PS5: So sieht sie im Inneren aus

Euch interessiert, wie die PlayStation 5 im Inneren aussieht?

Dann ist unten gezeigtes Video bestimmt interessant für euch, denn Yasuhiro Ootori, Sonys Hardware Designer, nimmt diese auseinander.

Auch kann man in diesem Video die Größe der PlayStation 5 sehen. Diese war zuvor bereits bekannt, doch ist so gut visualisierbar.

Direkt zu Beginn sieht man ebenso, dass der Standfuß der Konsole für den vertikalen sowie horizontalen Aufbau der Konsole genutzt werden kann.

Leider enthält das Video nur die japanische Sprachausgabe und es gibt auch keine Untertitel, doch werden die Namen der Anschlüsse und Bauteile eingeblendet.

Bitte nicht nachmachen! Es besteht die Gefahr, dass ihr die Konsole beschädigt.

Zudem erlischt die Garantie der Konsole!

Hinweis: Die weißen Außenteile könnt ihr natürlich abnehmen, ohne das die Garantie erlischt, dies gilt nur, wenn ihr die Siegel der Schrauben im inneren zerstört. Zum renigen des Lüfters sowie den Staubfängern ganz praktisch. Danke an Günter für den Hinweis.

Es wurde darauf Wert gelegt, dass die Konsole im Inneren sauber und strukturiert aufgebaut ist, es somit keine unnötigen Bauteile gibt.

Durch das Verwenden von Flüssigmetall und einer besonderen Heatpipe wird der Geräuschpegel der Konsole minimal gehalten, doch eine ausreichende Kühlleistung erbracht.

 

Quelle: blog.de.playstation.com

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Stefan
Über Stefan 688 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

2 Kommentare

  1. Vielleicht sollte noch gesagt werden das man die weißen Außenteile ohne Probleme und ohne das die Garantie erlischt abnehmen kann. Sie sind nicht verschraubt sondern nur eingehakt. Durch das abnehmen kann man den Lüfter sowie die 2 Staubfänger leicht reinigen.
    Damit hat Sony sich natürlich einen schönen neuen Markt geöffnet. Bin gespannt wann die ersten Cases auf den Markt kommen. Ich kann mir gut vorstellen das es in Zukunft Special Editions mit Blockbuster Games und den dazugehörigen Cases geben wird (Hoffe da sehr auf Horizon)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*