FFXII: Nebenaufgabe 4: Keine Helden mehr?

Diese Nebenaufgabe könnt ihr beginnen sobald ihr Nalbina-Stadt betreten könnt, allerdings werdet ihr die Aufgabe weder beginnen noch anschließen können. Euer Auftraggeber ist mehr oder minder der Neuling Jovi, er ist ein dicker Seek der inmitten des Platzes liegt und nur vor sich hermurmelt.
Um sein Rätsel zu lösen, müssen verschiedene Mobs besiegt werden.

Lösungsweg

Nach jedem besiegten Mob, wird Jovi erscheinen und sich komisch verhalten, je mehr Aufträge ihr abgeschlossen habt, desto mehr werdet ihr eine Veränderung an Jovi feststellet.
Lag er beim ersten Mob noch regungslos auf dem Boden, wird er im späteren Verlauf auf dem Marktplatz von Nalbina herumlaufen. Wollt ihr mehr zu den jeweiligen Mobs erfahren, klickt einfach auf ihre Namen und ihr werdet zur jeweiligen Lösung weiter geleitet.

Athmos

Mob-Art: Anschlagtafel
Auftraggeber: Brogg

Robi

Mob-Art: Anschlagtafel
Auftraggeber: Morgan

Goliatho

Mob-Art: Anschlagtafel
Auftraggeber: Barong

Todessense

Mob-Art: Anschlagtafel
Auftraggeber: Popolu

Karotte

Mob-Art: Montblanc / Notfahnfung
Auftraggeber: Samadoria

 

Belohnung

Habt ihr schließlich alle Mobs besiegt, und sprecht ihr mit dem flinken Jovi wird er euch eine Erklärung für sein Verhalten liefern. Dazu gibt es einen Rostklumpen und ein Elixier.

 

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Raphaela
Über Raphaela 1357 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*