FFXIV: PvP – Stahlschwingen – Verborgene Schlucht

  1. FFXIV: PvP-Allgemeines
  2. FFXIV: PvP – Äußere Ruinen (Sicherung)
  3. FFXIV: PvP – Robbenholm (Eroberung)
  4. FFXIV: PvP – Feld der Ehre (Zersplitterung)
  5. FFXIV: PvP – Onsal Hakair (Danshig Naadam)
  6. FFXIV: PvP – Crystalline Conflict – Allgemeines
  7. FFXIV: PvP – Crystalline Conflict – Wie wird gespielt?
  8. FFXIV: PvP – Crystalline Conflict – Die Arenen
  9. FFXIV: PvP – Crystalline Conflict – Das Rangsystem
  10. FFXIV: PvP – Crystalline Conflict – Schaukämpfe
  11. FFXIV: PvP – Stahlschwingen – Allgemeines
  12. FFXIV: PvP – Stahlschwingen – Astraglos
  13. FFXIV: PvP – Stahlschwingen – Verborgene Schlucht

Es kämpfen zwei Teams, um die Kontrolle einer Verladestation, diese wird von einem Erdseim-Zug immer wieder mit wertvollen Nachschub beliefert. Ziel ist es zum einen die Verladestation unter Kontrolle zu bringen, um so den Nachschub gegen das gegnerische Team zu verwenden, um damit deren Türme und den Kern zu zerstören.

Regeln & Bedingungen

Für Astragalos gelten folgende Bedingungen und Regeln.

Allgemeines

  • Job-Stufe: 30
  • Zeitlimit: 15 Minuten
  • Gruppen: Ja
    • 1-4 Spieler
  • Reittiere: Ja
  • Wiederbelebung:
    Nach 10 Sekunden am Startpunkt
Strafen

  • Auto-Kick nach 2 Minuten inaktivität
  • 30 Minuten Sperre, bei vorzeitigen Verlassen

Wie wird gespielt?

Ziel ist es den gegnerischen Kern zu zerstören. Dieser wird jedoch von einem Magitek-Kraftfeld geschützt und erleidet dadurch weniger Schaden. Das Kraftfeld wird von Türmen erzeugt, werden diese zerstört, wird auch das Kraftfeld schwächer und der Kern erleidet bei Angriffen mehr Schaden.

Hinzu kommt hier die Einnahme der Verladestation, um so den wertvollen Nachschub gegen das gegnerische Team einsetzen zu können, um sich so einen Vorteil in der Schlacht zu sichern.

Kern

Jedes Team besitzt einen Kern, der am jeweiligen Startpunkt stationiert ist. Durch ein Magitek-Kraftfeld wird er vor großen Schaden geschützt.


Türme

Jedes Team besitzt zwei Türme, die das Magitek-Kraftfeld um den Kern erzeugen. Auch sie selbst besitzen ein Kraftfeld, dass zusätzlich die eigenen Spieler schützt und ihre LP stetig regeneriert. Wird ein Turm zerstört, wird das Kraftfeld um den Kern schwächer.

Im UI von Astragalos können die verbleibenden LP von Kern und Türmern abgelesen werden. Die LP des Kern allerdings nur dann, wenn bereits ein Turm ausgeschaltet wurde, im Beispiel bei Team Rot zu erkennen.

Erdseim-Zug

Auf dem Feld bewegt sich der Erdseim-Zug, mit ihm sollte man nicht in Berührung kommen, da dies die sofortige Kampfunfähigkeit zu folge hat. Nach einiger Zeit erreicht er dann de Verladestation und liefert seinen Nachschub ab. Nun sollte die Verladestation von einem Team eingenommen werden, damit vom Nachschub profitiert werden kann.

Veraldestation

Die Verladestation ist ein wichtiger Schlüsselpunkt, betreten können sie nur Spieler.

Besetzen

Sobald der Erdseim-Zug sich in der Verladestation befindet und sich mindestes ein Spieler eines Teams sich in ihr befindet, füllt sich ein Balken.
Ist dieser Balken komplett gefüllt, gilt die Verladestation als besetzt. Wie schnell der Balken sich füllt, hängt davon ab, wie viele Spieler eines Teams sich in der Verladestation befinden, maximal werden hierfür jedoch nur 4 Spieler gezählt.

Besetzt

Spieler des Teams, die die Verladestation besetzt haben, erhalten nun den Status „Festentschlossen“, durch diesen erhöht sich ihr ausgeteilter Schaden. Diesen Status sollte man nutzen, um Spieler des gegnerischen Teams davon abzuhalten die Verladestation für sich zu übernehmen.

