FFXIV: Tiefen Gewölbe – Palast der Toten – Allgemeines

  1. FFXIV: Tiefen Gewölbe – Palast der Toten – Allgemeines
  2. FFXIV: Tiefen Gewölbe – Palast der Toten: Bosse – Ebene 10 – 50
  3. FFXIV: Tiefen Gewölbe – Palast der Toten: Bosse – Ebene 60 – 100
  4. FFXIV: Tiefen Gewölbe – Palast der Toten: Bosse – Ebene 110 – 150
  5. FFXIV: Tiefen Gewölbe – Palast der Toten: Bosse – Ebene 160 – 200

Beim Tiefen Gewölbe, auch Deep Dungeon genannt, handelt es sich um einen Inhalt, der sich auf jeder Ebene verändert und dies nicht einfach nur von den Räumen her, sondern auch von den Gegnern. 

Ebenfalls ist es sehr unwahrscheinlich das man bei einem erneuten Besuch die gleichen Ebenen erhalten wird. 

Insgesamt bietet der Palast der Toten 200 Ebenen, dabei erwartet uns nach jeder zehnten Ebene ein Boss und ermöglicht uns nach Abschluss die Möglichkeit den Palast der Toten erst einmal wieder zu verlassen. 

Geschichte

In der unterirdischen Stadt Gelmora im Bereich Issom-Har, haben Forscher ein Verlies entdeckt. Bislang konnten sie feststellen das dieses Verlies sich Labyrinth artig immer wieder neu anordnet und sich stetig die Räume zu ändern scheinen. 

Nach unzähligen Exkursionen war man noch nicht in der Lage die komplette Architektur zu erfassen. 

Die Hallen sind stets von einem merkwürdigen Nebel bedeckt, dieser raubt ihnen schnell die Kraft, wodurch Exkusionen immer wieder schnell abgebrochen werden mussten. 

Durch die Berichte der Forscher über Begegnungen mit Geistererscheinungen wird dieses Verlies von den Einheimnischen auch als “Palast der Toten” bezeichnet. 

Um die Geheimnisse ergründen zu können, wird nun nach mutigen Abenteurern gesucht. 

Freischalten

  • Quest: Hinab in die Tiefe
  • NPC: Nojrro Marujio 
  • Position: Miounnes Hexenstübchen (Neu Gridania X: 12.0 | Y: 13.1) 
  • Bedingungen: 
    • Krieger oder Magier auf Stufe 17 
    • Hauptquest “Zu tief gegraben” abgeschlossen 

Zugang

In Mühlenbruch im Südwald finden wir den NPC “Aufklärer-Kommandant des Klageregiments”, über ihn können wir den Palast der Toten betreten. 

Hier haben wir mehrere Optionen: 

  • Solo (1 Spieler)
    Wir betreten den Palast der Toten allein 
  • Feste Gruppe (1-4 Spieler)
    Wir betreten den Palast der Toten mit einer vorher zusammengestellten Gruppe. 
  • Zufällige Gruppe (4 Spieler)
    Per Zufall wird hier eine Gruppe zusammengestellt 

Hinweis: Ab Ebene 101 kann der Palast der Toten nur allein oder mit einer festen Gruppe betreten werden. 

Spielstände

Für den Palast der Toten stehen zwei Spielstände zur Verfügung, die den aktuellen Stand festhalten, jedes Mal, wenn wir den Palast der Toten betreten, muss zuvor einer der Spielstände ausgewählt werden. 

Hierbei sollte folgendes beachtet werden: 

  • Solo
    Fortgeführt werden kann dieser Spielstand nur allein, sich Hilfe dazu holen ist also nicht möglich. 
  • Feste Gruppe
    Fortgeführt werden kann dieser Spielstand nur mit derselben Gruppe, also Spieler und Jobs. 
  • Zufällige Gruppe
    Auch dieser Spielstand kann nur mit derselben Gruppe fortgeführt werden. Da dies sehr unwahrscheinlich ist, kann dieser Spielstand immer wieder genutzt werden. 

Es ist also Vorsicht geboten bei den Spielständen, besonders was die der “Solo” und “Feste Gruppen” angeht, da wir so schnell den gesamten Fortschritt zu verlieren. 

Ebenen

Die ersten Ebenen stehen bereits mit dem ersten Besuch des Palast der Toten zur Verfügung.  

Um Ebene 51 betreten zu können, müssen wir noch eine weitere Quest abschließen. 

  • Quest: Abstieg in die Katakomben 
  • NPC: Aufklärer-Kommandant des Klageregiments 
  • Position: Mühlenbruch (Südwald X: 25.2 | Y: 20.6)  

Wurde Ebene 50 einmal abgeschlossen und oben genannte Quest erfüllt, werden wir bei jedem weiteren Besuch des gefragt auf welcher Ebene wir beginnen möchten auf Ebene 1 oder Ebene 51. 

