FFIX: Das Schmieden – Einmalige Objekte

  1. FFIX: Das Schmieden – Allgemeines
  2. FFIX: Das Schmieden – Schmiede-Objekte
  3. FFIX: Das Schmieden – Ressourcen
  4. FFIX: Das Schmieden – Schmiede-Gilionär
  5. FFIX: Das Schmieden – Verpassbare Rohlinge
  6. FFIX: Das Schmieden – Einmalige Objekte

Es gibt einige Schmiede-Objekte, die sind einmalig. Das liegt daran, dass man die benötigten Rohlinge dafür nur ein bis zweimal im Spiel erhalten kann.

Daher sollte man sich vorher gut überlegen, ob man diese Rohlinge für das Schmieden verwendet oder ob die einzelnen nicht einen bessern nutzen haben.

Wir listen euch hier einmal alle einmaligen Schmiede-Objekte auf und was ihr bei ihnen beachten solltet.

Duellkralle

Bei ihr kann man das Schmieden sogar umgehen, da man diese Waffe auch vom Gegner „Thanatos“ am Ort der Erinnerungen stehlen kann.

Beim Schmieden müsste man die Waffe „Drachentatze“ opfern, diese findet man über den Chocobo-Schatz „Einsame Sandbank“.

Die Drachentatze ist die einzige Waffe, im gesamten Spiel, die das Angriffselement Wasser besitzt, gerade am Ort der Erinnerungen ist diese gegen die Gegner Stilva und Ahriman sehr hilfreich.

 

Blechrüstung

Eine sehr gute Rüstung für Steiner, da sie seinen Abwehr- und Reflex-Attributen einen ordentlichen Schub verpasst.

Jedoch muss man beim Schmieden hier den „Hammer“ opfern. Hat man diesen nämlich noch zum Spielende in seinem Inventar, gibt es hier eine kleine Zusatzsequenz zu sehen.

Kennt man diese Sequenz bereits, sollte man den Hammer aber in jedem Fall opfern.

 

Schwurring

Wichtig bei ihm sind nur die Abilities, die man von ihm erlernen kann, danach ist der Ring eigentlich nutzlos.

Hier sollte man besser, nachdem man die blaue Narzisse erhalten hat, ins Auktionshaus von Treno gehen und sich dort diesen Ring ersteigern.

Den der Rubin, den man für das Schmieden benötigen würde, beinhaltet die Esper Karfunkel und den Zauber Reflek, die man dann doch ehr dem Ring vorziehen sollte.

 

Protektring

Für ihn benötigt man beim Schmieden gleich zwei Rohlinge von großer Rarität, einmal einen Diamanten, diesen benötigt man einmal für das Phantom „Putschi“ und einen sollte man in jedem Fall für Eiko bewahren. Bekommen kann man im Spiel nur vier Stück von ihnen.

Beim zweiten Rohling handelt es sich um einen Dunkelkristall, der hervorragend die Statuswerte der Charaktere pushen kann und zudem die Esper „Odin“ beinhaltet.

Hier hat man allerdings auch wieder alternativen, die man nutzen sollte:

  • Durch den Abschluss der Nebenaufgabe „Wiederherstellung des Mog Net“, erhält man den Ring als Belohnung.
  • Beantwortet 13 Fragen des Ragwurz, dann erhaltet ihr ebenfalls einen Ring.
  • Mit Choco kann man einen aus einer Bergspalte in der Sithena-Eiswüste auf dem Verschollenen Kontinent einen Ring bergen, erreichbar ab CD 3.

 

Reinkarnatring

Auch für diesen benötigt man wieder einen Diamanten, die wie wir bereits wissen sehr Rar im Spiel sind.

Insgesamt drei Stück kann man aber im Spiel ohne das Schmieden erhalten:

  • Durch den Chocobo-Schatz „Vergessene Insel“, den man ab CD 3 bergen kann.
  • Gewinnt man das Kartenturnier in Treno auf CD 3, so erhält man einen Ring als Belohnung.
  • Von Trance-Kuja kann man einen Ring stehlen.

 

Edelperle

Für diese benötigt man einen Mondsplitter, von diesem kann man im Spiel maximal vier Stück erhalten. Einen davon benötigt man für das Phantom „Federrochen“ und einer ist ganz nützlich für Eiko.

Daher sollte man sich die Mondsplitter wirklich sparen. Hinzu kommt, dass man sie ab CD 4 sich jeder Zeit und so oft man möchte im Aktionshaus in Treno ersteigern kann.

 

Eifersplitter

Hier sollte man sich ganz genau überlegen, ob man für diesen den wertvollen Hammer für die Erweiterte Sequenz am Ende des Spiels oder für die Blechrüstung opfert. Lasst es bleiben!

Besorgt euch nur die drei die man im Spiel so erhalten kann:

  • Aus dem Chocobo-Schatz „Insel am Rand 2“
  • Hinterlässt der Boss Arche
  • Von Yadis im Kampf stehlen

 

Eiferstein

Zwar hat man die Möglichkeit einen zweiten durch zwei Eifersplitter zu erhalten, doch ist dies den Einsatz der Rohlinge nicht Wert. Besorgt euch nur den, den Yadis nach dem Kampf hinterlässt.

 

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Stefan
Über Stefan 690 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

1 Trackback / Pingback

  1. FFIX: Geheimer Gegner - Hades · Crystal Universe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*