FFVIIR Neuigkeiten am 13. Februar erwartet

Die Final Fantasy VII Remake PlayStation 5-Version oder eine andere Ankündigung im Zusammenhang mit dem Remake wird möglicherweise am 13. Februar erscheinen.

Die offizielle japanische Square Enix-Website bestätigt, dass Produzent Yoshinori Kitase bald etwas Neues zum Remake ankündigen wird. Am 13. Februar wird das FFVIIR Orchesterkonzert Live aus Tokio gestreamt, dazu soll es auch eine neue Videobotschaft des Produzenten geben. Wie wir uns erinnern, wurde das Relasedatum des Remakes auch bei einem Orchesterkonzert bekannt gegeben, ebenso wie das Releasedatum zu Kingdom Hearts III.

Das würde sich auch mit dem Insidertipp zur Enthüllung des Remakes für die PlayStation 5 decken. Wenn es danach ginge, würden wir im nächsten Monat noch die nächste Erweiterung von XIV erwarten und News zu VIIR für PS5 und Life is Strange 3. Wir wissen allerdings nicht, ob passende Nachrichten dazu auch wirklich kommen werden, wir vermuten bislang nur.

Wir bleiben gespannt und halten euch auf dem Laufenden.

Final Fantasy VII Remake ist für PlayStation 4 erhältlich.

Quelle: wccftech

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1497 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*