Dragon Quest Builders 2: Spieler bauen den Korin-Turm aus Dragonball nach

Wie lange das wohl gedauert hat?

Dragon Quest Builders 2 Spieler präsentieren ihr aktuelles Projekt. Sie bauten den Korin-Turm aus Dragon Ball nach!

Wir wussten, dass Dragon Quest Builders 2 eine viel größere Welt bekommen würde, da diese dreimal so hoch war wie die von Dragon Quest Builders. Einige Fans zeigen dies nun, indem sie Korins Turm aus der Dragon Ball-Serie bauten.

Die Erbauer sagten aus: „Wir wollten anfangs etwas einfaches bauen,wie einen Schrein, bauten dann aber doch Korins Turm aus Dragon Ball.

Sie sagten jedoch auch, dass sie die durcheinander gebrachte Basis oder den eigentlichen Teil des Korin-Turms ignorierten, da sie diesen überspringen wollten und statt dessen gleich zu Kamis Wachposten übergingen.

Wie ihr sehen könnt, kann man hoch hinaus bauen, in der Welt von Dragon Quest Builders 2.

Ein anderer Spieler machte das fehlen Korin’s durch seine eigene Version wett. Er hat sogar das heilige Wasser, das Goku getrunken hat, als er klein war nicht vergessen.

Das obige Bild gibt uns eine bessere Vorstellung davon, wie groß dieses Bauwerk ist.

Ein letztes Mal wurde Mr. Popo zu Kami´s Wachposten gebracht.

Dragon Quest Builders 2 ist in Japan für PlayStation 4 und Nintendo Switch verfügbar. Es wird erwartet, dass es im Westen 2019 erscheinen wird.

Quelle: siliconera

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Pascal 106 Artikel
Zum Schreiben und zu Square Enix kam ich erst durch das Spiel "FFXIV". Da ich gerne Leute unterhalte und von Neuigkeiten sowie News berichte, freue ich mich umso mehr euch von nun an, hier bei Crystal Universe, über allerlei Neuigkeiten zu berichten. Nicht nur von Final Fantasy sondern über alles was mit Square Enix irgendwie zu tun hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*