Entladen

Sobald die Verladestation besetzt wurde, beginnt der Entladevorgang. Auch hier füllt sich wieder ein Balken, ist dieser komplett gefüllt, gilt der Entladevorgang als abgeschlossen.
Jedoch wird der Entladevorgang unterbrochen, wenn sich die gleiche Anzahl an Spielern des gegnerischen Teams in der Verladestation befindet. Daher sollte immer darauf geachtet werden gegnerische Spieler schnell auszuschalten.

Entladen

Den Vorgang des besetztens sowie des entladens, kann man ebenfalls im UI der Verborgenen Schlucht erkennen.

  1. Welche Art von Nachschub geliefert wird
  2. Wie viele Spieler sich des eigenen Teams in der Verladestation befinden
  3. Ob die Veraldestation als Besetzt gilt
  4. Den Status über das halten der Verladestation
  5. Fortschritt des Entladen des Zuges

Nachschub Arten

Es gibt vier Arten von Nachschub, die der Erdseim-Zug liefert. In der ersten Hälfte des Matches, werden einzelnen Kanister geliefert. Ab 10 Minuten des Matches, wird nur ein Kanister geliefert, der alles aus den einzelnen Kanistern der ersten Hälft beinhaltet.

Folgende Kanister gibt in der ersten Hälfte des Matches:

Haupt-Erdseim-Tank Haupt-Erdseim-Tank
Jede Gruppe im Team erhält 50 Einheiten Erdseim Energie und zudem +1 Motivation bei jedem Spieler.

Gobbrühe Gobbrühe
Der Adrenalinbalken jedes Spielers des Teams wird komplett gefüllt und zudem +1 Motivation bei jedem Spieler.

Gobmaschine Gobmaschine
Nahe des eigenes Kerns, erscheint auf dem nördlichen und südlichen Hügel eine mächtige Gobmaschine.

Folgenden Kanister gibt in der zweiten Hälfte des Matches:

Gobkiste Gobkiste
Alle Effekte aus den Kanistern der ersten Hälfte sind in einem vereint.

Gobmaschinen

Diese mächtigen Maschinen können genutzt werden um gegen die Türme und den Kern des gegnersichen Teams vorzugehen.

 

Unterstützung

Kriegsmaschinen-Konsole

In der Nähe des Startpunkts, findet man eine „Kriegsmaschinen-Konsole“. Mit dieser lassen sich mächtige Maschinen aktivieren, die im Kampf unterstützen können. Jede Maschine besitzt dabei besondere Aufgaben.

Jede Gruppe im Inhalt, kann maximal eine Maschine einsetzen, jedoch ist auch die Anzahl der jeweiligen Maschine im gesamten Inhalt begrenzt. Eine Abstimmung innerhalb des Teams wäre hier von Vorteil.

Um eine Maschine zu aktivieren, wird Erdseim-Energie (EE) benötigt, diese muss erst gesammelt werden. Je nachdem für welche Methode man sich sich entscheidet, erhält entweder nur die eigene Gruppe Erdseim-Energie oder sie wird dem gesamten Team gut geschrieben. Erhalten kann man diese durch:

  • Erdseim-Kanister (+10) [Gruppe]
    Diese findet man auf dem Feld und können eingesammelt werden
  • Marionetten (max. +20) [Gruppe]
    Wurde eine Marionette zerstört, kann aus diesen Erdseim-Energie geborgen werden
  • Gobmaschinen (max. +20) [Gruppe]
    Wird eine Gobmaschine zerstört, kann aus dieser Erdseim-Energie geborgen werden
  • Haupt-Erdseim-Tank (+50) [Team]
    Diese werden durch den Erdseim-Zug als Nachschub geliefert
  • Gobkiste (+50) [Team]
    Diese werden durch den Erdseim-Zug als Nachschub geliefert

Kriegsmaschinen

Im folgenden alle Kriegsmaschinen und welche ihre Aufgaben sind. Ihre Attacken verbrauchen sogenannte EP, diese können sie mit einer Aktion wieder auffüllen.

Geheilt werden können Maschinen nicht, fallen ihre LP auf Null, so werden sie deaktiviert und zerstört.

