Shadow of the Tomb Raider : Autor spricht über die emotionale Geschichte

Heute haben Square Enix und Eidos Montreal ein brandneues Shadow of the Tomb Raider-Video mit Hauptautor Jill Murray veröffentlicht.

In diesem Video erklärt Murray, dass wenn Lara Croft der Tomb Raider wird der sie sein sollte, sich entscheiden muss, ob sie eine Heldin oder ein Bösewicht sein will. Das wird mit einer „emotionalen, charaktergetriebenen Geschichte“ aufgezeigt. Zudem wird diese Geschichte uns einen tieferen Einblick in die Beziehung zwischen Lara und ihrem besten Freund Jonah Maiava bieten. Zudem tritt Doktor Dominguez auf, ein Antagonist der „Lara wirklich gleicht“, seine Motivation ist genauso stark und intensiv wie Laras. 

Ausführliche Informationen zum Spiel findet ihr in diesem Beitrag. Unten stehend könnt ihr euch das Video von Murray ansehen. 

 

Shadow of the Tomb Raider wird auf PC, PS4, und Xbox One erscheinen. Zudem könnt ihr das Spiel auch schon auf Amazon vorbestellen.

[amazon_link asins=’B07BGLMBLM,B07CPF52PS,B07BF39RKR,B07CR69Q8J,B07CVR4V7T,0744019613′ template=’ProductCarousel‘ store=’crystaluniver-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’84c7fee8-60d5-11e8-ac65-59cf00ec1480′]

Quelle: dualshockers

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1505 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*