FFVIIR: Erscheinen noch Spin-Offs?

Die Gematsu Berichtet, das Square Enix sich im Dezember 2020 einige Marken gesichert hat.

Deutet dies auf Spin-Offs zum Final Fantasy VII Remake an? Jedenfalls deuten die Namen deutlich auf Final Fantasy VII hin.

Folgende Marken wurden eingetragen:

  • Ever Crisis
  • The First Soldier
  • Logo der Shinra Electric Power Company

Ever Crisis

Der Name erinnert schon stark an das Mobile Spiel „Before Crisis: Final Fantasy VII“ (2004), in dem sich alles um die Spezial Einheit „Turks“ des Shinra Konzern dreht und das PSP-Spiel „Crisis Core: Final Fantasy VII“ (2007), in dem man die Geschichte des Soldat Zack kennenlernt.

Erwartet uns hier eventuell ein Remake der beiden Spiele?

The First Soldier

Der Titel deutet sehr auf Sephiroth hin, dem Bösewicht aus Final Fantasy VII. Hier könnte uns ein Spiel erwarten, in dem man die Geschichte von Sephiroth spielen könnte.

Shinra Logo

Was hat Square Enix mit dem Logo vor? Bekannt ist dazu leider noch nichts.

Bei den genannten Marken, kann es sich aber auch um Mobile Spiele, Filme oder sogar DLC’s für das Final Fantasy VII Remake handeln.

Genaueres wird man wohl erst erfahren, wenn Square Enix Informationen zu diesen Marken bekannt geben wird.

Quelle: Gematsu

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Stefan
Über Stefan 731 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

1 Trackback / Pingback

  1. FFVIIR: Bald auch für PlayStation 5 · Crystal Universe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*