Kingdom Hearts III: Neue Infos von der Lucca CG 2018

Neue Infos zu KH3

Das Kingdom Hearts 3 Share the Magic Panel-Event mit Executive Producer Shinji Hashimoto fand auf der Lucca Comic and Games 2018 statt. Hier könnt ihr die Eindrücke der Teilnehmer nachlesen.

Das Event beginnt, den Teilnehmern wird mitgeteilt, dass sie den Veranstaltungsort glücklicher verlassen werden als sie gekommen sind. Sie dürfen Fotos machen, aber Videoaufnahmen sind verboten.

Der Community Manager Sunil Godhania präsentierte folgende Eventpunkte:

  1. Er stellt Kingdom Hearts vor und erörtert die Serie und den Abschluss der Dark Seeker Saga in Kingdom Hearts 3 mit dem Thema Auflösung.
  2. Während des TGS-Events wurde eine Menge Filmmaterial gezeigt, in dem grundlegende Elemente des Gameplays dargestellt wurden. Begonnen wurde mit den Keyblade-Transformationen, welche aus verschiedenen Welten gezeigt wurden. Es wurde auch über den Grad der Sorgfalt diskutiert, der bei der Erstellung einer jeden einzelnen eingesetzt wurde.
  3. Als nächstes folgte der Attraction Flow. Welcher vermutlich eine neue Fähigkeit in der Schlacht vom Fire and Ice Titan darstellt.
  4. Link System mit neuem Material von Baymax (es wurden nur wenige Sekunden gezeigt).
  5. Gummiship: Es gibt neues Material und einen Blick auf eine Moogle-Konstellation.
  6. Minispiele: Kochen mit Remy, Trinity Sled in Arendelle, Classic Kingdom
  7. Shinji Hashimoto betritt die Bühne. Er erklärt und spricht über die bekannte Aufzugsgeschichte.
  8. Anschließendes Q & A-Session von Fans per Social Media:

Frage: „Die Geschichte dieser Sage hat mehr als 10 Jahre gedauert und wurde auf mehrere Konsolen verteilt. Remake und Remasters beiseite, wird es eine offizielle Zusammenfassung geben, um alle bisher gemachten Ereignisse so klar wie möglich zu machen? “

Antwort: „Fans können sich die in Japan veröffentlichten Zusammenfassungsvideos von Chirithy  ansehen. Möchtet ihr eine weltweite Veröffentlichung (in Bezug auf ein englisches Dub)?“

Frage: „Was ist unter den angekündigten Welten dein Favorit? Welche der angekündigten Welten war am schwierigsten zu erstellen und warum?“

Antwort:Big Hero 6 mit seinen riesigen Landschaften und den Boden- und Luftschlachten.“

Frage: „Wird der Support nach dem Start kurzfristig stattfinden, oder habt ihr vor, das Spiel über mehrere Jahre hinweg zu unterstützen, wie ihr es bereits für Final Fantasy XV getan habt?“

Antwort:„Wir können nicht viel sagen, da das Spiel noch nicht veröffentlicht wurde, aber wir denken über ein DLC nach.“

Frage: „Dank eines zufälligen Meetings im Aufzug entstand das Projekt, dass der Ursprung von Kingdom Hearts war: Habt ihr diesen großartigen Erfolg erwartet?“

Antwort: „Wir hatten das Gefühl, dass etwas Neues von Kingdom Hearts kommen würde, aber damals glaubten wir nicht, dass ein aus dieser Zusammenarbeit hervorgegangenes Spiel so populär werden würde.“

Frage: „Wird das letzte Kapitel dramatische Momente enthalten, die selbst den größten Fans der Serie einige Tränen in die Augen zaubern werden?“

Antwort:„Es wird eine Menge Drama und vieles mehr geben, wonach ein Fan sich sehnt.“

Frage: „Was ist die Lieblingserinnerung von Hashimoto-san, zurück blickend auf seine langjährige Arbeit an der Kingdom Hearts-Serie?“

Antwort: „Wenn das Spiel ausverkauft ist.“

Frage: “ Was ist dein Lieblingsessen in Italien?“

Antwort: „Ravioli alla Bolognese und Ravioli alla marinara.“

Hashimoto hat eine letzte Nachricht für das Publikum. Er dankt allen, dass sie am Event teilgenommen haben und hofft, dass alle Kingdom Hearts 3 vorbestellt haben. Hashimoto macht abschließend noch ein Selfie mit dem Publikum.

Nomura wollte nach Italien kommen, schaffte es aber nicht. Stattdessen wurde neues Material zum anschauen mitgebracht!

Quelle: khinsider

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Pascal 106 Artikel
Zum Schreiben und zu Square Enix kam ich erst durch das Spiel "FFXIV". Da ich gerne Leute unterhalte und von Neuigkeiten sowie News berichte, freue ich mich umso mehr euch von nun an, hier bei Crystal Universe, über allerlei Neuigkeiten zu berichten. Nicht nur von Final Fantasy sondern über alles was mit Square Enix irgendwie zu tun hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*