfügung steht diese, sobald die Hauptquest „Licht und Schatten“ abgeschlossen wurde.

Nigel bittet Clive darum einen außergewöhnlichen Morbol zu finden und ihm eine seiner Ranken zu bringen.

Das Ziel ist in Rosaria zu finden, es handelt sich dabei um einen Gegner, der per Steckbrief gesucht wird.

Genaueres zum Jagdbrett findet ihr in unserem Guide: FFXVI – Das Jagdbrett

Kehrt man mit der Ranke zu Nigel zurück, erhält man von ihm das Item „Verstärkte Nixenkelch-Extrakt“, wodurch die Wirkung von Heiltränken noch einmal erhöht wird.

 

Mehr Heiltränke besitzen

Je weiter man in der Geschichte voranschreitet, können einem einige Gegner schon ganz schön zusetzen. Da wäre es doch praktisch, wenn man mehr Heiltränke mit sich führen könnte.

Genau dies ist in Final Fantasy XVI möglich!

Zunächst einmal muss die Hauptquest „Aus der Versenkung“ erreicht werden. Nun stattet man Mids Höhle einen Besuch ab.

Hier findet man Owain, bei dem die Nebenaufgabe „Für die Wissenschaft“ angenommen werden kann. Das Ziel ist hier ein Gegner der per Steckbrief gesucht wird, der „Königbomber“.

Genaueres zum Jagdbrett findet ihr in unserem Guide: FFXVI – Das Jagdbrett

Kehrt man nach einem erfolgreichen Sieg zu Owain zurück, erhält man von ihm das Item „Behandelter Trankbeutel“, damit erhöht sich nun die Menge an Heiltränken die man mit sich führen kann.

 

Noch mehr Heiltränke besitzen

Ja, es ist möglich noch mehr Heilungstränke mit sich zu führen.

Nachdem die Hauptquest „Durch das Meer“ abgeschlossen wurde, kann erneut bei Owain eine weitere Nebenaufgabe angenommen werden „Verrückt nach Wissenschaft“.

Hier gilt es insgesamt drei Sphärische Echos zu finden, diese finden sich in Rosaria, Sanbréque und in Dhalmekia. Die genauen Bereiche wo man diese findet sind auf den jeweiligen Karten markiert.

Hat man alle drei Sphärische Echos eingesammelt und übergibt sie Owain, erhalten wir von ihm das Item „Geräumiger Trankbeutel“ der das Inventar nun maximal Erweitert.

 

CHOCOBOS!!

Zwar sieht man die gelben Vögel sehr häufig im Spiel, doch kann man zunächst nicht auf ihnen reiten.

Es scheint fast so, als sei dies in Final Fantasy XVI gar nicht möglich?

Doch das ist möglich!

Allerdings muss man dafür erst eine Nebenaufgabe abschließen.

Während die Hauptquest „Ein schwarzes Omen“ läuft, gibt es eine Unteraufgabe namens „Erlösung“, schließt man diese ab, steht die Nebenaufgabe „Ein ritterlicher Vogel“ zur Verfügung.

Es geht darum eine kleine Herde Chocobos zu retten.

Ist der Kampf vorüber, kommt es zu einem freudigen Wiedersehen.

Nach Abschluss der Nebenaufgabe, kann dann mittels R3 in offenen Gebieten ein Chocbo gerufen werden, mit dem man sich deutlich schneller fortbewegen kann.

 

Kämpfe

In Kämpfen ist es immer wieder von Vorteil, wenn ihr in den Rücken der Gegner gelangt, so könnt ihr ein paar schnelle Hiebe austeilen und der Gegner braucht meist eine Zeit bis er sich wieder zu euch wendet.

Gegner die Magie wirken, stehen meist weit entfernt von euch, um hier nicht in Bedrängnis zu kommen, besonders wenn noch andere Gegner auf dem Feld sind, sollte man sich immer zuerst um die magiewirkenden Gegner kümmern.

