Final Fantasy X |X-2 HD Remaster: auf PC wieder offline spielbar

Eine kurze Geschichte im Leben der PC-Version von Final Fantasy X | X-2 HD Remaster ist zu Ende. Nach einem Patch vom 7. März 2019 wurde berichtet, dass das Spiel nicht offline gespielt werden konnte. Ein Update vom 27. März 2019 hat die Situation jedoch behoben.

Der ursprüngliche Patch für Final Fantasy X | X-2 HD Remaster (7. März 2019) enthielt keine Informationen zu den Änderungen, Square Enix gab lediglich an, dass „kleinere Fehler“ behoben wurden. Nach der Veröffentlichung des Patches wurde jedoch bekannt, dass der Patch im Offline-Modus von Steam nicht mehr abgespielt werden konnte. (Es gab allerdings keine Probleme online zu spielen.)

Square Enix wies darauf hin, dass das Unternehmen das Problem jetzt kennt und das Update vom 7. März 2019 aufgehoben hat. Somit ist es jetzt möglich, die PC-Version von Final Fantasy X | X-2 HD Remaster wieder offline zu spielen.

Final Fantasy X | X-2 HD Remaster ist ab sofort für PlayStation 3, PlayStation 4, PlayStation Vita und PC verfügbar. Am 16. April 2019 wird es weltweit auf Nintendo Switch und Xbox One erscheinen.

Quelle: siliconera

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1515 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*