FFXIV: Serverbelastung zu Endwalker

FFXIV Endwalker Logo

Nur noch drei Tage und der Frühe Zugriff für die Final Fantasy XIV Erweiterung Endwalker startet.

Beachtet hier auch die Wartungsarbeiten: Wartungsarbeiten zu Patch 6.0

In diesem Zuge ist damit zu rechnen, dass es in den ersten Tagen zu hohen Serverbelastungen kommen wird.

Vorsorglich hat das FFXIV Team hier auf dem Lodestone eine Nachricht dazu veröffentlicht.

 

Login-Grenze

Aufgrund der Halbleiterknappheit, war es nicht möglich vor dem Start von Endwalker neue Server zur Verfügung zu stellen. Dafür wurden jedoch die Login-Grenzen für jeden Server erhöht und entsprechend Optimiert.

 

Wartezeiten beim Login

Ist eine Welt voll, so wird hier eine Warteschlange gebildet, alle Spieler werden hier der Reihe nach eingeloggt. Verlässt man die Warteschlange und loggt sich erneut ein, so wird man an das Ende der Warteschlange gesetzt.

Bei den Warteschlangen, werden die Spieler der Vollversion bevorzugt, Spieler der kostenlosen Testversion, können erst einloggen, wenn die Warteschlange abgearbeitet wurde.

Seit Patch 5.57 besteht die Möglichkeit, noch vor dem Login, die Weltenreise zu nutzen, durch diese wird automatisch ein weniger belasteter Server gewählt. Durch die Weltenreise gibt es hier jedoch einige Einschränkungen, dies sollte man beachten.

Die Einschränkungen können hier eingesehen werden: Weltenreise

Nutzen kann man diese Funktion im Charakterauswahl-Menü, hier ruft man die Optionen auf und wählt „Weltentransfer“ aus.

 

Charaktererstellung

Auf eine Überlasteten Welt können keine neuen Charaktere erstellt werden, da hierfür der Charakter einmal eingeloggt werden muss, damit dieser auch in der Datenbank für den Server hinzugefügt wird.

Hier wird darum gebeten, neue Charakter außerhalb der Stoßzeiten z.B. Nachts oder frühe am Morgen zu erstellen.

Den Status der Welten und ob eine Charaktererstellung möglich ist, könnt ihr hier überprüfen: Status der Welten

 

Fehlermeldung 2002 beim Login

Erhält man bei der Auswahl des Charakters die Fehlermeldung 2002, so liegt dies an der hohen Spieleranzahl auf dem Login-Server oder wenn die Warteschlange eines Datenzentrums über 17.000 Spielern liegt.

Dies dient dazu, dass der Server nicht durch die große Überlastung zusammenbricht.

Hier muss man dann einige Zeit warten und es dann noch einmal probieren mit dem Login.

 

Automatischer Logout

Nach 30 Minuten Inaktivität auf dem Server, wird man automatisch ausgeloggt. Dies dient dazu, dass auch Spieler aus der Warteschlange sich einloggen können.

Mit Patch 6.0 wurde die Funktion noch einmal überarbeitet.

 

Wartezeit für instanziierte Inhalte

In der Hauptstory wird es wieder zu instanziierten Inhalten kommen, hier kann es zu Wartezeiten kommen. Hierfür wurde eine Warteschlangensystem eingebaut, falls es zu einer Überlastung des Inhalts kommt. Diese wird der Reihe nach abgearbeitet, man sollte sie also nicht verlassen, wenn man sich für den Inhalt angemeldet hat.

 

Instanziierte Gebiete

In den ersten Tagen von Endwalker, wird es von den neuen Gebieten mehrere Instanzen geben, dies dient dazu, um mehr Spielern den Zugang zu diesem Gebiet zu ermöglichen.

Beim betreten eines Gebietes über den Eingang zu diesem oder durch die Interaktion mit dem Ätheryten, kann man die jeweilige Instanz auswählen, die man betreten möchte.

Teleportiert man sich in dieses Gebiet oder nutzt die Rückführung zum Ätheryten, so wird automatisch eine Instanz ausgewählt.

Mittels Chat-Befehl „/instance“, kann man sich anzeigen lassen, in welche Instanz man sich befindet.

Versucht eine Gruppe ein Gebiet zu betreten, kann es passieren, dass diese auf mehrere Instanzen aufgeteilt wird, wenn die Obergrenze bei der eigentlichen Ziel-Instanz erreicht wurde. Hier müssen dann über den Gebiets-Eingang oder dem Ätheryten die Instanzen gewechselt werden.

Per Flüster-Chat können Spieler über mehrere Instanzen hinweg kommunizieren.

 

Support-Service

Während des frühen Zugriffs und dem offiziellen Release, wird das gesamte Team ihr Bestes geben, damit Spieler den besten Support erhalten.

So werden hier der Status der Welten oder auftretende Probleme möglichst schnell über den Lodestone oder per Twitter (@FF_XIV_DE und @FFXIV_NEWS_DE) kommuniziert.

 

Quelle: lodestone

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Stefan 894 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*