Wichtig zu wissen ist, ab Ebene 101 wird eine feste Gruppe benötigt. 

Besonderheiten

Im Palast der Toten gibt es einige Besonderheiten: 

  • Charakterentwicklung
    Beim ersten Betreten startet jeder Spieler auf Stufe 1 und kann maximal Stufe 60 erreichen 
  • Routine
    Für jeden besiegten Gegner erhält man Routine 
  • Fertigkeiten
    Durch die Steigerung der Stufe, erlernen wir mit dem Job entsprechende Fertigkeiten 

Erkundung

Ziel auf jeder Ebene ist es die “Wegleuchte” zu aktivieren, da uns diese auf die nächste Ebene bringt. Aktivieren können wir diese durch das besiegen von Gegnern, haben wir eine bestimmte Menge Gegner besiegt so wird die Wegleuchte aktiviert.  

Die Ebene kann dann weiterhin noch erkundet werden, erst wenn sich alle Spieler bei der Wegleuchte versammelt haben, gelangen wir in die nächste Ebene. 

Wiederbelebung

Sind wir als Heiler im Palast der Toten unterwegs, so können wir jederzeit die anderen Gruppenmitglieder wiederbeleben. 

Betritt man den Inhalt als zufällige Gruppe, so kann es passieren das sich kein Heiler in der Gruppe befindet, in diesem Fall gibt es für die Wiederbelebung nur zwei Möglichkeiten: 

  • Phönixfeder
    Von dieser kann jeder Spieler immer nur eine im Inventar mit sich tragen. 
  • Todesleuchten
    Auf jeder Ebene befindet sich eine Todesleuchte, wurden genügend Gegner besiegt, kann ein Spieler durch Interaktion mit ihr andere Spieler wiederbeleben. 

Werden alle Spieler Kampfunfähig, so gilt dieser Durchgang als gescheitert und wir kehren wieder nach Mühlenbruch zurück. 

Padjal-Waffen & Padjal-Rüstung

Im Palast der Toten zeigt unsere normale Ausrüstung keine Wirkung, daher nutzen wir hier spezielle Padjal-Ausrüstung.  

Innerhalb das Palast der Toten können wir Waffe sowie auch Rüstung verstärken, dies geschieht einfach durch das Öffnen von bestimmten Schatztruhen. Die Verstärkung ist hier jedoch individuell für jeden Spieler, so kann diese auch für den einen Spieler fehlschlagen und für den anderen Spieler erfolgreich sein. 

Die maximale Stufe von Waffe und Rüstung kann jeweils +99 betragen. 

Je höher die Stufe von Waffe und Rüstung, desto mehr Schaden können wir austeilen und selbst einstecken. 

Padjal-Waffe 

Ab einem bestimmten Fortschritt im Palast der Toten, ist es uns möglich, dass wir diese Waffe auch außerhalb nutzen können. 

Voraussetzung 

  • Ebene 50 muss einmal erfolgreich angeschlossen werden 
  • Padjal-Ausrüstung hat +10 erreicht 

Jetzt lässt sich beim NPC “E-Una-Kotor” in Mühlenbruch ein “Waffengriff” erwerben. Diesen Waffengriff können wir dann ebenfalls bei “E-Una-Kotor” gegen eine Padjal-Waffe nach Wahl eingetauscht werden. 

Tongefäße

Bei den Tongefäßen handelt es sich um eine weitere Besonderheit im Palast der Toten. Erhalten können wir sie immer wieder aus Schatztruhen. 

Sie bieten uns viele verschiedene Effekte: 

  • Angriffskraft steigern 
  • Verteidigung steigern 
  • usw. 

Zu beachten gilt hier nur, dass die Gruppe sich das Inventar teilt und maximal drei Tongefäße einer Art im Inventar mitgetragen werden können. 

Genutzt werden können die Tongefäße aus einem eigenen Inventar. 

Eine Liste aller Tongefäße sowie deren Wirkung findet ihr hier: 

