CCFFVIIR: Erste Details zum Remaster bekannt

CCFFVIIR: Erste Details zum Remaster bekannt


Im Netz wurde bereits viel vermutet, was uns beim Remaster Crisis Core – Final Fantasy VII – Reunion erwarten wird.

Der offizielle Twitter Chanel zu Final Fantasy VII, zeigte uns ein paar Details:

  • Verbesserte Kamera sowie Charakterbewegungen
  • Eine optimierte Benutzeroberfläche
  • Ein neues menübasiertes Kampfsystem
  • Neue Hintergrundmusik, arrangiert von Takeharu Ishimoto
  • Eine Sprachausgabe, für die Szenen, die vorher nur Text lieferten

Wer weiß welche Neuerungen uns noch erwarten werden.

Neben der Auflistung der Neuerungen gab es auch ein paar Bilder:

Crisis Core – Final Fantasy VII – Reunion, soll noch diesen Winter erscheinen, wir sind gespannt ob wir das Spiel noch 2022 spielen können oder wir doch auf das erste Quartal 2023 warten müssen.

Das Spiel erscheint für PlayStation 4 / PlayStation 5, Xbox One / Xbox Series X, Nintendo Switch und PC (Steam). Auf Amazon lässt es sich bereits vorbestellen.

Quelle: Twitter

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Stefan 1036 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*