Final Fantasy VII Remake: Releasedatum verschoben

FFVII Remake Logo

In einer kürzlich veröffentlichten Ankündigung teilte Yoshinori Kitase, Produzent des Final Fantasy VII Remake, die Verschiebung des Veröffentlichungsdatums mit. Statt wie geplant am 3.3.2020, wird das Spiel nun voraussichtlich am 10.4.2020 erscheinen.

Wir wissen, dass sehr viele von euch sich auf den Release von Final Fantasy VII Remake freuen, und geduldig darauf warten, die Früchte unserer Arbeit zu sehen. Um sicherzustellen, dass wir ein Spiel veröffentlichen, dass unseren Vorstellungen entspricht, und der Qualität entspricht, die alle wartenden Fans verdienen, haben wir beschlossen, die Veröffentlichung auf den 10. April zu verschieben.

Wir treffen diese schwere Entscheidung, um uns selbst einige zusätzliche Wochen einzuräumen, Feinheiten im Spiel anzupassen und auszubessern, um euch die bestmögliche Spielerfahrung zu liefern. Im Namen des gesamten Teams bitte ich euch, dies zu entschuldigen; wir wissen, dass diese Entwicklung für euch leider bedeutet, noch ein wenig länger warten zu müssen.

Danke für eure Geduld und anhaltende Unterstützung

– Yoshinori Kitase, Produzent des Final Fantasy VII Remake

Quelle: Siliconera

Zufrieden mit unseren Artikeln?

Dann lasst uns doch einen kleinen Obulus da. Wir würden uns über jede kleine Gabe freuen.

Aylin
Über Aylin 6 Artikel
Square Enix begleitet mich schon seit meiner Kindheit, deswegen freue ich mich, hier News mit euch teilen zu können. <3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*