Bravely Default II: Feld-Aktionen und Erkundungsreisen

Bravely Default II Logo

Bravely Default II: Feld-Aktionen und Erkundungsreisen


Feld-Aktionen

Auf den einzelnen Gebietskarten kann der Spieler Feld-Aktionen nutzen, um beispielsweise Gras zu mähen oder Gegner von hinten anzugreifen. Im späteren Spielverlauf kommen weitere Optionen hinzu.

Feld-Aktionen werden mit „Y“ ausgelöst.

Gras mähen

Diese Option verändert das Terrain vor dem Spieler. In Folge dieser Wahl kann der Spieler versteckte Gegenstände oder Truhen finden.

Gegner von hinten angreifen

Diese Option beginnt einen Kampf mit einem der folgenden Vorteile für den Spieler: „Deine Gruppe fühlt sich mutig“ oder „Deine Gruppe fühlt sich mutig“ + „Deine Gruppe ist im Vorteil“. (Siehe Kampfsystem)

Erkundungsreisen

Mit Nebenquest 001: Borge dir das Boot schaltet der Spieler die Option „Erkundungsreisen“ bei der Bootsverleiherin in Halcyonia frei.

Sobald die Option freigeschalten wurde, kann der Spieler ein Boot entsenden, um Schätze zu finden. Dies geschieht automatisch. Je länger das Boot unterwegs ist, desto mehr Schätze werden gefunden.
ACHTUNG! Die Option „Online-Funktion“ muss eingeschalten sein, da dies ein Multiplayer-Feature ist!
ACHTUNG! Ein Boot kann maximal zwölf (12) Stunden unterwegs sein!
ACHTUNG! Das Ändern der Switch-Uhr, um die Reise zu verkürzen, wird vom Spiel mit einem 24-Stunden-Ban bestraft!

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Dee 398 Artikel
Meine erste FF-Erfahrung hatte ich mit FFX, danach VIII, III, Tactics, XIII, XIV und XV - hängen geblieben bin ich schlussendlich bei Skylanders (Liebe und Sammelsucht), der Tales-Serie, FFXIV, BD2 und dem FFTCG.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*