FFX: Der Richter

Wurde die letzte Schwarze Bestia besiegt, startet automatisch eine Sequenz, die einem die Stille Ebene zeigt. Erinnert ihr euch an die tiefe Schlucht? Aus dieser steigt nun ein weitaus mächtigerer Gegner als die Schwarzen Bestia empor.

Erreichen kann man ihn über das Flugschiff, hier kann er als Ziel angewählt werden.

Stellt euch hier auf einen langen Kampf ein, je nachdem, wie gut die Gruppe ist zwischen 45 bis 60 Minuten.

Eine Besonderheit gibt es zudem noch, man kann jeder Zeit aus dem Kampf fliehen.

Der Richter besteht eigentlich aus drei Gegnern, neben dem Köper besitzt er noch zwei Arme, die ebenfalls als Gegner gelten.

Zusammen bringen sie 13.000.000 HP mit sich, 12.000.000 HP alleine davon nur der Körper selbst.

Ausrüstung

Da der Kampf gegen den Richter sehr lange dauert, sollte man sich entsprechend Vorbereiten, hier geht es nicht nur um die Attribute der Charakter, auch um die Rüstung und Items im Inventar.

Attribute

  • Angriff: 255
  • Abwehr: 255
  • Geschick: 170+
  • Glück: 110+
Ausrüstung

  • Waffen des Solaris
  • Abwehr +20%
  • Auto-Hast
  • Auto-Protes
  • Auto-Potion
Inventar

  • X-Potion x99
  • Dreigestirn x30
  • Heilquelle x30
  • Zockerseele x30
  • HP-Wundermittel x30

Warum kein HP-Expander?
Nun eine Menge HP sind zwar schön und die Charaktere halten einiges aus, doch müssen diese auch geheilt werden, was Züge und Zeit kostet. Daher sollte man lieber auf Auto-Heilung und die Erhöhung der Abwehr setzen.

Für die Heilung sollte man nur noch X-Potions im Inventar haben, verkauft hier also alle Potions sowie Hi-Potions. Damit ist sichergestellt, das auch nur noch X-Potions zur Heilung genutzt werden. Damit erzielt man im übrigen eine größere Heilung, als wenn man z.B. Auto-Regena nutzen würde.

Die Dreigestirne sind wichtig, damit ihr den MP-Verbrauch der Gruppe auf 0 setzen könnt, da wir nur „Rapidschläge“ einsetzen werden, die bei jeder Nutzung 36 MP kosten, würden diese schnell zuneige gehen. Leider muss man, wenn ein Charakter wiederbelebt wurde, erneut ein Dreigestirn genutzt werden.

Die anderen Items benötigt man für Rikkus Ekstase, womit man im Kampf wertvolle Züge sparen kann:

  • Ultra-Exall (Heilquelle + Heilquelle) = Alle Ex-Zustände + 5x Status-Boost
  • Unfallschutz (Heilquelle + Zockerseele) = Auf die Gruppe Shell, Protes, Hast, Regena, Schutzengel
  • Exzentrequilla (Zockerseele + HP-Wundermittel) = Ekstaseleiste füllt sich doppelt so schnell

Außer bei den X-Potionen, kann die Menge auch kleiner sein, die ihr im Inventar habt, nur je mehr ihr mithabt, desto stressfreier seid ihr in diesem Kampf.

Attacken des Richters

Jeder Körperteil des Richters, bringt seine eigenen Attacken mit sich.

Linker Arm

  • Angriff: Physischer Angriff, der alle positiven Zustände entfernt
  • Gemachga: Belegt alle mit dem Zustand Gemach
  • Mega-Gravition: Magischer Schaden, der 75% der maximalen HP alle Charaktere abzieht und verursacht Blind, Stumm, Schlaf, Gemach und Todesurteil
Rechter Arm

  • Angriff: Physischer Angriff, der zudem Stein verursacht
  • Fluch des Pharao: Verursacht bei einem Charakter Gift, Stumm, Blind, Fluch und Allesbrecher
  • Total Abwehr: Wirkt Shell, Protes und Regena auf den Richter
Richter

  • Verdammnis: Physischer Flächenschaden und Gemach
  • Licht des Untergangs: Physischer Angriff, der auch die MP reduziert sowie Geist- und Panzerbrecher verursacht
  • Das Jüngste Gericht: Fügt allen 99.999 HP Schaden zu und reduziert die MP um 999
Taktik

Zu Beginn des Kampfes nutzt man erst einmal das „Dreigestirn“, damit benötigt keiner der Charaktere mehr MP. Beachtet aber, sollte ein Charakter kmpfunfähig werden, so müsst ihr noch einmal ein Dreigestirn verwenden, damit die MP Freiheit auch wieder für diesen Charakter wirkt.

Die oberste Priorität beim Richter haben immer die Arme, da ihrer Attacken uns einfach am meisten Schaden können. Die Attacken des Richters sind dagegen gar nicht so schlimm.

