Sony: Produktion für die PS5 wird erhöht

Laut einem Bericht von Bloomberg, fährt Sony die Produktion für die PlayStation 5 noch einmal nach oben. Diese Entscheidung wurde in Zusammenhang mit der Hohen Nachfrage an Spielen, durch die COVID-19-Pandemie getroffen.

Laut einer Quelle, die mit den Plänen von Sony vertraut ist, sollen noch in diesem Jahr bis zu 10 Millionen Konsolen produziert werden. Im April wurde berichtet, das Sony 5 bis 6 Millionen Einheiten der Konsole bis März 2021 produzieren möchte.

Montagepartner und Lieferanten seien bereits über die Steigerung der Produktion informiert.

Dennoch kann Sony hier noch auf eine Hürde stoßen, da es immer noch Versandbeschränkungen gibt, so kann es durchaus möglich sein, dass die Hardware nicht pünktlich zum Weichnachts Geschäft die Handler erreicht. Gerade weil die meisten Konsolen von Sony in China hergestellt werden, könnte das zu einem Problem werden. Anfang des Jahres hatte hier Nintendo ähnliche Probleme, was die Switch anging.

Ein genaues Release Datum für die PlayStation 5 ist immer noch nicht bekannt, nur das die Konsole Ende 2020 erscheinen wird.

Quelle: siliconera.com

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Stefan
Über Stefan 670 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*