Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia – Kimahri erscheint!

Ein starker, stiller Charakter ist der globalen Version von Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia beigetreten. Kimahri Ronso aus Final Fantasy X ist ein neuer Kämpfer in der globalen Version. Er erschien zum ersten Mal in der japanischen Version des Spiels im April 2019 und sein Event Unbreakable Pride wird in der weltweiten Version des Spiels bis zum 24. Januar 2020 aktiv sein.

Kimahri kommt mit seinen Ronso Rages zu deiner Party. Sein normaler Angriff Lancet, ist ein Distanz-BRV- und HP-Angriff, der auf seiner Final Fantasy X-Fertigkeit basiert. Sobald er sie benutzt, stellt er etwas von seiner eigenen Gesundheit wieder her und erhält für drei Runden den Buff Ronso Traits.

Wenn Ronso Traits aktiv ist, ändern sich Kimahris Angriffe. Seine HP Attacke wird zu Jump, um BRV- und HP-Schaden zu verursachen, Lancet wird zu Lancet & Thrust Kick und fügt einen weiteren Angriff hinzu.

Nicht wenige neue Charaktere haben sich in letzter Zeit Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia angeschlossen. Zum Beispiel erschien Ultimecia im November 2019, während Basch im Dezember 2019 auftauchte.

Schaut euch hier seinen Trailer an:

 

Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia ist für Android- und Apple iOS-Geräte verfügbar.

Quelle: siliconera

Raphaela
Über Raphaela 1055 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*