 

Besondere Ausrüstung

Durch Nebenaufgaben ist es möglich für die Schmiede Baupläne zu erhalten, aus diesen lässt sich besondere Ausrüstung herstellen.

  • Seines Glückes Schmied (Drachentöter-Bauplan)
    Steht während der Hauptquest „Monstrositäten“ zur Verfügung, besiegt das Jagdziel Königsbomber (Das Jagdbrett)
  • Seines Glückes Schmied II (Excalibur-Bauplan)
    Steht zur Verfügung, wenn die Nebenaufgabe „Dampf ablassen III“ abgeschlossen wurde und die Hauptquest „Aus der Versenkung“ startet. Clive erhält hier einen neuen Brief auf seinem Schreibtisch.
  • Seines Glückes Schmied III (Ouroboros-Bauplan)
    Steht zur Verfügung, wenn die Hauptquest „Ein Lied der Hoffnung“ und deren Unteraufgabe „Wie der Vater, so die Tochter“ abgeschlossen wurde
  • Seines Glückes Schmied IV (Götterdämmerung-Bauplan)
    Steht ab der Hauptquest „Die Überfahrt“ zur Verfügung.

Es lohnt sich diese Nebenaufgaben abzuschließen, da die Ausrüstung die man so herstellen kann sehr gut ist.

 

Meteorsteine

Meteorsteine werden immer wieder zum herstellen oder verstärken von Ausrüstung benötigt. Doch zu Beginn des Spiels erhält man nur wenige von ihnen.

Um den Vorrat etwas aufzustocken, helfen die einzelnen Händler, diese bieten ab dem ersten Besuch bei ihnen jeweils immer einen Meteorstein für 1.000 Gil das Stück zum kauf an.

Diese Gil sollte man immer investieren.

 

Die Wahl der Ausrüstung

Wie jeder Final Fantasy Teil, so bringt auch Final Fantasy XVI jede Menge Ausrüstung mit sich, zum einen die Hilfreichen Accessoires die die Entwickler gleich mitliefern und zum andern Ausrüstung die unterschiedliches bewirkt.

Welche die optimale Auswahl ist, lässt sich Pauschal so nicht sagen, da es auf den Spielstil des Spielers selbst ankommt, aber denoch können wir ein paar Tipps geben.

Für die Verteidigung lassen sich folgende Accessoires empfehlen:

  • Adamantit-Panzerhandschuhe
    Wirkung: Spendiert Clive zusätzliche 500 Lebenpunkte.
    Fundort: In einer Kiste in Waluth – Am Ende des Himmels.
  • Abzeichen des Schutzes
    Wirkung: Erhöht die Verteidigung um 30 Punkte.
    Fundort: Nebenaufgabe „Eine kulinarische Pilgerfahrt“.
  • Medaillion des Hohepriesters
    Wirkung: Erhöht die Heilungswirkung von Supertränken um 25%.
    Fundort: Im Versteck beim Stillen Stifter für 715 Ruhm

Für Angriff lassen sich folgende Accessoires empfehlen:

  • Berserker-Ring
    Wirkung: Steigert den Angriff mit jedem perfekten Ausweichen.
    Fundort: Im Versteck beim Stillen Stifter für 85 Ruhm
  • Ohringe des Demolierers 
    Wirkung: Der Willenkraft-Schaden von „Magiekombo“ wird um 15% erhöht.
    Fundort: In einer Kiste in Dhalmekia – Im Schatten des Titans.
  • Genji-Handschuhe
    Wirkung: Steigert Angriff und Willenskraft-Schaden um 5%.
    Fundort: Im Versteck beim Stillen Stifter für 2.365 Ruhm

Zum farmen von EP, FP und Gil lassen sich folgende Accessoires empfehlen:

  • Das Schicksal der Sterne
    Wirkung: Erhöht die erhaltenen EP die man aus Kämpfen erhält um 15%.
    Fundort: Im zweiten Versteck für 5.500 Gil bei Charon kaufen.
  • Ein Lob der Kriegskunst
    Wirkung: Erhöht die erhaltenen FP, die man aus normalen Kämpfen erhält um 20%.
    Fundort: Im zweiten Versteck für 15.000 Gil bei Charon kaufen.
  • Der Güldene Pakt
    Wirkung: Erhöht die erhaltenen Gil die man aus Kämpfen erhält um 35%.
    Fundort: Im zweiten Versteck für 5.000 Gil bei Charon kaufen.