Tongefäß des Wohlstandes Tongefäß des Wohlstandes
Erhöht die Anzahl der Schatztruhen auf der nächsten Ebene.
Tongefäß des Wandel Tongefäß des Wandel
Verwandelt Gegner aus einem zufälligen Raum, auf der nächsten Ebene, in Mimiks oder Mandragoras.
Tongefäß der Flucht Tongefäß der Flucht
Verringert die Anzahl der Gegner auf der nächsten Ebene.
Tongefäß der Glücks Tongefäß der Glücks
Erhöht die Chance das Gegner auf der nächsten Ebene Schatztruhen fallen lassen.
Tongefäß des Finders Tongefäß des Finders
Deckt alle verborgenen Schatze auf der nächsten Ebene auf.
Tongefäß der Lust Tongefäß der Lust
Verwandelt den Nutzer in eine Sukkubus, mit ihr können Gegner angegriffen und geschwächt werden.
Tongefäß der Reinheit Tongefäß der Reinheit
Entfernt den Pocken-Zustand von Mimiks.
Tongefäß der Wut Tongefäß der Wut
Verwandelt den Nutzer in einen Manticore, mit ihm kann man Gegnern großen Schaden zufügen.
Tongefäß der Auflösung Tongefäß der Auflösung
Verwandelt den Nutzer in einen Kuribu, kann untoten Gegnern sehr großen Schaden zufügen.
Tongefäß der Wiederbelebung Tongefäß der Wiederbelebung
Belebt den ersten kampfunfähigen Charakter sofort wieder.
Tongefäß der Sicherheit Tongefäß der Sicherheit
Entfernt alle Fallen auf der aktuellen Ebene.
Tongefäß der Gelassenheit Tongefäß der Gelassenheit
Entfernt alle Effekte auf der aktuellen Ebene.
Tongefäß der Sicht Tongefäß der Sicht
Deckt die Karte, sowie alle Fallen der aktuellen Ebene auf.
Tongefäß des Stahls Tongefäß des Stahls
Verringert für 8 Minuten den erlittenen Schaden um 40%.
Tongefäß der Stärke Tongefäß der Stärke
Erhöht für 8 Minuten die Stärke und erhaltene Heilung um 30%.
Tongefäß der Verhexung Tongefäß der Verhexung
Verwandelt alle Gegner in einem Radius von 20 Yalme für 30 Sekunden in Frösche, Imps oder Hühner.

Besonderheiten der Ebenen

Auf jeder Ebene können uns einige Überraschungen erwarten. 

Fallen

In jedem Raum können unterschiedliche Fallen auf uns warten, sie verursachen z.B. Schaden oder belegen uns mit negativen Zuständen. 

Hemmende Falle

Wirkung: Schränkt nutzen von Fertigkeiten ein

Für 30 Sekunden können keine Waffenfertigkeiten und Magie genutzt werden.

Frosch Falle

Wirkung: Verursacht Frosch

Für 20 Sekunden wir man in einen Frosch verwandelt. In diesem Zeitraum werden die LP gesenkt und es können Aktionen ausgeführt werden.

Landmine

Wirkung: Verursacht hohen Schaden

Fügt ihm Umkreis hohen Schaden an Spielern und auch Gegnern zu. (80% LP-Verlust)

Lockfalle

Wirkung: Ruft Gegner herbei

Es erscheinen drei Gegner aus der aktuellen Ebene und greifen den Spieler an, der die Falle ausgelöst hat.

Schwächende Falle

Wirkung: Verursacht Schwäche

Für 60 Sekunden wir der ausgeteilte Schaden verringert und der erlittene Schaden wird erhöht.
Kann nicht mittels Medica geheilt werden!

Effekte

Auf den Ebenen können verschiedene Effekte wirken, z.B. das keine Items genutzt werden können oder aber auch das unsere Trefferrate gesenkt wird. 

Keine HP-Regeneration außerhalb von Kämpfen.

Treffergenauigkeit von allen Reduziert, Angriffe können fehlschlagen.

Der ausgeteilte Schaden wird verringert.

———————

Die Angriffsgeschwindigkeit von Gegnern ist erhöht.

Waffenfertigkeiten, Magie und Auto-Attacken können schneller wieder ausgeführt werden

Die maximalen LP und MP der Spieler werden erhöht.

———————

Die maximalen LP und MP der Spieler werden verringert.

Spezialfertigkeiten können nicht eingesetzt werden. (Fertigkeiten mit eigenem Cooldown)

Es können keine Items eingesetzt werden.

———————

Stoß- und So-Effekte können weder von Spielern, noch von Gegnern genutzt werden.

Die Sprint-Aktion kann nicht genutzt werden.

 

Karte

Auch die Minikarte sieht im Palast der Toten anders aus und auch nicht alle Räume sind zu sehen, erst wenn wir einen Raum betreten, wird dieser auch auf der Karte aufgedeckt. 

Mittels Tongefäße haben wir allerdings die Möglichkeit Fallen und Effekte unschädlich zu machen und die Karte komplett aufzudecken. 

