FFVIII: Triple Triad – Die Grundlagen

  1. FFVIII: Triple Triad – Die Grundlagen
  2. FFVIII: Triple Triad – Die Spielregeln
  3. FFVIII: Triple Triad – Die Tauschregeln
  4. FFVIII: Triple Triad – Die Karten
  5. FFVIII: Triple Triad – Der Card Club
  6. FFVIII: Triple Triad – Die Card Queen
  7. FFVIII: Triple Triad – Wissenswertes
Triple Triad ist in der Welt von Final Fantasy VIII ein äußerst beliebtes Kartenspiel. Es entstand, als der Zauberer Oran ein Regelwerk für Wahrsagerkarten entwickelte, welches es erlaubte, mit diesen zu spielen. Zu Beginn fand das so entstandene Triple Triad vor allem bei Soldaten Anklang, die dieses Spiel rasch über die gesamte Welt verbreiteten und so dafür sorgten, dass immer neue Motive und Regeln hinzukamen. Auch weit über den Zeitraum der Anfänge hinweg konnte Triple Triad seine Popularität bewahren, sodass sich auch mit Einsetzen der eigentlichen Handlung von Final Fantasy VIII überall auf der Welt Spieler aller Altersgruppen finden, die sich zu einem Duell herausfordern lassen, um ihr Deck zu komplettieren oder sich mit den Besten der Besten zu messen.finalfantasy.fandom.com

Weitere Guides zum Thema Triple Triad:

 

Die Grundlagen

Karten

Es gibt viele unterschiedliche Karten, unterteilt werden diese werden in Level unterteilt.

  • Level 1-5: Monster-Karten
  • Level 6-7: Boss-Karten
  • Level 8-9: G.F.-Karten
  • Level 10: Charakter-Karten

Jede Karte besitzt 4 Werte, Oben, Unten, Links, Rechts, diese reichen von 1 bis A (A=10). Mit diesen Werten wird bestimmt, ob man die Karte seines Gegenspielers schlägt oder nicht.

Spielfeld

Bevor es losgeht, muss erst einmal jeder Spieler 5 Karten aus seinem Re­per­toire auswählen.

Das Spielfeld besitzt 3×3 Felder, wer die Partie beginnen darf, wird durch den Zufall entschieden. Es wird nun Abwechselnd gespielt.

Spiel

Ziel ist es nun, eine Karte mit einem höheren Wert an die Karte des Gegenspielers zu legen, um diese mit seiner Farbe zu kennzeichnen. Ist dies erfolgt, so erhält dieser Spieler einen Punkt.

Wie viele Punkte man selbst oder der Gegenspieler hat, erkennt man an den Zahlen unten links und rechts.

Der Spieler der die meisten Punkte hat, wenn alle Felder belegt sind, gewinnt diese Partie.

Der Gewinner darf sich dann eine Karte, aus dem Deck, des Verlierers nehmen.

Soweit erst einmal die Grundregeln.

 

Beispiel

Der Gegenspieler hat die „Beißkäfer-Karte“ in der Mitte des Spielfeldes abgelegt. Und nun sind wir am Zug, uns steht die „Kaktor-Karte“ zur Verfügung.

Nun müssen wir uns die Werte der Beißkäfer-Karte anschauen und mit unserer Karte vergleichen.

Wie wir wissen Besitzt eine Karte Werte mach Oben, Unten, Links und Rechts und wir müssen eine Karte mit einem höheren Wert an diese Karte legen.

Schauen wir uns einmal alle Seiten an:

  • Rechts: Würden wir unsere Kaktor-Karte an die rechte Seite der Beißkäfer-Karte legen, würde nichts passieren, da beide hier den Wert „3“ besitzen. Unsere Karte würde nur danebenliegen und nichts weiter passiert.
  • Links: Legen wir unsere Kaktor-Karte an die linke Seite der Beißkäfer-Karte, so würden wir unserem Gegenspieler in die Hände spielen, da seine Karte einen Wert von „5“ und unsere nur einen Wert von „2“. Damit würde unsere Karte umgedreht werden und der Gegenspieler erhält den Punkt.
  • Oben: Legen wir unsere Kaktor-Karte oben an die Beißkäfer-Karte, geht der Punkt an uns, da unser Wert bei „6“ liegt und unser Gegenspieler nur bei einem Wert von „1“. Wir drehen seine Karte um und erhalten einen Punkt.
  • Unten: Legen wir unsere Kaktor-Karte unten an die Beißkäfer-Karte, geht der Punkt ebenfalls an uns, da auch hier unser Wert bei „6“ liegt und unser Gegenspieler nur einen Wert von „3“ hat. Auch hier drehen wir die Karte um und erhalten einen Punkt.

So weit zur Grundlage des Spiels, jetzt müssen wir nur noch dieses Wissen, auf das gesamte Spielfeld anwenden.

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Stefan 845 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. FFVIII: Triple Triad - Die Spielregeln ·
  2. FFVIII: Triple Triad - Die Tauschregeln ·
  3. FFVIII: Kapitel 1 - Das Abenteuer beginnt ·

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*