Romancing SaGa: Erstes offizielles Konzert angekündigt

Square Enix gab bekannt, dass die Romancing SaGa-Reihe ihr erstes offizielles Orchesterkonzert mit dem Titel Romancing SaGa Orchestra Fes erhält und am 16. Februar 2020 in Japan stattfinden wird.

Das Konzert ist nicht nur auf die Originalspiele beschränkt, sondern bietet vom ersten Titel bis zum letzten alles. Die Musik wird vom Tokyo New City Orchestra aufgeführt, an dem der Komponist der Romancing SaGa-Reihe, Kenji Ito, als Gast teilnimmt.

Lose bekommt man ab sofort bis zum 7. Oktober im japanischen Square Enix e-Store. Diejenigen, die ausgewählt werden, können Tickets für 9.000 Yen (~ 75, 29 €) kaufen. Das Konzert findet am 16. Februar 2020 im Tokyo Metropolitan Theatre statt. Die Mittagsshow beginnt um 12.30 Uhr und die Abendshow beginnt um 17.30 Uhr.

Romancing SaGa wurde erstmals im Januar 1992 für das Super Famicom in Japan veröffentlicht. Die lang erwartete westliche Veröffentlichung von Romancing SaGa 3 HD Remaster ist für den 11. November 2019 für PlayStation 4, PlayStation Vita, Xbox One, Nintendo Switch, PC, iOS und Android geplant.

Quelle: siliconera

Raphaela
Über Raphaela 947 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*