Hai Domo! Yoko Taro wird im März zum virtuellen YouTuber

Während des letzten NieR: Automata-Livestreams, der das zweite Jubiläum des Spiels feierte, überraschte Square Enix-Produzent Yosuke Saito die Menge, indem er enthüllte, dass Yoko Taro im März ein VTuber werden wird.

Nein, das ist kein Witz. Yoko Taro hatte anscheinend bereits darüber nachgedacht, als Marionette aufzutreten.  Saito schlug vor, dass er doch auch Emils Modell als Experiment ausprobieren könne.

Yoko Taro wird irgendwann im März in Square Enixs virtueller Idolgruppe Gems Company (Mittwochs Virtual Cast VRadio) erscheinen. Der Komponist Keiichi Okabe witzelte, dass er vielleicht ein neues Lied dafür komponieren müsse zudem Yoko Taro singen solle. Dazu antwortete Yoko Taro : „Dies ist das erste Mal, dass ich dies höre. Ich werde singen. „

Wir sind belustigt und gespannt auf diese Entwicklung.

NieR: Automata ist auf PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar.

Quelle: siliconera

[amazon_link asins=’B06XXPT34R,B071ZQFCFH‘ template=’ProductCarousel‘ store=’crystaluniver-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’04aba03d-b6c1-11e8-9cb7-3f07da2c17ec‘]

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1504 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

1 Trackback / Pingback

  1. Yoko Taro als virteuller Youtuber in Gems Company ·

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*