Kingdom Hearts III: Tokyo Skytree Preview Night: Talkshow

Tokyo Skytree Preview Night: Talkshow mit Miyu Irino und Kanata Hongo

Das KINGDOM HEARTS 3 x Tokyo Skytree-Kollaborationsereignis: Tower of Radiance and Shadow öffnete gestern seine Türen. Die Veranstaltung findet vom 8.Januar bis 5. März statt und bietet großartige Präsentationen, Sammlungen von Erinnerungsstücken und neues Werbematerial. Unzählige Fans strömten in die Halle, um die Magie und das Wunder von Kingdom Hearts zu erleben und an die Seriengeschichte vor den Veröffentlichungen von Kingdom Hearts 3 am 25. Januar 2019 zu erinnern.

Am ersten Tag fand eine Sondervorführung statt, an der die Sondergäste Miyu Irino (Stimme von Sora / Vanitas) und der Schauspieler Kanata Hongo teilnahmen. Die beiden nahmen an einer Talkshow und einem Interview teil, in dem sie ihre Erfahrungen und die Hoffnungen in Bezug auf Kingdom Hearts 3 besprachen.

Nachdem er vom Gastgeber ermutigt worden war, nahm Irino Soras Keyblade, während Hongo Mickeys Keyblade übernahm.

Irino sagte mit einem Lächeln: „Ich habe nicht die Gelegenheit, dies oft vor einer so großen Menschenmenge zu tun, also ist das ziemlich peinlich (lacht).“

Hongo, aufgeregt das Keyblade hochhaltend: „Als Fan des Spiels bin ich aufrichtig glücklich, dass ich das Richtige einsetzen kann!“

Das KINGDOM HEARTS PREMIUM ROUND THEATER wurde auf der Veranstaltung erstmals vorgestellt. Die rund sieben Minuten dauernde Szene umfasst denkwürdige Szenen der gesamten Serie sowie den Eröffnungsfilm von Kingdom Hearts 3 mit Utada Hikarus Unterschriftsthemas als Hintergrundmusik. Das Filmmaterial wird auf eine riesige Leinwand (110 Meter breit, 2 Meter hoch) projiziert, die sich über zahlreiche Fensterscheiben erstreckt.

Nachdem sie das Theater gesehen hatten, verkündeten die beiden: „Es ist so nostalgisch!“

Irino war erst in der Mittelschule, als er für das erste Kingdom Hearts-Spiel aufnahm. Als er seine Stimme aus der Mittelschule hörte, bemerkte er: „Ich hätte nie gedacht, dass ich es hier hören würde.“

Irino: „Ihr könnt nicht das gesamte Video, aufgrund der Anzahl der verwendeten Fenster, auf einmal ansehen. Seht Euch das Video also unbedingt so oft an, wie  ihr möchtet. Die Musik ist auch sehr schön.“

Hongo: „Es ist nostalgisch für mich, seit ich als Kind [Kingdom Hearts] gespielt habe. Es ist ein wundervolles Video, das Sora´s Wachstum wirklich vermittelt.“

Irino: „Wenn wir auf Welten und Charaktere zurückblicken, die in der gesamten Serie aus verschiedenen Blickwinkeln erscheinen, können wir allerlei neue Entdeckungen machen. Ich war wirklich überrascht, dass das erste Drehbuch, das ich vor mehr als 10 Jahre unterschrieben habe, immer noch existiert. Fans können es in der Ausstellung überprüfen, was ich nie erwartet hätte (lacht). “

„Ich bin schon so lange den Weg an Soras Seite gegangen, es ist schwer zu glauben, dass ich in meiner Karriere auch so weit gekommen bin. Ich kann sehen, wie viel ich [in dieser langen Serie] auf einmal vergessen habe.“

