Eventbericht: Gamescom 2017

  1. Eventbericht: Gamescom 2017
  2. FFXV – Episode Cologne: A King`s Night
  3. Life is Strange: Before the Storm – Meet & Greet
  4. FFXV – Episode Cologne – Cosplay Mania
  5. FFXV – Episode Cologne: A King`s Night (Fangespräch mit Hajime Tabata)

Wir waren für euch auf der Gamescom unterwegs und haben die gesamten Hallen genau unter die Lupe genommen. Wir hatten neun prallgefüllte Hallen vor uns. Heute wollen wir euch erst einmal von SQUARE ENIX erzählen.

Das Motto hieß natürlich 30th Anniversary, zu diesem Anlass können fast alle Final Fantasy Teile gespielt werden, III,IV,V,VI,VII und viele mehr. Es gibt eine Fotowand zum 30th Anniversary bei der man sich mit Cosplayern fotografieren kann. Zu den neuen Games die man anspielen kann, zählen Lost Sphear, Final Fantasy Dissidia NT und Life is Strange: Before the Storm.

Bei Dissidia NT spielt man in einem Turnier-Modus gegeneinander und kann, bei einem Sieg gegen die gegnerische Gruppe einen Beta Code für das Spiel erhalten. Es liegen zwar Anleitungen aus, wie man die Steuerung nutzt aber einige, auch wir, hatten so unsere Schwierigkeiten in das Spiel einzutauchen. Da man ein Team bildet, 3 vs. 3 ist es auch sehr ärgerlich wenn man ziemlich gut ist aber durch die anderen trotzdem verliert. Also nehmt euch am besten eure Freunde mit um euren Beta Code zu erhalten ;). Ein Dissidia NT-Schlüsselband bekommt ihr aber auch bei einer Niederlage.

Bei Lost Sphear konnte man zwischen einem Kampf-Modus und einen Geschichtsmodus wählen. Leider hatte man keine Einführung, in Form eines Tutorials, was es einem besonders im Kampfmodus sehr schwierig macht durchzusteigen. Da man einige Sachen beachten musste, wie verschiedene Kampfpunkte und Kampfanzüge die man im Kampf nutzen kann. An sich war die Optik sehr schön aber durch die Messegeräusche ist es gerade bei so einem Titel anstrengend sich auf die Geschichte zu konzentrieren. Wir gehen davon aus, dass für die meisten Präsentationen ältere Playstation Konsolen genutzt werden da gerade bei Lost Sphear sehr viele Lags auftauchten… auch die Controller sind ziemlich abgenutzt. Aber um einen kleinen Eindruck zu erhalten hat das gereicht. Die Atmosphäre des Spiels war aber sehr stimmig und die NPCs reagierten auf euren Charakter, das fanden wir äußerst positiv.

Life is Strange- Before the Storm gab uns einen, sehr kleinen Einblick, jedoch hat dieser schon überzeugt. Das Setting und das Spielgefühl aus dem vorherigen Spiel ist nicht verloren gegangen. Das gesamte Gefühl des Spieles war sehr stimmig, und machte Lust auf mehr. Wer den Vorgänger gespielt hat wird hier vollends auf seine Kosten kommen. Wer es übrigens schafft das Spiel zu testen, bekommt noch einen zuckersüßen Life is Strange Turnbeutel geschenkt!

Kommen wir zum Final Fantasy XV Universe. Hier gibt es auf der Gamescom 2017 einen eigenen Bereich der unter den Motto steht. Eine kleine Übersicht des Final Fantasy XV UNIVERSE:

Monster of the Deep-Final Fantasy VX
4 VR Stationen, Playstation VR: ‚
„Im VR-Bereich kannst du noch tiefer in die Welt von Eos eintauchen und als Noctis kleine und größere Monster aus den Tiefen fischen.“

Final Fantasy XV Windows Edition
5 PC Stationen
„Hier kannst du weltweit zum ersten Mal Final Fantasy XV auf PC spielen. Überzeuge dich dich von der imposanten 4K HDR Grafik.“

Final Fantasy XV Multiplayer Extansion Comrades
32 Stationen (XBOXONE & PS4)
„Spiele Final Fantasy XV erstmals mit drei weiteren Spielern im Multiplayer. Erkunde Eos gemeinsam mit deinen Freunden und stürze dich mit ihnen in große Schlachten.“

Final Fantasy XV Episode Promto
8 Stationen XboxOne
„Hier kannst du den neuen Charakter-DLC Final Fantasy XV Episode Prompto spielen, in dem du eine brandneue Story aus der Perspektive des Fanlieblings Prompto erlebst. Du erhältst Einblick in die dunkle Seite des fröhlichen Fotografen und kämpfst dich an der Seite von Aranea Highwind mit einem Arsenal an neuen Waffen durch die verschneite Wildnis.

Final Fantasy XV Pocket Edition
3 iPads
„Hier kannst du weltweit zum ersten Mal die Final Fantasy XV Pocket Edition auf dem iPad spielen. Erlebe die Abenteuer von Noctis und Co. in ganz neuer Mobile-Optik.“

Final Fantasy XV Fotowall
„Schieße an unserer Fotowand ein Erinnerungsbild von dir und den vier Jungs.“

Habt ihr euch umgesehen, erhaltet ihr ein exklusives T-Shirt von Final Fantasy XV und Poster von Brave Exvius und MOBIUS. Zudem könnt ihr das Glück haben die Entwickler auf dem Stand zu treffen.

In Halle 5 gab es Merchandise! SQUARE ENIX hatte einen Stand an dem man alles von Figuren über CDs, Artbooks und Trading Cards erwerben kann. Untermalt wurde das von Musik aus den jeweiligen Spielen die zum verweilen anregt. Auch die anderen Stände boten viel Raum für das Nerdherz. Overwatch, diverse Animes, Bioshock, Dishonored und vieles mehr gab es als Figuren, Plüschies, Shirts und Poster zu erwerben.

Falls ihr eine Karte für das Wochenende habt, nehmt euch auf jeden Fall Wasser mit denn es wird sehr heiß.

Hier findet ihr eine Galerie mit ein paar Impressionen

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Über Raphaela 1498 Artikel
Ich freue mich euch mit Guides und News zu versorgen. Habt ihr Fragen zu bestimmten Artikeln? Dann scheut euch nicht uns anzuschreiben <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*