FFTCG: Basics … Sonderform BOSSKAMPF

FFTCG Banner Logo

FFTCG: Basics … Sonderform BOSSKAMPF


Um den BOSSKAMPF spielen zu können, benötigen Spieler das Boss Deck – Chaos und bis zu drei Constructed-Decks (diese sind nicht im Boss Deck inkludiert).

Das Boss Deck – Chaos enthält 100 Karten. Davon gespielt werden ausschließlich 83 Karten (Normaler oder Harter Modus)!

Der BOSS

Der Spieler, der den BOSS spielt, kann mächtige Karten einsetzen, die in normalen Formaten nicht gültig sind. Dies betrifft alle Karten mit den Codes: B-xxx!
Alle anderen Karten mit normalen Opus-Codes können auch außerhalb des BOSS-Formates gespielt werden.

Der BOSS kann anders als die HELDEN-Spieler pro Zug vier Karten ziehen und bis zu zehn Unterstützer auf dem Spielfeld haben.

Hier findet ihr die BOSS-Kartenliste.

Die HELDEN

Die HELDEN-Spieler können sich während des Spiels beraten und ihre Strategie besprechen und Einsicht in die Handkarten der anderen Spieler nehmen. Sie können nicht die Karten des BOSSes einsehen 😉

Normaler und Harter Modus

Das Boss Deck -Chaos enthält doppelte Karten, die in einem jeweiligen Modus gespielt werden.
Sobald Spieler den normalen Modus gewonnen haben, können die entsprechenden Karten ausgetauscht werden, um den harten Modus zu beginnen.

Normaler Modus –> Harter Modus:

  • [2-026L] Vayne –> [B-022] Vayne
  • [6-027L] Kuja –> [B-023] Kuja
  • [11-065H] Ardyn –> [B-024] Ardyn
  • [7-129H] Galdes –> [B-025] Galdes
  • [7-087R] Exdeath –> [B-026] Exdeath
  • [3-037H] Todesengel Zalhera –> [B-027] Todesengel Zalhera

Spielverlauf

Es gelten die generellen Spielregeln. Folgende Abweichungen treffen zu:

  • Der BOSS-Spieler legt zu Beginn des Spiels die folgenden Karten auf das Spielfeld: [B-001] Chaos (dull), [B-002] Spiritos (dull) und [B-003] Garland (aktiv).
  • Der erste Zug geht an die HELDEN (Die Active Phase wird im ersten Zug übersprungen).

Weitere Unterschiede zu den Standard-Spielregeln:

HELDEN Active Phase

Die HELDEN-Spieler aktivieren zeitgleich ihre Karten (sofern diese nicht eingefroren sind).
Diese Phase wird im ersten Zug übersprungen, da keine Karten auf dem Feld liegen.

HELDEN Draw Phase

Die HELDEN-Spieler ziehen zeitgleich jeweils 2 Karten.
Im ersten Zug zieht jeder HELD nur 1 Karte!

HELDEN Main Phase 1

Nun können die folgenden Schritte und eventuelle Gegenreaktionen durchgeführt werden:

  1. Die HELDEN können alle Handkarten einsehen und sich absprechen.
  2. Sie können Karten und Fähigkeiten in beliebiger Reihenfolge einsetzen.
    ACHTUNG: Auto-Fähigkeiten müssen ausgelöst werden, bevor ein anderer Spieler eine Karte legen kann!

HELDEN Attack Phase

Die HELDEN können in beliebiger Reihenfolge angreifen, jedoch keine Gruppen mit Stürmern anderer HELDEN bilden.

HELDEN Main Phase 2

Siehe Main Phase 1.

HELDEN End Phase

Der BOSS-Spieler übernimmt ab hier.

BOSS Active Phase

Der BOSS aktiviert in seinem ersten Zug [B-001] Chaos und [B-002] Spiritos. In nachfolgenden Zügen entsprechend weitere Karten.

BOSS Draw Phase

Der BOSS zieht vier Karten.

BOSS Main Phase 1

Der BOSS kann bis zu zehn Unterstützer auf dem Spielfeld haben.

BOSS Attack Phase

[B-003] Garland kann vom ersten Zug an angreifen.

Jeder HELD kann einen Stürmer wählen, um einen Angriff des BOSSes zu blocken. Wenn dieser erfolgreich ist, erleidet kein HELD Schaden durch den BOSS.

Wenn kein HELD den BOSS blockt, erhalten alle HELDEN jeweils 1 Schadenspunkt. Sollten dadurch EX BURSTs ausgelöst werden, wählen die HELDEN die Reihenfolge der Auslösung der EX BURSTs aus.

Stürmer des BOSSes können Gruppen bilden, wenn sie die Kriterien erfüllen.

BOSS Main Phase 2

Siehe Main Phase 1.

BOSS End Phase

Der BOSS übergibt den Zug an die HELDEN.

Ende des Spiels

Das Ende des Spiels ist erreicht, wenn die HELDEN oder der BOSS 7 Schadenspunkte erlitten haben oder das jeweilige Deck leer ist.

Der BOSS gewinnt, wenn alle HELDEN besiegt sind.
Wenn ein HELD besiegt wird, verlässt er das Spielfeld – die anderen HELDEN setzen das Spiel fort. Alle Charaktere, Beschwörungen und Fähigkeiten des besiegten Spielers verlassen das Feld (Aktionen auf dem Stapel werden annuliert / EX BURST des 7. Schadenspunktes wird nicht ausgelöst). Der besiegte HELD darf jedoch weiterhin mit den verbliebenen HELDEN Strategien besprechen.

Die HELDEN gewinnen, wenn der BOSS besiegt und noch mindestens ein HELD im Spiel ist.

 

 

 

 

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Dee
Über Dee 217 Artikel
Meine erste FF-Erfahrung hatte ich mit FFX, danach VIII, III, Tactics, XIII, XIV und XV - hängen geblieben bin ich schlussendlich bei Skylanders (Liebe und Sammelsucht), der Tales-Serie, FFXIV, BD2 und dem FFTCG.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*