 

Chaser Chaser

Sehr effektiv gegen Spieler und Maschinen

LP: 50.000
EE: 50
Anzahl: 6

Chaser-Fertigkeiten
Rotorbrecher Rotorbrecher

Einsatz: Sofort
Recast: 3 Sekunden
Kosten: 250 EP

– Fächerförmiger Angriff nach Vorne
– Attacke-Wert: 1.000
– Attacke-Wert gegen Maschinen: 10.000

Laserschwert X Laserschwert X

Einsatz: 2 Sekunden
Recast: 10 Sekunden
Kosten: 1.000 EP

– Fächerförmiger Angriff nach Vorne
– Attacke-Wert gegen Spieler und
Maschinen: 12.500
– Attacke-Wert gegen Objekte und Marionetten: 1.250

Visier Visier

Einsatz: 2 Sekunden
Recast: 5 Sekunden
Kosten: 500 EP

– Kreisförmiger Angriff auf ein festgeletes Ziel
– Attacke-Wert gegen Spieler und
Maschinen: 7.500
– Attacke-Wert gegen Objekte und Marionetten: 750

Auftanken Auftanken

Einsatz:  Sofort
Recast: 30 Sekunden
Kosten: 25 EE

– Füllt sofort 5.000 EP der Kriegsmaschine wieder auf


 

Unterdrücker Unterdrücker

Sehr effektiv gegen Türme und Kerne

LP: 100.000
EE: 50
Anzahl: 2

Unterdrücker-Fertigkeiten
Dampfausstoß Dampfausstoß

Einsatz: Sofort
Recast: 5 Sekunden
Kosten: 500 EP

– Kreisförmiger Angriff um den Unterdrücker
– Attacke-Wert gegen Spieler und
Maschinen: 2.500
– Attacke-Wert gegen Objekte und Marionetten: 250
– Schleudert Spieler zurück

3.000-Tonnen-Geschoss 3.000-Tonnen-Geschoss

Einsatz: 2,5 Sekunden
Recast: 15 Sekunden
Kosten: 2.000 EP

– Kreisförmiger Angriff auf ein festgeletes Ziel
– Attacke-Wert: 5.000
– Attacke-Wert gegen Objekte: 250.000
– Attacke-Wert nimmt mit Entfernung zum Einschlagpunkt ab

Auftanken Auftanken

Einsatz:  Sofort
Recast: 30 Sekunden
Kosten: 25 EE

– Füllt sofort 5.000 EP der Kriegsmaschine wieder auf


 

Kann erst aktiviert werden, wenn mindestens ein Turm des Teams zerstört wurde.

Brutalus Brutalus

Sehr effektiv gegen alle Arten von Gegnern

LP: 75.000
EE: 50
Anzahl: 2

Brutalus-Fertigkeiten
Großflammenwerfer Großflammenwerfer

Einsatz: 2,5 Sekunden
Recast: 10 Sekunden
Kosten: 500 EP

– Fächerförmiger Angriff nach Vorne
– Attacke-Wert gegen Spieler und
Maschinen: 10.000
– Attacke-Wert gegen Objekte und Marionetten: 1.000
– Zusatzeffekt: Brandwunde
— Attacke-Wert: 2.500
— Dauer: 12 Sekunden

Doppelraketenschlag Doppelraketenschlag

Einsatz: Sofort
Recast: 3 Sekunden
Kosten: 250 EP

– Kreisförmiger Angriff auf ein festgeletes Ziel
– Attacke-Wert: 7.500
– Attacke-Wert gegen Objekte: 150.000
– Zusatzeffekt: Betäubung
— Dauer: 3 Sekunden

Megastrahl Megastrahl

Einsatz: 2 Sekunden
Recast: 15 Sekunden
Kosten: 1.000 EP

– Geradliniger Angriff nach Vorne
– Attacke-Wert gegen Spieler und
Maschinen: 15.000
– Attacke-Wert gegen Objekte und Marionetten: 1.500
– Zusatzeffekt: Schleudert alle Ziele weg

Auftanken Auftanken

Einsatz:  Sofort
Recast: 30 Sekunden
Kosten: 25 EE

– Füllt sofort 5.000 EP der Kriegsmaschine wieder auf

 

Marionetten

Eine weitere Unterstützung bieten die Marionetten, sie werden durchgehend vom Kern produziert und ausgesendet. Vollautomatisch agieren sich auf dem Kampffeld, ihr Ziel ist dabei die gegnerischen Türme und den Kern zu attackieren. Stoßen sie auf ihrer festgelegten Route auf gegnerischen Marionetten, so werden diese attackiert. Spieler werden von ihnen jedoch ignoriert.

Wird eine Marionette besiegt, kann aus ihren Überresten Erdseim Energie geborgen werden, pro Marionette können 20 Einheiten gesammelt werden.

Es gibt zwei Arten von Marionetten:

Wikinger-Marionette

Durch ihre hohen LP, sind sie im Nahkampf sehr effektiv.

Magier-Marionette

Mit Magie greifen sie aus der Ferne an.

 

Dampfkanonen

In der Nähe von jedem Kern findet man Dampfkanonen. Sie dienen zur unmittelbaren Verteidung des Kerns, da ihre Position nicht verändert werden kann, bilden sie die letzte Verteidigungsreihe. Ihr Flächenschaden verursacht besonders hohen Schaden bei Spielern und Maschinen.

