Final Fantasy VII Remake: Die Komponisten

FFVII Remake Logo

Seit dessen Ankündigung im Jahr 2015 haben sich die Leute gefragt, wer wohl die Musik für „Final Fantasy VII Remake“ komponiert. Jetzt wissen wir es endlich.

Square Enix hat enthüllt, dass Masashi Hamauzu und Mitsuto Suzuki die Komponisten für „Final Fantasy VII Remake“ sind. Nobuo Uematsu (der Komponist vom 1997er „Final Fantasy VII“) hat das Hauptthema für das Spiel komponiert.

Die drei Männer teilten einige ihrer Gedanken in einem Artikel mit, welchen das Unternehmen veröffentlichte. In diesem sprachen sie über ihre Arbeit am Projekt, ihre Beteiligung, ihre Erfahrungen mit dem Originalspiel und mehr.

Hamauzu verrät auch, dass Produzent Yoshinori Kitase und Co-Regisseur Motomu Toriyama ihn gebeten haben, an dem Projekt zu arbeiten, während Uematsu ihn sogar empfohlen hat.

Wie Hamauzu erklärt, hatte er einen kleinen Anteil am Originalspiel, bevor er zusammen mit Kitase, Toriyama und Uematsu an „Final Fantasy X“ arbeitete. Später komponierte er „Dirge Of Cerberus – Final Fantasy VII“, dann „Final Fantasy XIII“, bevor er bei „Final Fantasy XIII-2“ aushalf, sowie „Lightning Returns: Final Fantasy XIII“. Des Weiteren komponierte er die Musik für „Final Fantasy X HD Remaster“ neu und zuletzt „World of Final Fantasy“.

Wohingegen Suzuki seine große Pause mit der Arbeit am Soundtrack von „Final Fantasy XIII-2“ mit Hamauzu und Naoshi Mizuta hatte und dann wieder bei „Lightning Returns: Final Fantasy XIII“. Seitdem komponiert er auch „Mobius Final Fantasy“, sodass er – wie Hamauzu –  viel Erfahrung in der Arbeit mit Kitase und Toriyama hat.

Und natürlich hat Uematsu den Soundtrack des Originalspiels und das Hauptthema für das Remake komponiert – es heißt „Hollow„. Es enthält Texte des Drehbuchautors Kazushige Nojima.

 

Quelle: Final Fantasy Union

 

 

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Nils 35 Artikel
Moin, ich versorge euch in den Bereichen "News", "Reviews" und "Events". Ihr seid herzlich willkommen und zum Verweilen eingeladen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*