Kommt Sora nach Super Smash Bros. Ultimate?

Ein Tweet von Super Smash Bros. Ultimate-Regisseur Masahiro Sakurai lässt Fans der Reihe verrückt werden. Diesen Monat hat Nintendo Steve von Minecraft in den riesigen Kader des Spiels aufgenommen, und obwohl die Aufregung über den Neuzugang immer noch hoch ist, fragen sich viele Fans bereits, wer als nächstes ins Spiel kommen wird. Wir wissen, dass das Spiel noch mehr DLC-Charaktere bekommt, aber wir wissen nicht, wer kommt und wann sie kommen.

Der oben erwähnte Herr Sakurai hat kürzlich einen scheinbar kryptischen Tweet mit zwei Uhren geteilt. Es ist nur ein Bild, kein Text, und das Bild besteht nur aus zwei Uhren. Ob dies ein Scherz ist oder nicht, wer weiß, aber viele Fans glauben, dass es ein Hinweis auf einen zukünftigen DLC-Charakter ist. Das Problem ist, dass sich das Thema nicht leicht für viele Theorien eignet, da es wiederum nur zwei Uhren sind.

Schaut euch das Bild unter folgenden Tweet an:

Viele Fans spekulieren wild durcheinander, wir können uns allerdings sicher sein, dass Crash Bandicoot und Sora eventuell ein Teil des nächsten DLC werden können.

Argumente dafür sind zum einen, dass die Uhren wohl auf N, den Antagonisten in Crash Bandicoot hinweisen können, da dieser ebenfalls eine Uhr in seinem Hut trägt. Das Argument für Kingdom Hearts klingt weiter hergeholt, zählt man die Zeiten zusammen, ergibt dies 13, Kingdom Hearts-Fans wissen was damit gemeint ist. Natürlich die Anzahl der Buchstaben in Kingdom Hearts 😉 Wir lassen uns jedenfalls gern überraschen.

Super Smash Bros. Ultimate ist für Nintendo Switch erhältlich.

Quelle: comicbook

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1513 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*