Zuerst konzentriert man sich mit „Rapidschlägen“ auf den linken Arm, damit dieser gar nicht erst zum Zug kommt und uns mit seinem Mega-Graviton oder seinem Normalen Angriff angreifen kann. Gemachga verpufft, da wir die Ability „Auto-Hast“ verwenden. Mit sechs Rapidschlägen, ist der Arm schnell besiegt.

Nun geht es dem rechten Arm an den Kragen, diese kann den Richter schützen und uns mit sehr unschönen negativen Zuständen das Leben schwer machen. Auch ihn greift man mit „Rapidschlägen“ an und auch er ist nach sechs Angriffen erledigt.

Rikku sollte die Gruppe nun mit ihrem „Basteln“ unterstützen, nutzt dafür auch die Ekstaseleisten der anderen Charaktere und gebt diese an Rikku ab. Nutzt am besten erst „Ultra-Exall“, dann „Unfallschutz“ und zum Schluss „Exzentrequilla“. Damit seid ihr für alles weitere erst einmal gerüstet. Sollte ein Charakter kampfunfähig werden, so solltet ihr dies noch einmal wiederholen.

Jetzt erst geht es an den Richter selbst, auch hier bleiben wir bei „Rapidschlägen“, greift den Richter selbst auch nur an, wenn die Arme nicht vorhanden sind. Sind die Arme besiegt, sollte man gute vier Runden haben, um dem Richter selbst Schaden zuzufügen. Kommt es dazu, dass der Richter zum Zug kommt, wenn beide seiner Arme vorhanden sind, so kann es passieren, dass er seine „Jüngster Tag“ Attacke einsetzt. Hat man hier die Gruppe mit Unfallschutz geschützt, so ist noch nichts zu Spät, da nun durch Schutzengel aller wiederbelebt werden. Danach müssen unbedingt sofort die Arme des Rechters ausgeschaltet werden.

Nach guten 121 Rapidschlägen, ist dann auch der Richter besiegt.

Eine andere Taktik wäre es, wenn man immer einen der Arme nicht ganz zerstört, somit wird es dem Richter fast unmöglich sein, dass er sein „Jüngster Tag“ einsetzen kann.

Dazu besiegt man einen der Arme, mit sechs „Rapidschlägen“ ist dies getan, den anderen Arm greift man aber nur 5-Mal an, damit hat man bei ihm 499.995 HP Schaden verursacht, es bleiben ihm also noch 5 HP.

Während der eine Arm nun Angeschlagen ist und der andere nicht vorhanden ist, greift man den Richter an.

Erscheint nun der andere Arm wieder, besiegt man den angeschlagenen Arm mit nur einem Angriff.

Dieses Spiel wiederholt man nun immer wieder.

Daten: Linker Arm

 

 

 

 

 

 

 

 

  • HP: 500.000
    (Vernichtend: 99.999)

  • MP: 999
  • Stärke: 255
  • Magie: 150
  • Abwehr: 200
  • Z-Abwehr: 200
  • Geschick: 150
  • Reflex: 120
  • Glück: 10
  • Treffer: 255

x

x

x

x

x

Abilitys in Waffen
Abilitys in Rüstungen
AP
  • Normal: 10.000
  • Vernichtend: 10.000
Stehlen
  • 75%: Elixier x1
  • 25%: Elixier x1
Hinterlässt
  • 87,5%: Dunkelkristall x1
  • 12,5%: Super-Sphäroid x1
Daten: Linker Arm

 

 

 

 

 

 

 

 

  • HP: 500.000
    (Vernichtend: 99.999)

  • MP: 999
  • Stärke: 255
  • Magie: 150
  • Abwehr: 200
  • Z-Abwehr: 200
  • Geschick: 150
  • Reflex: 120
  • Glück: 10
  • Treffer: 255

x

x

x

x

x

Abilitys in Waffen
Abilitys in Rüstungen
AP
  • Normal: 10.000
  • Vernichtend: 10.000
Stehlen
  • 75%: Elixier x1
  • 25%: Elixier x1
Hinterlässt
  • 87,5%: Dunkelkristall x1
  • 12,5%: Super-Sphäroid x1
Daten: Linker Arm

 

 

 

 

 

 

 

 

  • HP: 12.000.000
    (Vernichtend: 99.999)

  • MP: 999
  • Stärke: 255
  • Magie: 255
  • Abwehr: 240
  • Z-Abwehr: 200
  • Geschick: 255
  • Reflex: 1
  • Glück: 10
  • Treffer: 255

x

x

x

x

x

Abilitys in Waffen
Abilitys in Rüstungen
AP
  • Normal: 60.000
  • Vernichtend: 65.000
Stehlen
  • 75%: Elixier x1
  • 25%: Final-Elixier x2
Hinterlässt
  • 87,5%: Dunkelkristall x1
  • 12,5%: Super-Sphäroid x1

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Stefan
Über Stefan 625 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*