Geschoss Geschoss

Einsatz: 1,5 Sekunden
Recast: 1 Sekunde

– Kreisförmiger Flächenangriff auf eine feste Position
– Attacke-Wert gegen Spieler und Maschinen: 5.000
– Attacke-Wert gegen Objekte und Marionetten: 500

Goblin-Söldner

Kurz nachdem ein Match beginnt, erscheint der Goblin-Söldner, im nördlichen oder südlichen Söldnerlager auf. Zunächst einmal verhält er sich Neutral und greift alle Spieler, die sich im Nähern an.

Jedoch kann jedes Team ihn sich für einen bestimmten Zeitraum auf die eigene Seite ziehen. Um dies zu erreichen, muss man mehr Schaden bei ihm verursachen, als das gegnerische Team. Hat sich der Söldner dann einem Team angeschlossen, erhält dieser den Status „Vertraglich gebunden“ und macht sich dann auf den Weg die Stellungen des gegnerischen Teams anzugreifen.

Fällt der Zähler des Söldners auf Null, so wird der Vertrag mit dem Team aufgelöst. Er kehrt wieder in das Söldnerlager zurück, wo er nach kurzer Zeit erneut Neutral wird und wieder von den Teams für sich gewonnen werden kann.

Heiler sind in der Lage den Söldner zu heilen, jedoch wird die Heilweikung bei ihm um 50% reduziert.

Siegbedingungen

Es gibt unterschiedliche Bedingungen für einen Sieg in Astragalos, es ist auch möglich ein Unentschieden zu erzielen.

  • Das Team, dass den gegnerischen Kern zerstört, gewinnt.

oder

  • Bei Zeitablauf, werden die verbleibenden LP der Türme und des Kerns von jedem Team zusammen gerechnet. Das Team mit den meisten verbleibenden LP gewinnt.

oder

  • Liegen beide Teams, bei Zeitablauf, mit den verbleibenden LP gleich auf, kommt es zu einem Unentschieden.

Belohnungen

Je nachdem ein Sieg oder eine Niederlage erzielt wurde, fallen die Belohnungen anders aus.

Sieg

PvP-Routine: 1.000
Serienrang: 1.250
Wolfsmarken: 1.000
Allagische Steine der Poesie: 50
Allagische Steine der Astronomie: 50
Allagische Steine der Kausalität: 20

Niederlage

PvP-Routine: 500
Serienrang: 750
Wolfsmarken: 500
Allagische Steine der Poesie: 50
Allagische Steine der Astronomie: 50
Allagische Steine der Kausalität: 20

 

Tipps

  • Da die Veraldestation ein wichtiger Schlüsselpunkt ist, sollte diese die oberste Priorität haben
  • Schaltet Marionetten aus, so greifen diese nicht eurer Marionetten an, eure Türme und der Kern nehmen weniger Schaden und ihr erhaltet Erdseim Energie durch sie
  • Schützt die eigenen Marionetten, sodass sie an die gegnerischen Türme und den Kern gelangen können und das gegnerische Team nicht an Erdseim Energie durch sie gelangt
  • Haltet nach Erdseim-Kanistern ausschau und sammelte diese ein
  • Besetzt Dampfkanonen nur, wenn auch Gegner in ihrer Reichweite sind
  • Sollte am Startpunkt Hilfe benötigt werden, kehr per „Rückführung“ dorthin zurück
  • Schaut immer auf die Karte, um einen Überblick über das Kampffeld zu behalten
  • Koordiniert euch im Gruppen- sowie Allianz-Chat

Tipps zum Chat

Habt immer ein Auge auf den Chat, gerade wenn man erfahrene Spieler im Team hat, kommen öfters von ihnen Anweisungen die man deuten sollte

  • „Opp incomming“ oder „BJ incomming“
    Das gegnersiche Team hat „Unterdrücker“ oder „Brutalus“ auf dem Feld, die gerade auf die eigenen Türme und den Kern vorrücken
  • „Mammet pusch“
    Es wird versucht Marionetten zu eskortieren, damit sie die gegnerischen Türme und den Kern erreichen
  • „Cannons full“
    Beide Dampfkanonen sind besetzt, so muss man nicht selbst nachschauen
  • „Need Cannon“
    Es werden Spieler für die Dampfkanonen benötigt
  • „Mech up“
    Ein Hinweis darauf, das genügend Erdseim Energie vorhanden ist und man Kampfmaschinen einsetzen sollte

 

Weitere Details zu Stahlschwingen, erfahrt ihr in den folgenden Guides:

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Stefan 1025 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*