Hongo: „Beim Durchsehen der Exponate mit Mr. Irino hatte ich eine erstaunliche Zeit, als ich seine Geschichten hinter den Kulissen des Aufnahmevorgangs hörte. Wir machten zusammen ein Foto auf dem Foto-Spot auf dem Keyblade-Friedhof, das ich sehr schätzen werde. “

Nomura, der heimlich an der Veranstaltung teilnahm, machte ein Bild von diesem Moment mit folgender Nachricht:

„Frohes neues Jahr! Tut mir leid, das es so spät geworden ist, ich war über die Ferienzeit mit anderen Dingen beschäftigt. Gestern begann auch eine Veranstaltung im Tokyo Sky Tree. Gestern bin ich selbst insgeheim hingegangen. Irino & Hongo schienen Spaß gehabt zu haben. Schaut dort vorbei, wenn ihr die Chance dazu habt.“ -Nomura

Der Höhepunkt der Veranstaltung ist der „Throne of the Tower Overlooking the Myriad of Worlds“. Dies ist ein Foto-Spot, an dem ihr auf einem Kingdom-Hearts-Thron sitzt und dies  fotografieren könnt. Irino und Hongo fotografierten beide, während sie als Sora posierten.

Hongo: „Ich konnte spüren, wie die Spannung steigt!“

Irino, dessen Bild genau in dem Moment aufgenommen wurde, als sich der Aufzug öffnete: „Es war peinlich, dass so viele Leute das sahen (lacht)“

Als sie die exklusiven Waren, die auf der Veranstaltung zum Verkauf angeboten wurden, einführten, riefen die beiden immer wieder „Ich will alles“.

Irino: „Kingdom Hearts-Waren sind alle so stylisch, ich hätte gerne mehr Taschentücher.“

Hongo: „Ich hoffe, dass diese Kekse die gleichen sind, wie die, die man als Andenken in Disneyland bekommt.“

Was sie jedoch unbedingt haben mussten, war der Schlüsselbund des Keyblade, basierend auf dem Tokyo Skytree – Tower of Radiance and Shadow -, der am 25. Januar veröffentlicht wird.

Laut Irino wurde der Tower of Radiance and Shadow von einem Mitglied des Entwicklungsteams entworfen, das viele im Spiel erscheinende Keyblades entworfen hat.

Irino und Hongo beendeten das Interview und die Talkshow mit einer besonderen Nachricht an die Kingdom Hearts-Fans:

Irino: „Ich werde mein Bestes geben, um den Charme von Kingdom Hearts zu vermitteln, so dass immer mehr Menschen diese Serie erleben und Kingdom Hearts 3 spielen können. Ich hoffe, dass viele Leute das Kingdom Hearts Premium Round Theatre genießen werden, so wie es gezeigt wird auf diesen großen Leinwänden mit erstaunlichem Sound, den man nur bei dieser Veranstaltung erleben kann. “

Hongo: „Es hat wirklich Spaß gemacht, als Kingdom Hearts-Fan an dieser Veranstaltung teilnehmen zu können. Die Geschichte der bisherigen Serie ist hier eng zusammengepresst und meine Erwartungen an Kingdom Hearts 3 sind enorm gestiegen. Die Veranstaltung wird es bis 5. März geben, aber ich denke, alle Kingdom Hearts-Fans sollten vor der Veröffentlichung von KH3 zu einem Besuch vorbeischauen. “

Irino: „Egal in welcher Geschichte, egal in welchem ​​Ergebnis, ich hoffe, dass ihr Euch alle darauf freuen werdet.“

Pascal
Über Pascal 107 Artikel
Zum Schreiben und zu Square Enix kam ich erst durch das Spiel "FFXIV". Da ich gerne Leute unterhalte und von Neuigkeiten sowie News berichte, freue ich mich umso mehr euch von nun an, hier bei Crystal Universe, über allerlei Neuigkeiten zu berichten. Nicht nur von Final Fantasy sondern über alles was mit Square Enix irgendwie zu tun hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*