Final Fantasy VII R: Informationen folgen 2019

Tetsuya Nomura (Direktor FF VII R) und Yoshinori Kitase (Produzent FF VII R) wurden in der letzten Famitsu Ausgabe gebeten, etwas über ihre zukünftigen Projekte für das Jahr 2019 zu sprechen. Beide antworteten mit Kommentaren, die darauf hindeuten, dass weitere Neuigkeiten über das Remake in Zukunft kommen werden.

Nomura äußerte sein Schlüsselwort für 2019, es sei „7“ weiter sagte er „weitere Informationen werden 2019 veröffentlicht“. Kitases Schlüsselwort hingegen ist „lang erwartet“Er möchte mit den Erwartungen der Fans Schritt halten und fügt hinzu, dass die Entwicklung von Final Fantasy VII Remake gut vorangeht.

Final Fantasy VII Remake ist für PlayStation 4 in Entwicklung.

Quelle: novacrystallis

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1504 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

1 Trackback / Pingback

  1. Final Fantasy VII Remake: Entwicklung verläuft weiterhin gut. ·

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*