FFVIII: Triple Triad – Die Card Queen

  1. FFVIII: Triple Triad – Die Grundlagen
  2. FFVIII: Triple Triad – Die Spielregeln
  3. FFVIII: Triple Triad – Die Tauschregeln
  4. FFVIII: Triple Triad – Die Karten
  5. FFVIII: Triple Triad – Der Card Club
  6. FFVIII: Triple Triad – Die Card Queen
  7. FFVIII: Triple Triad – Wissenswertes

Die Reihe der Card Queen ist sehr interessant, da man hier einige seltene Karten erhalten kann.

Das erste Mal treffen wir auf sie in Balamb, sie steht dort auf der Treppe zum Bahnhof.

Sobald man eine seltene Karte (ab Level 8) an sie verliert, besucht sie anschließend einen neuen Ort.

Trifft man sie dort wieder und verliert erneut eine seltene Karte an sie, macht sie sich wieder auf den Weg.

Alternative

!!! Von uns bisher noch nicht getestet, daher ohne Gewähr !!!

Die ganze Rennerei soll man sich sparen können, indem man die vier Karten

  • Secreto
  • Alexander
  • Chocobo-Kid
  • Mogry-Kid

Diese vier Karten soll man direkt in Balamb, in einem Spiel, gegen sie verlieren. Wichtig ist hier, dass das Spiel gegen sie mit der Regel „Full“ ausgetragen wird.

Nennt sie dann als nächstes Reiseziel Dollet, reist man hinterher und spricht hier mit ihr, sie wird von den neuen Karten berichten.

Ab diesem Zeitpunkt kann man dann die neuen Karten von den weiter unten aufgeführten Personen in einem Spiel gegen sie gewinnen.

Zudem sollte man die verlorenen Karten noch von ihrem Sohn zurückgewinnen.

Aufenthaltsorte

Balamb

Am Bahnhof

Nächstes Ziel:
– Deling City (62,5%)
– Dollet (37,5%)

 

Dollet

In der Bar

Nächstes Ziel:
– Deling City (62,5%)
– Balamb (37,5%)

 

Galbadia

Im Hotel

Nächstes Ziel:
– Fischermann’s Horizon (62,5%)
– Balamb (12,5%)
– Dollet (12,5%)
– Winhill (12,5%)

Fishermann's Horizon

Schienen

Nächstes Ziel:
– Esthar(62,5%)
– Winhill (25,0%)
– Dollet (12,5%)

Centra

Winhill Herberge

Nächstes Ziel:
– Deling City (37,5%)
– Balamb (37,5%)
– Fishermann’s Horizon (25,0%)

Trabia

Shumi Dorf Herberge

Nächstes Ziel:
– Dollet (50,0%)
– Balamb (25,0%)
– Lunar Gate (25,0%)

Esthar

Präsidentenpalast

Nächstes Ziel:
– Lunar Gate (50,0%)
– Shumi Dorf (25,0%)
– Dollet (12,5%)
– Fischermann‘ Horizon (12,5%)

Lunar Gate

Eingangshalle

Nächstes Ziel:
– Zufällig

 

Neue Karten im Umlauf

Wenn man die Card Queen in Dollet antrifft, wird es richtig interessant.

Den nur hier kann man sie auf ihren Vater ansprechen, der Künstler ist, bei jedem Gespräch mit ihr an dieser Stelle, fragt sie uns nach einer bestimmten Karte.

Fleißige Kartensammler werden bereits alle nötigen Karten in ihrem Besitz haben.

Man muss nun diese Karte, an sie verlieren. Aber keine Panik, man kann alle Karten wieder zurückgewinnen. In Dollet hält sich der Sohn der Card Queen auf, er hat alle Karten, nach denen uns die Card Queen gefragt hat. Von ihm kann man diese Karten wieder zurückgewinnen.

Dafür dass wir eine dieser Karten an sie verlieren, wird der Vater der Card Queen jeweils eine neue Karte erschaffen und diese in Umlauf bringen.

Im Folgenden könnt ihr sehen, welche Karte man verlieren muss, welche neue Karte dafür erschaffen wird und von wem ihr diese Karte erhalten könnt.

 

Karte 1
Karte die man verlieren muss Karte die neu erschaffen wird
Mogry-Kid
Kiros

Die Kiros-Karte kann man dann von einem schwarz gekleideten Mann erhalten, den man auf der Einkaufstraße von Deling City finden kann.

Karte 2
Karte die man verlieren muss Karte die neu erschaffen wird
Chocobo-Kid
Fetter Chocobo

Die Fetter Chocobo-Karte kann man dann von einem jungen Kadetten im Balamb-Garden erhalten.

Karte 3
Karte die man verlieren muss Karte die neu erschaffen wird
Secreto
Irvine

Die Irvine-Karte kann man dann von der Frau des Bürgermeisters in Fishermann’s Horizon erhalten.

Karte 4
Karte die man verlieren muss Karte die neu erschaffen wird
Alexander
Doomtrain

Die Doomtrain-Karte kann man dann vom Kneipenbesitzer in Timber erhalten.

Karte 5
Karte die man verlieren muss Karte die neu erschaffen wird
Doomtrain
Phönix

Die Phönix-Karte kann man dann vom Berater des Esthar Presidenten erhalten.

Alexander-Karte
Alexander

Hat man es veräumt, die Alexander-Karte von Piet in der Weltraumstation zu erspielen, so kann man sich in Esthar (Abandon-Ebene) zum Ladeplatz der Notkapsel begeben, dort trifft man auf Piet un kann gegen ihn spielen.

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Stefan
Über Stefan 699 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

3 Kommentare

  1. Nein leider nicht, du musst wieder gegen sie Spielen, weil erst dadurch vom Spiel errechnet wird, wo sie als nächstes hinreisen wird.

    Für Dollet gibt es leider, bis auf beim Shumi Dorf, bei allen anderen Standorten immer die niedrigste Wahrscheinlichkeit.

    • Sehr schade hab bisher einige Stunden damit verbracht die richtige Antwort von ihr zu erhalten^^
      Ich halte auf jedenfall weiterhin durch in der Hoffnung das sie wieder nach Balamb reisen wird xD

  2. Hallo zusammen.

    Ich habe folgendes Problem bzw eine Frage dazu.

    Ich befinde mich zur Zeit in Dollet und versuche Secreto an der Card Queen zu verlieren.

    Ist es möglich oder macht es ein Unterschied.
    In dem Fall falls ich einen Psx Emulator benutze und die Speicherfunktion der App benutze.
    Ein Kartenspiel mit der Cardqueen starte und ich direkt am anfang Secreto im Deck habe(in dem Fall speichere über die App), ihn an ihr verliere. Daraufhin soll ich sie ansprechen und sie soll nach „Balamb“ reisen bisher kam aber jedesmal das sie wieder nach Deeling City reisen möchte.
    In dem Fall lade ich die App oder den Speicherstand erneut wie oben beschrieben ab dem Zeitpunkt wo ich ein Spiel gegen sie gestartet habe und Secreto am anfang im Deck hatte.
    Meine Frage also sobald ich Secreto an sie verliere und sie mir die falsche Antwort gibt ich das Spiel neulade.
    Würde sie mir anhand des Spielstands immer die selbe Antwort geben oder muss ich immer ein komplett neues Spiel mit ihr starten?
    Immerhin erspart mir das so wertvolle Zeit.

1 Trackback / Pingback

  1. FFVIII: Kapitel 3 - Die erste Mission als SEED ·

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*