Belohnungen

Je nach Stufe des gespielten Jobs und Fortschritt fallen, nach Abschluss von 10 Ebenen, die Belohnungen anders aus: 

  • Jobs unter Stufe 50
    • Routine & Gil 
  • Jobs Stufe 50-89
    • Routine, Allagische Steine & Gil
  • Jobs Stufe 90
    • Allagische Steine & Gil
  • Abschluss Ebene 50 & 100
    • Gelmora Scherben
      Diese können in Mühlenbruch gegen andere Items eingetauscht werden. 
Details

Ebene 10

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 1.000 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 1.000 Gil
  • 10 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 1.000 Gil
  • 10 Allagische Steine der Poesie
  • 20 Allagische Steine der Kausalität
  • 10 Allagische Steine der Komödie

Ebene 20

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 1.500 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 1.500 Gil
  • 20 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 1.500 Gil
  • 20 Allagische Steine der Poesie
  • 40 Allagische Steine der Kausalität
  • 20 Allagische Steine der Komödie

Ebene 30

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 2.000 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
  • 60 Allagische Steine der Kausalität
  • 30 Allagische Steine der Komödie

Ebene 40

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 3.000 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 3.000 Gil
  • 50 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 3.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
  • 60 Allagische Steine der Kausalität
  • 30 Allagische Steine der Komödie

Ebene 50

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 3.000 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 3.000 Gil
  • 50 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 3.000 Gil
  • 50 Allagische Steine der Poesie
  • 100 Allagische Steine der Kausalität
  • 50 Allagische Steine der Komödie
  • 1x Gelmora Scherbe

Ebene 60

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 2.000 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
  • 60 Allagische Steine der Kausalität
  • 30 Allagische Steine der Komödie

Ebene 70

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 2.000 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
  • 60 Allagische Steine der Kausalität
  • 30 Allagische Steine der Komödie

Ebene 80

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 2.000 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
  • 60 Allagische Steine der Kausalität
  • 30 Allagische Steine der Komödie

Ebene 90

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 2.000 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
  • 60 Allagische Steine der Kausalität
  • 30 Allagische Steine der Komödie

Ebene 100

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 3.000 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 3.000 Gil
  • 50 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 3.000 Gil
  • 50 Allagische Steine der Poesie
  • 100 Allagische Steine der Kausalität
  • 50 Allagische Steine der Komödie
  • 1x Gelmora Scherbe

Ebene 110+

Unter Stufe 50

  • Routine
  • 2.000 Gil
Stufe 51-89

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
Stufe 90

  • Routine
  • 2.000 Gil
  • 30 Allagische Steine der Poesie
  • 60 Allagische Steine der Kausalität
  • 30 Allagische Steine der Komödie

Schatztruhen

Auf jeder Ebene im Palast der Toten können wir verschiedene Schatztruhen finden: 

Bronze Bronze
Sie beinhalten meist Heiltränke oder andere Gegenstände. Mit etwas Glück können sie auch Gelmora-Scherben enthalten.

Silber Silber
Durch ihr öffnen, können Padjal-Waffe und Padjal-Rüstung im Rang aufsteigen. Für jeden Spieler geschieht dies individuell.

Gold Gold
Aus ihnen erhalten wir Tongefäße. Besitzen wir allerdings schon drei der Tongefäße, bliebt die Kiste liegen.

Mimik Mimik
Besonders auf den tieferen Ebenen können sich einige Schatztruhen auch als Mimik-Gegener entpuppen. Sie sollten wir schnell besiegen oder wenigstens ihre Attacken unterbrechen, da sie ansonsten lästige negative Effekte bei uns erzeugen.

Verborgene Schätze

Zu Beginn einer jeden Ebene, kann eine Einblendung auf dem Bildschirm erscheinen, dass es auf dieser Ebene einen verborgenen Schatz gibt. 

Hier heißt es nun die Räume absuchen, um diesen Schatz zu finden. Sobald man ihm sich nähert, wird er sichtbar und man kann mit ihm interagieren. 

Mit dem Tongefäß “Tongefäß des Finders”, können wir die Schätze direkt aufdecken, damit braucht man nur noch in die Räume hineinschauen, um den Schatz zu finden.  

Den Inhalt des Schatzes können wir erst nach Verlassen des Palast des Toten ermitteln. Hierzu sprechen wir in Mühlenbruch die “Archäologin” an, diese identifiziert die Schätze für uns. 

Je tiefer wir in die Ebenen hinabsteigen, desto wertvollere Items können die Schätze beeinhalten:

Gefundener Schatz I Gefundener Schatz I
Zu finden auf Ebene 1-50
Möglicher Inhalt → Teamcraft
Gefundener Schatz II Gefundener Schatz II
Zu finden auf Ebene 51-100
Möglicher Inhalt → Teamcraft
Gefundener Schatz III Gefundener Schatz III
Zu finden auf Ebene 101-150
Möglicher Inhalt → Teamcraft
Gefundener Schatz IV Gefundener Schatz IV
Zu finden auf Ebene 151-200
Möglicher Inhalt → Teamcraft

Hinweis: Wir erhalten die Schätze nur, wenn wir erfolgreich zehn Ebenen abgeschlossen haben. 

Bosse

Für die Bosse der Ebenen im Palast der Toten haben wir jeweils eigene Guides erstellt:

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

NordVPN

Über Stefan 1230 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*