Kingdom Hearts III Community Party 25.01.2019

Um den Release von Kingdom Hearts III gebührend zu feiern hat Square Enix uns Fans nach Hamburg eingeladen und 120 Schlüsselschwertkrieger sind dem Ruf gefolgt.

Am vergangen Freitag (25.01.2019) wurde Kingdom Hearts III offiziell in Japan in den Verkauf gebracht (und obwohl bei uns der Release eigentlich erst am 29.01.2019 startet, wurden bereits in fast allen Filialen die deutschen Versionen auch seit dem 25.01.2019 verkauft).

Wir wurden in das Local Prinzkommabernhard in Hamburgs Innenstadt eingeladen. Vor der Location waren bereits zwei Wallscroll aufgestellt, die uns den Weg weisen sollten. In der Location selbst hangen unzählige Leinwände – allesamt bedruckt mit den Motiven der verschiedenen Kingdom Hearts III Welten. Hinter der Tanzfläche war zudem eine große Leinwand aufgebaut, auf der die bisherigen Trailer liefen.

Selbst die Getränkekarte wurde im Kingdom Hearts-Stil bedruckt (Getränke und Essen standen uns den ganzen Abend über kostenlos zur Verfügung). Nachdem der Einlass um 19 Uhr begann, wurden wir um 20 Uhr vom Deutschen Square Enix-Team begrüßt und die Party offiziell eröffnet. Wir haben beim Einlass jeder eine kleine Goodiebag bekommen mit folgendem Inhalt: Kingdom Hearts III Cover als Poster, Kingdom Hearts III Button, ein leuchtender Schattenlurch Schlüsselanhänger, eine 3D Karte mit den Hauptcharaktern, einen Schlüsselanhänger und ein Namensschild. Unten könnt ihr euch die wunderbaren Geschenke in der Galerie ansehen.

Der einzig feste Programmpunkt war die berühmte Tombola, die auf keinem Square Enix-Event fehlen darf. Verlost wurden die Dekorationswürfel, die in der Location standen, sowie fünf der Leinwände. Da das Event von Anfang an als Party deklariert wurde, tat es der Stimmung keinen Abbruch, dass es nur einen Programmpunkt gab und der restliche Abend uns zur freien Verfügung stand. Die Musik war gut gewählt und bei manchen Liedern hat sich die Tanzfläche sogar beachtlich gefüllt. Gespielt wurden neben den bekannten Kingdom Hearts Songs „Face my Fears“ und „Don`t think Twice“ auch Disneylieder zu wie „Sei mein Gast“ und auch einige bekannte Party-Hits wie „Funky Town“ und Liedern aus alter und neuer Zeit fanden Gehör.

Neben dem Team von Square Enix hatten wir auch noch Besuch von den Rocket Beans, die ihr Studio ebenfalls in Hamburg haben und den Abend über gefilmt und Interviews geführt haben. Zur offiziellen Seite der Bohnen, geht es hier entlang.

Nachdem wir den ganzen Abend über mit reichlich Essen (Tomate-Morzarella, Süßkartoffelpommes, Pommes, Rösti-Ecken und Frühlingsrollen) versorgt wurden, gab es um 22:30 Uhr ein weiters Highlight. Drei große Kingdom Hearts III Motiv Torten mit verschiedenen Füllungen (Buttercreme, Schokolade und Cranberry) sowie verschiedene Muffins.

Da es kein großes Programm gab, hatten wir alle viel Zeit uns untereinander zu unterhalten, zu Tanzen und neue Freundschaften zu schließen bis gegen 1 Uhr nachts auch die letzten Fans glücklich, satt und gehyped nach Hause gegangen sind.  Und was in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich und daher schon erwähnenswert ist, niemand auf dem Event hat andere Fans im Gespräch gespoilert!

Wir bedanken uns an dieser Stelle sehr herzlich beim Deutschen Square Enix -Team für diese wunderbare Gelegenheit! Für schöne Stunden, eine wundervolle Location mit überaus aufmerksamen und freundlichen Mitarbeitern. Dank euch sind diese Events immer ein riesen Highlight!

Was bleibt uns noch zu sagen? Genießt Kingdom Hearts III, welches ab dem 29.12.2019 offiziell in allen Läden für Playstation 4 und Xbox One erscheint!

Falls ihr auch einmal an einem solchen Square Enix Event teilnehmen wollt, behaltet die Facebook Seite von Square Enix Deutschland im Auge.

 

Steffi
Über Steffi 27 Artikel
Hallo zusammen. Ich bin Steffi 28 und leidenschaftlicher Final Fantasy Fan. Insbesondere liebe ich die Teile 7, 8, 10, 15 und Type-0 und hoffe euch ein wenig in diese Welten entführen zu können. Ebenfalls könnt ihr euch auf eine menge Eventberichte von mir freuen! May the crystal guide you

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*