 

Verkaufen von Ausrüstung und Material

Final Fantasy XVI bietet neben den beiden Schwierigkeitsgraden „Story-Modus“ und „Action-Modus“, noch einen dritten „Final Fantasy-Modus“, der nach dem erfolgreichen ersten durchspielen des Spiels freigeschaltet wird.

In diesem steht neue Ausrüstung, die man erwerben oder schmieden kann, besonders beim Schmieden kann man auf alte Ausrüstung zurückgreifen, daher sollte man diese möglichst nicht verkaufen.
Bei einem Neuen Spiel+, mit egal welchen Schwierigkeitsgrad, nehmt ihr diese Ausrüstung mit ins neue Spiel.

Auch Material sollte möglichst nicht verkauft werden, da man auch dieses wieder in großen Mengen benötigt.

 

Gil

Es gibt mehrere Arten Gil in Final Fantasy XVI zu verdienen.

  • Abschließen von Nebenaufgaben
    Nebenaufgaben bringen, neben EP auch etwas Gil ein.
  • Erlegen von Jagdzielen
    Durch das Ausschalten von Jagdzielen, die per Steckbrief über das Jagdbrett im Versteck gesucht werden lassen sich schnell sehr viel Gil verdienen.
  • Verkauf von Items
    Es gibt einige Items, die nur für den Verkauf gedacht sind, auch mit ihnen lassen sich einige Gil verdienen:

    • Gilkäfer
    • Goblinmünze
    • Verbrauchter Splitter
    • Bernstein
    • Relikt der Gefallenen

 

Die Ultima-Waffe

Hinweis: Die Ultima-Waffe kann man erst im „Neuen Spiel“ auf dem Schwierigkeitsgrad „Final Fantasy“ erhalten!

Was ist zutun, um die Ultima-Waffe in der Schmiede herstellen zu können?

Erster Spieldurchlauf:

  1. Die Nebenaufgaben Reihe „Seines Glückes Schmied“ abschließen
    Helft dem guten Shledon bei seiner Misere
  2. Die Waffe „Götterdämmerung“ herstellen
    Nebenaufgabe „Seines Glücks Schmied IV“ abschließen. Wie ihr das nötige Material erhaltet, erfahrt ihr in unserem Guide zum Schmieden: FFXVI – Das Schieden
  3. Die Waffe „Ragnarök“ erhalten
    Sie erhält man ebenfalls durch die Nebenaufgaben Reihe
  4. Die Waffe „Ewigschatten“
    Sie kann hergestellt werden, nach dem man Odin bezwungen hat

Im Final Fantasy Spieldurchlauf:

  1. Die Waffe „Ewigschatten“ verbessern
    Dafür werden alle anderen verbesserten Versionen der Esper-Waffen benötigt
  2. Die Waffe „Götterdämmerung“ verbessern
    Hierfür werden noch einmal dieselben Materialien benötigt. Wie ihr das nötige Material erhaltet, erfahrt ihr in unserem Guide zum Schmieden: FFXVI – Das Schieden
  3. Erneut die Nebenaufgaben Reihe „Seines Glückes Schmied“ abschließen
    Dadurch erhält man die verbesserte Version der Waffe „Ragnarök“
  4. Die „Ultima-Waffe“ herstellen
    Mit der verbesserten Version von Ragnarök und Götterdämmerung

Hinweis: Das dritte nötige Material „Wort der Schöpfung“, hat man bereits durch das Abschließen der Hauptstory beim ersten Spieldurchlauf erhalten.

Da man diese Waffe erst sehr spät im Spiel herstellen kann, wird sie allerdings leider nicht sehr oft zum Einsatz kommen.

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

NordVPN

Über Stefan 1217 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*