FFVII Rebirth: Protosubstanz – Gongaga-Region

  1. FFVII Rebirth: Protosubstanz – Grasland-Region
  2. FFVII Rebirth: Protosubstanz – Junon-Region
  3. FFVII Rebirth: Protosubstanz – Corel-Region
  4. FFVII Rebirth: Protosubstanz – Gongaga-Region
  5. FFVII Rebirth: Protosubstanz – Cosmo Canyon-Region
  6. FFVII Rebirth: Protosubstanz – Nibel-Region
  7. FFVII Rebirth: Protosubstanz – Mittlerer Ozean

In jeder Region von Final Fantasy VII Rebirth lassen sich sogenannte „Protosubstanzen“ finden, diese verstecken sich hinter vier „Feldforschungen“.

Hinter den Feldforschungen stecken immer unterschiedliche Aufgaben, von Kämpfen bis hin zu kleinen Minispielen.

Die Feldforschungen müssen dabei immer der Reihe nach freigeschaltet und abgeschlossen werden, da sie ebenso auch eine eigene kleine Story besitzen.

Den Ort der Feldforschung könnt ihr durch die Funktürme oder wenn ihr den Ort der ersten Feldforschung erreicht.

Insgesamt gibt es 28 Feldforschungen, sie sind kein Muss, doch erlebt ihr dadurch zum einen eine eigene kleine Story und könnt am Ende eine sehr mächtige Esper-Materia erhalten.

 

Protosubstanz – Gongaga-Region

Im folgenden eine Auflistung der vier Feldforschungen in der Gongaga-Region inklusiver einer Karte, die euch zeigt wo ihr sie finden könnt.

 

Wie auch in der Grasland-Region stehen hier immer wieder ein paar Kämpfe an, die keine großen Probleme darstellen werden.

An den einzelnen Punkten findet man Trainingseinrichtungen der Turks, mittels Kampfsimulator werden hier einige Szenarien traniert, dies es nun zu bewältigen gilt.

Nach jedem erfolgreichen Abschluss wird im Raum dann eine Truhe freigeschaltet, die jeweils einen Teil der Protosubstanz enthält.


 

Feldforschung 1:
Das Training der Turks

Im Süden von Gongaga lässt sich diese Anlage ganz leicht finden.

Zeitvorgabe: Keine

Kampf 1:

  • 1x Kalmwolf
  • 1x Ork
  • 1x Levrikon

Kampf 2:

  • 1x Furiodunk
  • 1x Aggrevrikon

Feldforschung 2:
Die Niederschlagung der Feinde Shinras

Im Osten, in der Nähe der Chocobo-Haltestelle, geht es auf eine Anhöhe und mittels Seil in die Tiefe zur Anlage.

Zeitvorgabe: Keine

Kampf 1:

  • 2x Planierraupe

 


 

Feldforschung 3:
Geleitschutz für den Herrn Direktor

Im Norden von Gongaga liegt die dritte Einrichtung, diese kann nur mittels Chocobo erreicht werden.

Zeitvorgabe: 3:59 Minuten

Kampf 1:

  • 1x Gardist
  • 2x Sturmgardist
  • 2x Grenadier

Kampf 2:

  • 2x MG-Drohne
  • 2x Elite-Gardist
  • 2x Elite-Grenadier

Kampf 3:

  • 3x MG-Drohne
  • 4x Brandgardist

Feldforschung 4:
Tod allen Verrätern!

Die letzte Einrichtung liegt im Westen unmittelbar beim Flughafen. Erreichen kann man sie beim ersten Mal allerdings nur von Süden und benötigt einen Chocobo.*

Zeitvorgabe: Keine

Kampf 1:

  • 1x Elena
  • 1x Rude

* Das Tor direkt am Flugplatz kann nur von der anderen Seite aus geöffnet werden. Man muss also hier von Süden durch eine Höhle zur Anlage gelangen. War man bereits in dem Bereich kann man die Chocobo-Haltestellen (1) oder (2) nutzen.

 

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

NordVPN

Über Stefan 1217 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*