LiS: Switch-Version von True Colors verspätet sich

LiS: Switch-Version von True Colors verspätet sich


Gab es gestern erst die Meldung, dass sich die Life is Strange Remastered Collectors Edition auf Anfang 2022 verschiebt, so gibt es nun die Meldung, das die Switch Version von Life is Strange: True Colors nicht am 10. September 2021 erscheinen wird.

Auf Twitter gab dies das LiS-Team bekannt.

Life is Strange: True Colors für Nintendo Switch wird sich ein wenig verspäten.

Wir sind noch nicht ganz bereit für die Veröffentlichung am 10. September – aber wir planen immer noch eine Veröffentlichung in diesem Jahr.

Bitte beachtet unsere Kanäle, auf denen wir ein neues Datum in den kommenden Wochen bekanntgeben werden!LiS Team via twitter

Einen neuen Termin haben sie nicht genannt, nur, dass Life is Strange: True Colors noch 2021 erscheinen wird.

Life is Strange True Colors wird am 10. September 2021 für die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X, PC und Stadia erscheinen.

 

Quelle: silionera.com

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Stefan 842 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*