Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia: Noctis aus FFXV erschienen

Ein neuer spielbarer Charakter ist erschienen

Noctis aus Final Fantasy XV wird in Dissidia Final Fantasy Opera Omnia erscheinen.

In der globalen Version von Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia wurde ein weiterer bemerkenswerter Held hinzugefügt. Während des Royal-Hope-Events wurde Noctis von Final Fantasy XV implementiert. Bis zum 13. Dezember 2019 könnt Ihr an Quests und Missionen teilnehmen, um ihn, seine Fünf-Sterne-Waffe und zwei Teile seiner Fünf-Sterne-Rüstung zu Eurer Sammlung spielbarer Charaktere hinzuzufügen.

Um Noctis zu rekrutieren, müsst Ihr die Royal-Hope-Szene „Used to Favors“ durchspielen. (Dies bedeutet, dass Ihr eine einführende Zwischensequenz ansehen, die einfachste Mission in dieser Veranstaltung abschließen und dann die Cutszene im Anschluss an die Mission beobachten müsst. Die Mission schafft Ihr mit Charakteren auf oder in der Nähe von Stufe 10 .) Um zwei Stücke von der Prince’s Fatigues-Rüstung für ihn zu erhalten, müsst Ihr die “Royal Hope Pt. 3 “und„ Royal Hope Pt. 4 „Missionen spielen. Die 15-CP-5-Sterne-Engine-Blade-Waffe wird es als Belohnung für das Abschließen von „Royal Hope Pt. 5 “ geben.

Hier sind die offiziellen Beschreibungen für Noctis und seine Befehlsfähigkeiten:

Kronprinz von Lucis, ein Königreich unter dem göttlichen Schutz des Kristalls. Um sich auf seine Hochzeit vorzubereiten, unternimmt er eine Roadtrip mit seinen Freunden Gladiolus, Ignis und Prompto und sammelt unterwegs eine Fülle von Erfahrungen. Unwohl mit einer besonderen Behandlung, seine Persönlichkeit ist er nicht besonders fürstlich.

Shooting Star

(Basisnutzungsanzahl: 7)

BRV-Angriff mit 2 Treffern.

Der zweite Treffer fügt allen Gegnern Schaden zu.

Zusätzlicher BRV-Angriff auf das Ziel, während Armiger wirksam ist.

Wird zum Shooting Star +, wenn er einen Break verursacht oder einen von Break betroffenen Feind trifft.

Shooting Star+

(Teilt sich die Nutzungsanzahl mit Shooting Star)

BRV-Angriff mit 2 Treffern.

Der zweite Treffer fügt allen Gegnern Schaden zu.

Zusätzlicher BRV-Angriff auf das Ziel, während Armiger wirksam ist.

Nach dem Treffer wird der nächste Spielzug unmittelbar vor dem nächsten Spielzug des Ziels ausgeführt (außer beim Beschwören).

Kehrt nach Verwendung zu Shooting Star zurück.

Death Drop

(Basisnutzungsanzahl: 7)

Fernkampf-BRV-Angriff

Zusätzlicher BRV-Angriff auf das Ziel, während Armiger wirksam ist.

Wird zu Death Drop +, wenn er einen Break verursacht oder einen von Break betroffenen Feind trifft.

Death Drop +

(Teilt sich die Nutzungsanzahl mit Death Drop)

Fernkampf-BRV-Angriff

Zusätzlicher BRV-Angriff auf das Ziel, während Armiger wirksam ist.

Nach dem Treffer wird der nächste Spielzug unmittelbar vor dem nächsten Spielzug des Ziels ausgeführt (außer beim Beschwören).

Kehrt nach Gebrauch zu Death Drop zurück.

Armiger: Erhöht MAX BRV. Gewährt einen zusätzlichen BRV-Angriff für Befehlsfähigkeiten.

Hier könnt ihr Euch den Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia Noctis Trailer ansehen:

Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia ist für Android- und Apple-iOS-Geräte verfügbar. Wenn Ihr es bis jetzt versäumt habt, Noctis zu bekommen, denkt daran, dass nach dem Eventzeitraum normalerweise die Möglichkeit besteht, die euch fehlenden Charaktere einige Monate später im Abschnitt Lost Chapters nochmals zu erspielen.

Quelle: siliconera

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Pascal 106 Artikel
Zum Schreiben und zu Square Enix kam ich erst durch das Spiel "FFXIV". Da ich gerne Leute unterhalte und von Neuigkeiten sowie News berichte, freue ich mich umso mehr euch von nun an, hier bei Crystal Universe, über allerlei Neuigkeiten zu berichten. Nicht nur von Final Fantasy sondern über alles was mit Square Enix irgendwie zu tun hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*