FFX: Tempel – Remium

  1. FFX: Tempel – Besaid
  2. FFX: Tempel – Kilika
  3. FFX: Tempel – Djose
  4. FFX: Tempel – Macalania
  5. FFX: Tempel – Bevelle
  6. FFX: Tempel – Zanarkand
  7. FFX: Tempel – Remium
  8. FFX: Tempel – Baaj
  9. FFX: Tempel – Vergessene Höhle

Der Remium Tempel ist einer der wenigen verlassenen Tempel von Yevon auf der südöstlichen Seite der Stillen Ebene in Final Fantasy X. Der Weg zum Tempel befindet sich in der Nähe des Eingangs zum Macalania-Wald, zu erreichen ist dieser aber nur mit einem Chocobo.

Untersucht die Feder auf dem Boden

Zur Zeiten des Hohen Medium Gandof war dieser Tempel sehr belebt, doch als er gegen Sin in der Stillen Ebene gekämpft hat und dieser mit seiner letzten Kraft die Ebene verwüstet, so wurde auch der Eingang zum Remium Tempel zerstört, nach und nach geriet dieser so in Vergessenheit.

Menschen leben in diesem Tempel keine mehr, neben dem unbesegneten Medium Belgmene und der Asthra des Tempels, leben hier nur noch Chocobos.

 

Belgmene

Auf der Mi’hen-Straße, im Illuminum und der Stillen Ebene hattet ihr bereits die Möglichkeit gegen eine Bestia von Belgmene anzutreten.

Hier im Tempel könnt ihr erneut gegen sie Kämpfen und zwar gegen alle acht Bestia aus dem Spiel, allerdings muss Yuna selbst auch diese Bestia erhalten haben.
Besitzt Yuna die Bestia nicht, so steht sie im Auswahlmenü nicht zur Verfügung.

Kämpfen könnt ihr gegen ihre Bestia so oft ihr wollt, ihr erhaltet nach jedem Kampf sogar eine Belohnung.
Nachdem ersten Kampf erhaltet ihr immer eine besondere Belohnung, mit jedem weiteren Kampf fällt diese dann nicht mehr so großzügig aus.

Valfaris Valfaris
  • HP: 20.000
  • Belohnung:
    4x Donnerstein

    • Weitere Kämpfe:
      4x Kraft-Sphäroid
Ifrit Ifrit
  • HP: 28.000
  • Belohnung:
    30x X-Potion

    • Weitere Kämpfe:
      6x Wunder-Sphäroid
Ixion Ixion
  • HP: 30.000
  • Belohnung:
    10x Chocobo-Feder

    • Weitere Kämpfe:
      8x Kraft-Sphäroid
Shiva Shiva
  • HP: 20.000
  • Belohnung:
    60x Mega-Potion

    • Weitere Kämpfe:
      6x Sternenschleier
Bahamut Bahamut
  • HP: 35.000
  • Belohnung:
    Blumenkrone

    • Weitere Kämpfe:
      8x Wunder-Sphäroid
Yojinbo Yojinbo
  • HP: 32.000
  • Belohnung:
    8x Schwarzer Stein

    • Weitere Kämpfe:
      10x Kraft-Sphäroid
Anima Anima
  • HP: 54.000
  • Belohnung:
    60x Kraftquelle

    • Weitere Kämpfe:
      10x Kraft-Sphäroid
Magus-Trio Magus-Trio
  • HP: 48.000 (Mug)
  • HP: 35.000 (Dug)
  • HP: 20.000 (Rug)
  • Belohnung:
    40x Lichtstein

    • Weitere Kämpfe:
      12x Kraft-Sphäroid

Wie ihr die Bestia Anima erhalten könnt, erfahrt ihr in unserem Guide: FFX: Bestia – Anima

Habt ihr das Magus-Trio von Belgmene besiegt und ihr entscheidet euch dafür, sie zu besegnen, dann ist ein weiterer Kampf gegen die Bestia nicht mehr möglich.

Dadurch erhaltet ihr allerdings das „Lunar-Siegel“ als Belohnung, mit der ihr die Waffe des Solaris von Yuna komplett aufwerten könnt.

 

Magus-Trio

Im Tempel Remium kann man die Bestia „Magus-Trio“ erhalten, dafür müsst ihr nicht einmal die Hallen der Prüfungen absolvieren.

Allerdings könnt ihr nicht einfach die Kammer der Asthra betreten, da diese durch zwei Siegel verschlossen ist, um dieses zu brechen, benötigt man zwei Items.

Blumenkrone

Besiegt die Bestia Bahamut von Belgmene und ihr erhaltet diese als Belohnung nach dem Sieg.

Knospelkrone

Diese erhält man vom Besitzer der Monsterfarm, hierfür muss man alle Monster des Berg Gagazet je einmal gefangen haben, denkt auch an die Berghöhle, diese zählt ebenfalls zum Berg Gagazet dazu.

Wenn ihr die beiden Kronen im Inventar habt, kehrt zum Remium Tempel zurück und brecht die Siegel an der Kammer der Asthra.

 

Chocobo-Rennen

Wenn ihr rechts neben dem Tempel den Chocobo ansprecht, könnt ihr mit ihm zusammen in einem Rennen gegen einen anderen Chocobo antreten.

Ziel ist es natürlich vor dem anderen Chocobo im Ziel zu sein.

Jedoch kann man bei diesem Rennen auch Kisten öffnen, je mehr Kisten man während des Rennens geöffnet hat desto besser fällt der Preis aus. Das Öffnen der Kisten reicht aber nicht, ihr müsst auch dann noch als erster ins Ziel kommen.

Beachtet, beim ersten Rennen spielt es keine Rolle, wie viele Kisten ihr geöffnet habt, bei einem Sieg erhaltet ihr immer den „Nebelspiegel“ als Preis.

Auf der Strecke gibt es insgesamt sechs Kisten, es reicht aber, wenn ihr fünf Kisten öffnet, die sechste Kiste wird nicht benötigt, ihr erhaltet dafür auch keinen Preis.

Auf der nachfolgenden Karte, könnt ihr den besten Weg sehen, um fünf Kisten zu öffnen.

Hinweis: Achtet auch darauf, dass ihr keine der Stangen, die an den Rändern stehen, berührt ihr diese, kommt es zu Punktabzügen.

Und hier die Übersicht, welche Preise ihr erhalten könnt:

1 Kiste
1x Elixir
2 Kisten
1x Final-Elixir
3 Kisten
30x Gigantenflügel
4 Kisten
30x Pendel
5 Kisten
60x Dreigestirn

Gewinnen kann man diese Preise nur einmal!

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Stefan 813 Artikel
Begonnen habe ich die Final Fantasy Serie mit Teil 8 und bin seitdem ein großer Fan dieser Serie. Bei Crystal Universe werde ich euch Guides zu Final Fantasy VIII, Final Fantasy XIII und Final Fantasy XIV präsentieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*